Literatur zu aktuellen Ereignissen


Corona-Epidemie:
RKI: Zahl der Intensivbetten wird nicht reichen

handelsblatt.com | 03.04.2020 12:09

» Lothar Wieler prognostiziert: Die Sterberate wird ansteigen. Der RKI-Chef fordert den Einsatz von mehr Zügen und Waggons, um die Passagiere vor Ansteckung zu schützen. «


Dissertation: Das Krankenhauswahlverhalten von Notfallpatienten

Das Krankenhauswahlverhalten von Notfallpatienten

Eine theoretische Auseinandersetzung und empirische Analyse

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Ein Großteil des stationären Fallwachstums in Krankenhäusern kommt über Notfallzuführungen zustande. In Kombination mit einer stark steigenden Inanspruchnahme von Krankenhäusern gegenüber anderen Leistungserbringern in der Notfallversorgung, ergibt sich die Frage nach dem Wahlverhalten von Patienten hinsichtlich einer Notfallversorgung im Krankenhaus. In einer [...]


Forschungsarbeit: Rahmenbedingungen des Krankenhauses treffen christliche Identität

Rahmenbedingungen des Krankenhauses treffen christliche Identität

Eine Untersuchung der Reichweite einer Personalbedarfsermittlung im Spiegel der Krankenhausfinanzierung

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften



nach oben
Trennlinie

Arbeitsminister Heil:
"Einige Krankenhäuser kaputtgespart"

tagesschau.de | 03.04.2020 10:11

» Alles muss sich rechnen: Das Gesundheitswesen ist marktwirtschaftlich organisiert. Arbeitsminister Heil kritisiert, dieses Modell komme nun an seine Grenzen. Er fordert, der Staat müsse mehr Verantwortung übernehmen. «


Doktorarbeit: Markt und Staat im Gesundheitswesen

Markt und Staat im Gesundheitswesen

Eine Systemanalyse am Beispiel von Deutschland, den USA und dem Vereinigten Königreich

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Dem Gesundheitssektor wird in der Wirtschaftspolitik regelmäßig eine Sonderrolle zugewiesen. Auf diese Ausnahmestellung deutet bei einer international vergleichenden Betrachtung die staatliche Einflussnahme hin, welche selbst in ansonsten stark marktwirtschaftlich ausgerichteten Nationen beträchtlich ausfällt. Allerdings ist die konkrete Ausgestaltung des gewählten [...]



nach oben
Trennlinie

Dax aktuell: Schwache Konjunkturdaten schicken Dax
tiefer ins Minus – Achterbahnfahrt bei den Ölpreisen

handelsblatt.com | 03.04.2020 12:04

» Die Coronakrise trifft die Dienstleister in Deutschland mit noch stärkerer Wucht als bislang angenommen. Das belastet den hiesigen Aktienmarkt. «


Forschungsarbeit: Theorie einer großen Rezession

Theorie einer großen Rezession

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Vermögenspreisblasen beziehen sich sowohl auf Immobilienblasen als auch auf Aktienblasen. Ein Zusammenbruch von Vermögenspreisblasen bedeutet, dass die Vermögenspreise fallen während die Verbindlichkeiten (Schulden) unverändert bleiben. Im Ergebnis haben Millionen von Menschen eine schlechtere Bilanz. Deswegen müssen diese Menschen ihren Konsum vermindern, um ihre [...]


Sammelband: Phraseologismen in Wirtschaftstexten

Phraseologismen in Wirtschaftstexten

Eine kontrastive linguistische Analyse in vierzehn Sprachen an Beispielen aus der deutschen Wirtschaftspresse

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft



nach oben
Trennlinie

Güterverkehr: Krisensicherheit: Regierung will
systemrelevantes Netz für die Eisenbahn festlegen

handelsblatt.com | 03.04.2020 11:40

» Eine Taskforce arbeitet an einem Krisennetz, das die Grundversorgung der Bevölkerung sicherstellen kann. Die neue Bahn-Güterverkehrschefin sieht ein "historisches Zeitfenster". «


Moderne Verkehrsarchitektur der Zwischenkriegszeit

Der Eisenbahnarchitekt Hans Kleinschmidt (1882–1967) und seine Hochbauten im Bezirk der Reichsbahndirektion Mainz

Schriften zur Kunstgeschichte

Erstmalig wird das beindruckende Werk des Wiesbadener Architekten Hans Kleinschmidt ausführlich erforscht und in einem umfangreichen Inventar dokumentiert.

