464 Bücher

Soziologie

Falls auch bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








 Forschungsarbeit: Vorsorge oder Schattenhaushalt? Die Vereinbarkeit von Rücklagen im Bundeshaushalt mit dem Verfassungs und Haushaltsrecht

Vorsorge oder Schattenhaushalt? Die Vereinbarkeit von Rücklagen im Bundeshaushalt mit dem Verfassungs- und Haushaltsrecht

Hochschule – Leistung – Verantwortung.
Forschungsbeiträge zur Verwaltungswissenschaft

Hamburg 2020, 122 Seiten

Im Dezember 2008 hat die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel die schwäbische Hausfrau als Vorbild einer vorausschauenden und sparsamen Haushaltspolitik angeführt. Diese lebe nicht über ihre Verhältnisse und gebe nicht mehr Geld aus, als ihr…

DemografiepolitikHaushaltsrechtKreditfinanzierungSchuldenbremse
 Forschungsarbeit: Mythos und Logos

Mythos und Logos

Antike Philosophie von Homer bis Sokrates

2. Auflage

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hamburg 2020, 334 Seiten

Das Verhältnis von Mythos und Logos ist der Philosophie und ihrer Erbin, der Gesellschaftstheorie, fundamental: es geht um die Möglichkeit des Ausgangs aus der bewußtlosen gesellschaftlichen Entwicklung – es geht um die Möglichkeit eines wahren…

AntikeAufklärungDialektikGeschichteGriechische PhilosophieHeraklitHesiodHomerLogosMythosParmenidesVorsokratiker
 Forschungsarbeit: Modefotografien der Zeitschrift „Die Dame“ 1930–1939

Modefotografien der Zeitschrift „Die Dame“ 1930–1939

Frauenbilder „für den verwöhnten Geschmack“: Eine Analyse im Hinblick der bildlichen Inszenierung von Weiblichkeit

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Hamburg 2020, 104 Seiten

Vor dem Hintergrund der Popularität der Neuen Frau besonders auch in der Modegrafik und Modefotografie setzt sich diese Arbeit mit den modischen Frauenbildern der 1930er Jahre in der Zeitschrift Die Dame auseinander. Die Dame gehörte in…

1930er JahreFrauenbildGeschlechtergeschichteNationalsozialismusWeimarer RepublikZeitschrift
 Dissertation: Chiffrierte Matrix: Körperlichkeit(en) in der bürgerlichen Frauenbewegung im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren 1880–1933

Chiffrierte Matrix: Körperlichkeit(en) in der bürgerlichen Frauenbewegung im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren 1880–1933

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Hamburg 2020, 488 Seiten

Die geschichtswissenschaftliche Dissertation analysiert die Körper- und Geschlechterdiskurse der bürgerlichen Frauenbewegung des Kaiserreichs und der Weimarer Republik im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren vor allem der…

AbolitionismusBerufstätigkeitBevölkerungspolitikCritical Whiteness StudiesDeutsches KaiserreichGeburtenrateGender StudiesGeschlechtergeschichteKolonialismusProstitutionSexualmoralWeimarer Republik
 Forschungsarbeit: Revolte der Natur und konformistischer Protest

Revolte der Natur und konformistischer Protest

Über die Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hamburg 2020, 220 Seiten

Die Erkenntnis, daß die immer deutlicher spürbare „Klimakrise“ anthropogen verursacht ist, wird gegenwärtig nur noch von Rechtspopulisten bestritten. Dennoch sind nicht die „anthropogenen“, also gesellschaftlichen und ökonomischen Ursachen…

AnthropogenGlobalisierungskritikGreta ThunbergKlimakriseKlimaschutzKlimaschutzabkommenKlimawandelKritik der Politischen ÖkonomieKritische Theorie der GesellschaftNaturphilosophieNeoliberalismusPolitikwissenschaftSoziale BewegungSoziologie
 Forschungsarbeit: Die Verteilung der Umsatzsteuer nach Maßgabe des ab dem Jahr 2020 geltenden Rechts über den bundesstaatlichen Finanzausgleich

Die Verteilung der Umsatzsteuer nach Maßgabe des ab dem Jahr 2020 geltenden Rechts über den bundesstaatlichen Finanzausgleich

Hochschule – Leistung – Verantwortung.
Forschungsbeiträge zur Verwaltungswissenschaft

Hamburg 2020, 172 Seiten

Die Regelungen des bundesstaatlichen Finanzausgleichs zur Verteilung des Steueraufkommens an Bund, Länder und Gemeinden sind seit jeher Gegenstand kontroverser Diskussionen. Auch die Verhandlungen der Regierungschefs von Bund und Ländern waren…

FinanzausgleichKommunaler FinanzausgleichLänderfinanzausgleichUmsatzsteuer
 Dissertation: Die Mechanismen der Kunstfälschung

Die Mechanismen der Kunstfälschung

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2020, 264 Seiten

Immer wieder berichten die Medien von Rekordsummen, die im Rahmen von Auktionen für Kunstwerke namhafter Künstler gezahlt werden. Kunstwerke gelten heute als Investition, sind ein Prestigesymbol und demonstrieren kulturelle Versiertheit. Die…

BetrugKriminologieKunsthandelMedienStrafbarkeit
 Forschungsarbeit: Die Familie: Neuinterpretation einer traditionellen Form sozialer Organisation

Die Familie: Neuinterpretation einer traditionellen Form sozialer Organisation

Schriften zur Sozialisationsforschung

Hamburg 2020, 106 Seiten

Gemeinhin wird eine freundschaftliche Beziehung als frei und eine familiäre als unfrei bezeichnet. Dagegen möchte ich behaupten: Weil wir alle in unsere Lebensstrukturen ungefragt hineingeboren wurden, können wir nicht sagen, diese Beziehung ist…

BürgerrechtsbewegungFamilieGerechtigkeit
 Forschungsarbeit: Flusskreuzfahrten im Trend

Flusskreuzfahrten im Trend

Analyse der Branche in Europa mit ihren jüngsten Entwicklungen und regional-ökonomischen Effekten

TOURISTIK – Interdisziplinäre Beiträge zur Tourismuswissenschaft

Hamburg 2020, 82 Seiten

Kreuzfahrten erfreuen sich international einer großen Beliebtheit. Genauso wie Hochseekreuzfahrten boomen insbesondere auch die Flusskreuzfahrten in Europa. In Europa sind mit einer Flotte von 400 Schiffen weltweit die meisten…

BetriebswirtschaftBinnenschifffahrtCharterreedereienGeographieKreuzfahrtboomKreuzfahrtenPauschalreiseTourismusUmweltschutz
 Forschungsarbeit: Crisis of Liberalism – The Narrative of Charles Dickens’ Novels

Crisis of Liberalism – The Narrative of Charles Dickens’ Novels

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hamburg 2020, 226 Seiten

Das Thema dieser interdisziplinären Studie ist Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft. Das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft steht nicht nur im Mittelpunkt der Form des Romans, sondern auch der…

Äußere NaturAnglistikBleak HouseCharles DickensDombey and SonIndividuum und GesellschaftLiberalismusLittle DorritNeoliberalismusOur Mutual FriendPhilosophieSoziologie