Literatur zu aktuellen Ereignissen


Bundesbank warnt vor überteuerten Wohnungen in deutschen Städten

handelsblatt.com | 19.02.2018 12:25

» Vor allem in deutschen Großstädten liegen die Immobilienpreise rund 35 Prozent über dem angemessenen Niveau – und auch die Mieten steigen weiter. «


Doktorarbeit: Geldpolitik und Immobilienmärkte

Geldpolitik und Immobilienmärkte

Eine Analyse der Rolle der Geldpolitik für die Entstehung, Ausbreitung und Überwindung der Subprime-Krise

Wirtschafts­politik in Forschung und Praxis

Bei der Subprime- und der aus ihr folgenden Finanz-, Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise handelt es sich um ein globales Ereignis, welches aufgrund seines Ausmaßes mit der großen Depression des letzten Jahrhunderts vergleichbar ist. Selten standen Banken, Geld- und Fiskalpolitik so im Rampenlicht – und in der Kritik. Letztere wirft Fragen auf und hat, neben Neuen, [...]


Forschungsarbeit: Rechtsfragen des sozialen Wohnungsbaus

Rechtsfragen des sozialen Wohnungsbaus

Besonderheiten der Handhabung des Fördersystems in Berlin

Studien zum Immobilien­recht



nach oben

CDU: Kramp-Karrenbauer – eine Generalin nach Merkels Geschmack

handelsblatt.com | 19.02.2018 10:37

» Als saarländische Ministerpräsidentin kämpfte Kramp-Karrenbauer für ihre Ziele – und wird mittlerweile als Merkel-Nachfolgerin gehandelt. «


Buchs: Gestaltung unserer Zukunft: Turbulenzen und Öffentliche Meinung

Gestaltung unserer Zukunft:
Turbulenzen und Öffentliche Meinung

Shaping our Future: Turmoil and Public Opinion

Demokratie und Demo­krati­sierungs­pro­zesse

Wahlen in der Demokratie sollen die Zukunft eines Landes auch in weltweit turbulenten Zeiten bestimmen. Die Bundestagswahl 2017 hat nicht zu stabilen politischen Verhältnissen geführt. Kleinere Parteien, mit stark unterschiedlichen Zielen, könnten die Regierungspolitik wesentlich, auch negativ, beeinflussen. Wo die Grenzen vertretbarer Kompromisse liegen könnten, ist [...]


Dissertation: Bauarbeiten am „Fundament der Gesellschaft“

Bauarbeiten am „Fundament der Gesellschaft“

Christdemo­kratische Familienpolitik in der Ära Kohl (1973 – 1998)

Studien zur Zeit­ge­schichte

[...] Die sorgfältig aufgebaute Studie [...] regt dazu an, das Thema für die Gegenwart politikwissenschaftlich fortzuspinnen. Vor allem stellt sich die Frage nach der Zukunft der Volkspartei. Die Familienpolitik der CDU in der Ära Kohl [...]

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 26.05.2015



nach oben

Türkische Justiz:
Prozess gegen Yücel beginnt Ende Juni

zeit.de | 19.02.2018 10:56

» Deniz Yücel ist freigelassen worden, gleichzeitig hat die türkische Staatsanwaltschaft aber Anklage erhoben. Das Verfahren soll im Sommer beginnen. «


Dissertation: Das Gesetzlichkeits­prinzip

Das Gesetzlichkeits­prinzip

Eine rechtsver­gleichende Darstellung unter besonderer Berücksichtigung des deutschen und türkischen Rechts

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das Werk nimmt die historische Entwicklung des Gesetzlichkeitsprinzips und seine vier Anforderungen (Bestimmtheitsgebot, Rückwirkungsverbot, Analogieverbot und Anwendungsverbot des Gewohnheitsrechts) sowie die Durchsetzung diese Strafrechtsprinzipien in der heutigen Rechtspraxis der jeweiligen Länder (Türkei und Deutschland) explizit unter die Lupe. Zudem wird [...]


Doktorarbeit: Journalismus – mehr als ein Beruf?

Journalismus – mehr als ein Beruf?

Die Rolle der Medienakteure

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse



nach oben

Aktionärszahlen: Zehn Millionen Deutsche haben Aktien – so viele wie vor der Finanzkrise

handelsblatt.com | 19.02.2018 10:54

» Jeder sechste Deutsche besitzt Aktien oder Aktienfonds. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Aktionäre deutlich – zum falschen Zeitpunkt? «


Dissertation: Shareholder Activism im Regelungskontext des deutschen Aktien- und Kapital­marktrechts

Shareholder Activism im Regelungskontext des deutschen Aktien- und Kapital­marktrechts

Schriften zum Handels- und Gesell­schafts­recht

Die Einflussnahme von aktivistischen Aktionären auf deutsche Aktien­gesellschaften erregt in der interessierten Öffentlichkeit - vor allem aufgrund des jüngsten Engagements des Investors Active Ownership Capital bei der Stada Arzneimittel AG sowie des aktivistischen „Angriffs“ von The Children’s Investmend Fund auf die Volkswagen Aktiengesellschaft – derzeit [...]


