Literatur zu aktuellen Ereignissen


Gedenken in Yad Vashem

tagesschau.de | 23.01.2020 12:47

» Es ist das größte Staatsereignis seit der Gründung Israels: In Yad Vashem erinnern Vertreter aus fast 50 Ländern an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren.  «


Dissertation: Zerstörte Lebensgeschichten – Mikroanalyse von Interviews chronisch hospitalisierter Holocaustüberlebender

Zerstörte Lebensgeschichten –
Mikroanalyse von Interviews chronisch hospitalisierter Holocaustüberlebender

IMAGO VITAE – Schriften zur Biographieforschung

„Auschwitz, das ist der Tod, der totale, absolute Tod – des Menschen, aller Menschen, der Sprache und der Vorstellungskraft.“ (Elie Wiesel) – viele Überlebende der Shoah verfielen nach Kriegsende in ein Schweigen: Sei es, weil sie die traumatischen Erfahrungen abspalteten, sei es, weil sie diese selbst für unwirklich und nicht realistisch hielten, sei es, weil ihnen [...]


Doktorarbeit: Retrospektiven (üb)erlebten Tötens: Autobiographische Zeugenschaft von Opfern und Tätern des Holocaust

Retrospektiven (üb)erlebten Tötens: Autobiographische Zeugenschaft von Opfern und Tätern des Holocaust

Schriften zur Kulturwissenschaft



nach oben
Trennlinie

Wird die AfD zur Alternative für wütende Bauern?

faz.net | 23.01.2020 08:20

» Viele Landwirte sind verärgert. Sie fühlen sich von der Politik gegängelt und unverstanden. Vor allem für die Union ist das ein Problem. Wird die AfD zur neuen Bauernpartei? «


Forschungsarbeit: Rechtspopulistische Parteien: Wettbewerbsvorteil durch mediale Kompatibilität?

Rechtspopulistische Parteien:
Wettbewerbsvorteil durch mediale Kompatibilität?

Eine Fallanalyse am Beispiel der Alternative für Deutschland

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Medien – Wahlhelfer der Alternative für Deutschland? Diese Frage wurde vor allem nach der Bundestagswahl 2017 diskutiert. Das Verhältnis von populistischen Akteuren und Medien war in den vergangenen Jahren Gegenstand einer kontroversen Debatte. Der häufig angebrachte Vorwurf: die intensive mediale Berichterstattung sei Katalysator für populistischen Erfolg. [...]


Weichenstellungen –
Die Krisenzeiten um die Jahrhundertwenden der Moderne

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit



nach oben
Trennlinie

Dax Aktuell: Dax bleibt nach Rekordhoch schwach –
Sorge vor einem "technischem Fehlsignal"

handelsblatt.com | 23.01.2020 12:29

» Trotz des gestrigen neuen Allzeithochs bot der Leitindex keine überzeugende Vorstellung. Nun besteht laut Charttechnik die Gefahr eines Fehlsignals. «


Doktorarbeit: Effizienz und Preiskontinuität von Aktienmärkten

Effizienz und Preiskontinuität von Aktienmärkten

Notwendigkeit und Vorschläge der kontinuierlichen Effizienzsicherung im Aktienhandel

Finanzmanagement

Das Buch bietet eine weitreichende Betrachtung der Markteffizienz und ist auch für Einsteiger nachvollziehbar geschrieben. Neben einer historischen und theoretischen Einführung in das Thema bietet die Studie einen neuen Analyseansatz zur Einschätzung der Effizienz. Damit wird gezeigt, dass auch moderne Aktienmärkte nicht immer ausreichend effizient sind. Darüber hinaus [...]


Forschungsarbeit: Theorie einer großen Rezession

Theorie einer großen Rezession

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse



nach oben
Trennlinie

Kommentar zu Meghan und Harry:
Weiß, englisch, konservativ

faz.net | 23.01.2020 12:03

» Im Drama um Meghan und Harry steckt auch ein eigener politischer Kern: Die Menschen spüren, wie wichtig das Königshaus in bewegten Zeiten ist. Harrys Abschied hat eine andere Frage aufgeworfen. «


Forschungsarbeit: Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Ein Vorbild für das zukünftige Verhältnis Großbritanniens zur EU infolge des Brexit?