Dissertation: Die Festsetzung der Vorstands­vergütung in der Aktien­gesellschaft

Die Festsetzung der Vorstands­vergütung in der Aktien­gesellschaft

Eine Analyse der Vergütungs­kompetenzen und Verfahrensregeln

Schriften zum Handels- und Gesell­schafts­recht

[...] Die Arbeit liefert eine „State of the Art“-Analyse, die einen Einblick in die Vielfalt der vergütungsbezogenen rechtlichen Fragestellungen gibt.

Der Aufsichtsrat, 09/2017



nach oben

Trump weist FBI Schuld an Schul-Amoklauf in Parkland zu

tagesschau.de | 19.02.2018 10:49

» Nach dem Amoklauf an einer US-Schule finden Schüler und Bürgerrechtler die Reaktion der Regierung zu lasch. Präsident Trump reagiert auf seine Weise: Er will das Gespräch mit Schülern suchen - und weist dem FBI die Schuld zu. «


Doktorarbeit: Aktuelle Probleme des Waffengesetzes

Aktuelle Probleme des Waffengesetzes

Verfassungs-, verwaltungs- und waffenrechtliche Fragestellungen unter besonderer Berücksichtigung der Gesetzesreform vom 25. Juli 2009

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Der Amoklauf von Winnenden führte zu einer breiten gesellschaftlichen Diskussion über Ursachen und Verhinderungsmöglichkeiten von Amoktaten. Die Gefahr, die von legalen Schusswaffen ausgeht, war hierbei ein zentraler Bestandteil. Die in der Folge durchgeführte Verschärfung des Waffenrechts durch das vierte Gesetz zur Änderung des Sprengstoffgesetzes vom 17. Juli 2009 [...]


Doktorarbeit: Waffenrecht und Tötungsdelinquenz

Waffenrecht und Tötungsdelinquenz

CRIMINOLOGIA – Inter­diszi­plinäre Schriften­reihe zur Krimino­logie, kritischen Krimino­logie, Straf­recht, Rechts­sozio­logie, foren­sischen Psychia­trie und Gewalt­präven­tion



nach oben

Joint-Venture-Zwang:
China bremst Teslas Expansionspläne

tagesschau.de | 19.02.2018 10:48

» Die Pläne des US-Autokonzerns Tesla, in Shanghai eine Fabrik zu eröffnen, geraten ins Stocken. Chinas Regierung besteht offenbar auf der Beteiligung eines chinesischen Partners.  «


Doktorarbeit: Kundenloyalität im internationalen Vergleich

Kundenloyalität im internationalen Vergleich

Empirische Analyse in deutschen und chinesischen Automobilmärkten

Studien zum Konsu­menten­verhalten

Kundenloyalität ist ein zentrales Konstrukt der Marketingforschung und -praxis. In der Automobilindustrie ist eine Differenzierung in Marken-, Händler- und Serviceloyalität relevant, da ein Kunde Beziehungen zu unterschiedlichen Bezugsobjekten, wie der Marke, dem Händler- sowie dem Servicebetrieb aufbauen kann. Hinsichtlich des Zusammenhangs dieser drei Konstrukte [...]



nach oben

Donald Trump: Der Getriebene

zeit.de | 19.02.2018 10:39

» Die immer neuen Enthüllungen in der Russland-Affäre bringen US-Präsident Donald Trump in Erklärungsnot. Auffällig ist, dass er sich mit Kritik an Russland zurückhält. «


Studie: Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Wie Russland die deutsche Öffentlichkeit beeinflusst

Schriften zur interna­tionalen Politik

[...] Es gibt eine ganze Reihe von kritischen Büchern über die Zustände in Russland, das rechtsextreme Gedankengut, das der Kreml verbreitet, und Putins "hybriden Krieg“. Sie sind eine wichtige Argumentationshilfe im Diskurs mit "Putin-Verstehern“ [...]

huffingtonpost.de, 21.02.2017



nach oben

Orban attackiert Europas Migrationspolitik

tagesschau.de | 19.02.2018 07:44

» Ungarns Regierungschef Orban hat seine Drohungen gegen Flüchtlingshelfer verschärft. In seiner Rede zur Lage der Nation zeichnete er zudem eine düstere Zukunft für Europa. «


Forschungsarbeit: Der Schutz von Minderheiten in Ungarn nach dem Nationalitäten­gesetz von 2011

Der Schutz von Minderheiten in Ungarn nach dem Nationalitäten­gesetz von 2011

Schriften zum auslän­dischen Recht

Während Ungarn derzeit vor allem wegen seiner restriktiven Ein­wanderungs- und Flüchtlingspolitik und wegen systematischer Einschränkungen von Grundrechten und -freiheiten europaweit kritisiert wird, nimmt das Land in Sachen Minderheitenschutz innerhalb der EU nach wie vor eine führende Position ein. Als ein Land, das auf seinem Staatsgebiet zahlreiche Minderheiten [...]