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Am 23. Juni 2016 votierten die Briten für „leave“. Dieser als „Brexit“ bezeichnete Austritt aus der EU bedarf eines „Scheidungsvertrages“, erfolgt jedoch spätestens mit Ablauf der in Art 50 EUV vorgesehenen Zwei-Jahres-Frist. Erst nach erfolgreicher Übereinkunft über die Trennungsmodalitäten werden die künftigen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien [...]



nach oben
Trennlinie

Steuerhinterziehung: 60 Mitarbeiter von Macquarie
in Cum-Ex-Geschäfte verwickelt

handelsblatt.com | 23.01.2020 10:40

» Deutlich mehr Mitarbeiter als erwartet waren offenbar bei Macquarie an Cum-Ex-Geschäften beteiligt. Darunter befindet sich auch die derzeitige Bankchefin. «


Dissertation: Die Erweiterung steuerlicher Mitwirkungspflichten durch das Steuerhinterziehungs- bekämpfungsgesetz und die Steuerhinterziehungs- bekämpfungsverordnung

Die Erweiterung steuerlicher Mitwirkungspflichten durch das Steuerhinterziehungs- bekämpfungsgesetz und die Steuerhinterziehungs- bekämpfungsverordnung

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Im Verhältnis zu ausländischen Staaten sind die Ermittlungsmöglichkeiten der deutschen Finanzverwaltung beschränkt. Grundsätzlich wird dieses Defizit durch eine Erweiterung der Mitwirkungspflichten des Steuerpflichtigen und einen Informationsaustausch mit dem jeweiligen Staat kompensiert. Verweigert sich ein „unkooperativer Staat“ einem solchen Informationsaustausch, [...]



nach oben
Trennlinie

"Combat 18"-Verbot: "Kein Platz für Rechtsextremisten"

tagesschau.de | 23.01.2020 10:38

» Ein "klares Signal an die rechtsextremistische Szene": Für das Verbot der Neonazi-Gruppe "Combat 18" gibt es überparteilich viel Lob. Einigen kommt der Schritt aber auch zu spät. «


Dissertation: Selbstbild rechter Frauen

Selbstbild rechter Frauen

Pia Sophie Rogge-Börner & Dr. Sigrid Hunke –
Rechte Ideologinnen und Frauenrechtlerinnen des 20. Jahrhunderts

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

[… hat die Verfasserin] empirisch aufwendige Forschung betrieben, die interessante Erkenntnisse über relevante Personen […] ermöglicht hat […]

Tim Seidenschnur, in:
Soziologische Revue, Jahrgang 37 / 2014

Im Schatten der politischen Auseinandersetzung mit „rechtsterroristischen“ Übergriffen und der Debatte über Parteiverbote wird die vielfältige Szene der „rechten“ Frauen oftmals nicht vollständig wahrgenommen. Nachdem [...]


Doktorarbeit: Zur Strafbarkeit und Strafwürdigkeit des Billigens, Leugnens und Verharmlosens von Völkermord und Menschlichkeitsverbrechen

Zur Strafbarkeit und Strafwürdigkeit des Billigens, Leugnens und Verharmlosens von Völkermord und Menschlichkeitsverbrechen

Strafrecht in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Analyse: Warum Italiens Regierung nach Di Maios
Rücktritt bedenklich wackelt

handelsblatt.com | 23.01.2020 10:25

» Mit dem Rücktritt von Di Maio als Parteichef gerät die italienische Regierung vor den wichtigen Regionalwahl ins Wanken. Legachef Salvini lauert auf seine Chance. «


Doktorarbeit: Machiavelli – der falsch verstandene Klassiker

Machiavelli –
der falsch verstandene Klassiker

Schriften zur politischen Theorie

Ausgehend von der Tatsache, dass der Name des Florentiners in der politischen (und auch ganz allgemeinen) Diskussion durchweg negativ belegt ist, wird dargestellt, dass sich dies auch in der Fachliteratur nicht anders verhält. Darin wird darüber hinaus der Eindruck erweckt, Machiavelli sei im Wesentlichen ausdiskutiert. Auch nach Jahrhunderten intensiver Rezeption besteht [...]



nach oben
Trennlinie

Kritik aus der Türkei:
Was leistet die EU im Flüchtlingsabkommen?

faz.net | 23.01.2020 10:09

» Ankaras Außenminister Mevlüt Cavusoglu wirft der Europäischen Union vor, das Abkommen zu brechen. An einem Ende der Vereinbarung hat die Türkei dennoch kein Interessee. Aus gutem Grund. «


Forschungsarbeit: Die (un)verzichtbare Nation? Politische Führung Deutschlands in der Europäischen Union am Beispiel der Flüchtlingskrise ab 2015

Die (un)verzichtbare Nation?
Politische Führung Deutschlands in der Europäischen Union am Beispiel der Flüchtlingskrise ab 2015

Chemnitzer Schriften zur europäischen und internationalen Politik

Der sprunghafte Anstieg der Flüchtlingszahlen in Europa im Jahr 2015 hat in der EU zu einer Flüchtlingskrise geführt, die rasche Antworten erforderte. Es galt, die Interessen von 28 gleichberechtigten Mitgliedsstaaten zu berücksichtigen. In schwierigen Verhandlungsprozessen und unter krisenbedingtem Handlungsdruck können Akteure, die als Vermittler oder politische Führer [...]


Dissertation: Die EU-Türkei-Beziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungskapitel im Beitrittsprozess

Die EU-Türkei-Beziehungen im Lichte ausgewählter Verhandlungskapitel im Beitrittsprozess

Bestandsaufnahme, Folgerungen und wirtschaftspolitische Handlungsoptionen

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Finanzpolitik: Finanzminister Scholz erteilt eigener
Steuerreform eine Absage

handelsblatt.com | 23.01.2020 09:17

» Aus der angekündigten Entlastung für die Wirtschaft wird wohl nichts: Olaf Scholz zieht seine Pläne für eine Mini-Reform der Unternehmenssteuern zurück – zum Ärger von Wirtschaftsminister Altmaier. «


Forschungsarbeit: Europa im Steuerwettbewerb

Europa im Steuerwettbewerb

Analyse von Steuerreformmodellen und der Unternehmensteuerreform 2008/2009 in Deutschland

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Die Osterweiterung der Europäischen Union beflügelte einen Steuer- und Standortwettbewerb in Europa. Neue Mitgliedstaaten präsentierten sich erfolgreich mit modernen, einfachen Steuersystemen mit niedrigen Steuersätzen. Auch in Deutschland wird seither ein vereinfachtes Steuersystem diskutiert. Das deutsche Steuersystem gilt bis heute als eines der kompliziertesten der [...]



nach oben
Trennlinie

Ostafrika:
UN warnen vor Hungersnot durch Heuschrecken

tagesschau.de | 23.01.2020 08:30

» In Ostafrika könnte die verheerende Heuschreckenplage zu einer Hungersnot führen. Bedingt wird die Plage durch extrem viel Regen - und das hängt mit den Bränden in Australien zusammen. «


Forschungsarbeit: Deutsche Kolonialpolitik in Afrika

Deutsche Kolonialpolitik in Afrika

Geschichtswissenschaftliche Studien

Der deutsche Imperialismus und der Wunsch nach einem „Platz an der Sonne“ in der Weltpolitik führten zu Kolonialismus, Ausbeutung, Chauvinismus, gelebtem Sozialdarwinismus und Morden an unzähligen Unterdrückten. Die deutsche Kolonialpolitik wurde 1884/85 ein wesentlicher Bestandteil der Politik und Wirtschaft. Bismarck verlieh mehreren afrikanischen Gebieten [...]


Dissertation: Strafrecht und Strafrechtspflege für Afrikaner und ihnen gleichgestellte Farbige in Deutsch-Ostafrika

Strafrecht und Strafrechtspflege für Afrikaner und ihnen gleichgestellte Farbige in Deutsch-Ostafrika

Rechtsgeschichtliche Studien

[...] eine sorgfältig ausgearbeitete und gut lesbare Studie zur Funktion und zur Entwicklung des kolonialen Strafrechts und der Strafrechtspflege für die afrikanische Bevölkerung und ihnen rechtlich gleichgestellte Personen in [...]

Harald Sippel, in:
Jahrbuch für Europäische Überseegschichte, 14, 2014


nach oben
Trennlinie

Weltwirtschaftsforum in Davos: Konzerne als Klimaretter?

tagesschau.de | 23.01.2020 07:24

» Unternehmen erkennen zunehmend das Potenzial von Nachhaltigkeit: Der Kampf gegen den Klimawandel ist das zentrale Thema in Davos - erwartet wird das auch von der Rede von Kanzlerin Merkel heute. «


Doktorarbeit: Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg

Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg

Eine theoretische und empirische Analyse unter Berücksichtigung der unternehmerischen Nachhaltigkeit

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Zusammenhang zwischen Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg beschäftigt die Forschung schon seit vielen Jahren. Gerade in unserer globalisierten Wirtschaft spielen sog. „weiche Faktoren“, aus denen sich die Unternehmenskultur vorwiegend zusammensetzt, eine immer größer werdende Rolle. Stakeholder der Unternehmen, so bspw. Kunden, Mitarbeiter oder NGOs werden [...]


7. Sammelband Nachhaltigkeitsmanagement: Ökonomische Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens

Wirtschaftlichkeitsanalysen

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung


nach oben