Dissertation: Europäisierung deutscher Migrationspolitik

Europäisierung deutscher Migrationspolitik

Policy-Wandel durch Advocacy-Koalitionen

Schriften zur Europa­politik

[... Das Werk] sollte vor allem an Universitätsbibliotheken und Innen-, Außen-, Europa- und Gesellschaftspolitikern zur Verfügung stehen.

socialnet Rezensionen, 14.11.2011



nach oben

Kurden verbünden sich offenbar mit dem Assad-Regime

sueddeutsche.de | 19.02.2018 07:38

» Die Armee der Regierung werde Grenzposten in der Region Afrin stationieren, erklärte ein hochrangiger Vertreter der syrischen Kurden. «


Forschungsarbeit: Kofi Annan im Syrienkonflikt

Kofi Annan im Syrienkonflikt

Analyse der Mediationsmission des früheren UN-General­sekretärs

Schriften zur interna­tionalen Politik

Seit seinem Beginn im Jahr 2011 hat sich der Syrienkonflikt zu einem der verheerendsten innerstaatlichen Krisen der letzten Jahrzehnte entwickelt. Nach den fehlgeschlagenen Vermittlungsinitiativen der Türkei und der Arabischen Liga, scheiterte auch Kofi Annan als Sondergesandter in Syrien. In seiner Mission vom 23. Februar 2012 bis zum 02. August 2012 versuchte der [...]


Forschungsarbeit: A Handbook of the Minorities of Armenia

A Handbook of the Minorities of Armenia

A Sociocultural and Sociolinguistic Survey. In collaboration with Garnik Asatrian, Viktoria Arakelova, Vardan Voskanian, and others

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse

[...] Parue en 2016, cette imposante étude ethnographique a mené à bien avec une équipe de chercheurs sur place une imposante étude de terrain auprès d’un échantillon d’Assyriens, de Biélorusses, de Géorgiens, de Grecs, [...]

France Arménie, Octobre 2017



nach oben

Sicherheitskonferenz:
Europa - stark und etwas langsam

tagesschau.de | 19.02.2018 05:21

» Die Stärke Europas war großes Thema der Sicherheitskonferenz. Doch in außenpolitischen Fragen müsse die EU schneller entscheiden, forderten viele. Im Weg steht das Prinzip der Einstimmigkeit.  «


Doktorarbeit: Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten

Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten

Eine theoretische und empirische Analyse von vier Jahrzehnten privilegierter wirtschafts- und entwicklungs­politischer Kooperation

Schriften zur interna­tionalen Politik

Zwischen der EU und zahlreichen Staaten Afrikas, der Karibik und des pazifischen Raums (AKP-Staaten) besteht seit Jahrzehnten eine privilegierte wirtschafts- und entwicklungspolitische Partnerschaft. Diese stellt ein wirkliches Novum in den Nord-Süd-Beziehungen dar und ist durch eine besondere Vielfalt an entwicklungspolitischen Kooperationsfeldern gekennzeichnet. [...]


Doktorarbeit: Stufenmodell zum materiellen Verrechtlichungsprozess der europäischen Außenpolitik

Stufenmodell zum materiellen Verrechtlichungsprozess der europäischen Außenpolitik

Studien zum Völker- und Europa­recht



nach oben

NATO-Eingreiftruppe:
Bundeswehr fehlen Zelte und Kleidung

tagesschau.de | 19.02.2018 04:27

» Die Bundeswehr ist laut einem Zeitungsbericht für ihren Einsatz bei der schnellen Eingreiftruppe der NATO nicht ausreichend gerüstet. Auch Winterkleidung, Schutzwesten und Zelte fehlen. «


Dissertation: Der konstitutive Parlaments­vorbehalt und die Verwendung der Bundeswehr im Lichte des Wandels internationaler Sicherheits­systeme

Der konstitutive Parlaments­vorbehalt und die Verwendung der Bundeswehr im Lichte des Wandels internationaler Sicherheits­systeme

Verfassungs­recht in Forschung und Praxis

Was verteidigt die Bundeswehr am Hindukusch? Diese Frage beschäftigt die Öffentlichkeit seit vielen Jahren und steht exemplarisch für die Auseinandersetzung mit der Verwendung der Bundeswehr im Rahmen internationaler Sicherheitssysteme. Das Werk dient der Untersuchung, wie sich die – fortwährende – Veränderung der internationalen Sicherheitslage und der [...]


Doktorarbeit: Politische Entscheidungs­findung: Das Spiel mit der Wehrpflicht

Politische Entscheidungs­findung: Das Spiel mit der Wehrpflicht

Die Rationalität politischen Handelns

POLITICA - Schriften­reihe zur politischen Wissen­schaft


nach oben