Der Autor untersucht den bewegten Werdegang von Hans Kleinschmidt, der vor dem Zweiten Weltkrieg als Hochbau-Dezernent die Bautätigkeit der Reichsbahndirektion Mainz betreute und in der [...]


Doktorarbeit: Infrastrukturfonds und ihre Anleger

Infrastrukturfonds und ihre Anleger

Steuerrechtliche Aspekte und Perspektiven nach dem AIFM-StAnpG

Studien zur Rechtswissenschaft



nach oben
Trennlinie

Wanderarbeiter in Indien:
Der lange Marsch der Tagelöhner

faz.net | 03.04.2020 11:26

» Trotz der Ausgangssperre sind in Indien Tausende Wanderarbeiter auf dem Weg in ihre Dörfer. Sie fliehen nicht vor dem Coronavirus, sondern vor dem Hunger – und fürchten die Polizei. «


Doktorarbeit: Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte in Indien

Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte in Indien

Am Beispiel des Rechts auf ausreichende Unterbringung

Studien zum Völker- und Europarecht

Gegenstand der Untersuchung sind die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte in Indien. Diese sogenannten „Menschenrechte der zweiten Generation“ stehen in den westlichen Staaten typischerweise im Schatten der bürgerlichen und politischen Menschenrechte der ersten Generation. In der indischen Verfassung und der Rechtsprechung der indischen Gerichte spielen sie [...]


Doktorarbeit: Alltag in der Fremde – Hannoversche Soldaten im Dienst der British East India Company 1782–1791

Alltag in der Fremde –
Hannoversche Soldaten im Dienst der British East India Company 1782–1791

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit



nach oben
Trennlinie

Überschuss 2019: Staatskassen sind gut gefüllt

tagesschau.de | 03.04.2020 11:24

» Die Milliarden schweren Hilfspakete in der Corona-Krise werden wohl für ein starkes Defizit im Haushalt sorgen. Aber aus 2019 sind die Kassen gut gefüllt: Bund, Länder und Kommunen erzielten einen Überschuss von 45,2 Milliarden Euro. «


Doktorarbeit: Das Kommunale Finanzierungssystem

Das Kommunale Finanzierungssystem

Unter besonderer Berücksichtigung des kommunalen Steuerfindungsrechts

Schriften zum Kommunalrecht

Der Staatshaushalt im Allgemeinen aber gerade auch Kommunen im Besonderen leiden trotz hoher Steuereinnahmen der letzten Jahre zuweilen unter erheblichen finanziellen Schwierigkeiten. Demografischer Wandel, steigende Sozialausgaben und stets auftretende konjunkturelle Abschwünge führen zu einem Missverhältnis von verfügbaren Finanzmitteln, insbesondere Steuern, und zu [...]


Doktorarbeit: Rekommunalisierung von Versorgungsleistungen

Rekommunalisierung von Versorgungsleistungen

Inhouse-Geschäfte und der steuerliche Querverbund kommunaler Holdinggesellschaften auf dem Prüfstand des Europäischen Beihilfenrechts

Studien zur Rechtswissenschaft



nach oben
Trennlinie

Ex-DDR-Außenminister gestorben:
Trauer um Oskar Fischer

tagesschau.de | 03.04.2020 11:20

» Oskar Fischer vertrat die DDR lange Zeit auf internationalem Parkett: Von 1975 bis wenige Monate nach dem Mauerfall war er Minister für Auswärtige Angelegenheiten. Nun starb er wenige Tage nach seinem 97. Geburtstag. «


Dissertation: Parteinahe ostdeutsche und sowjetische Presse und die Auflösung der DDR

Parteinahe ostdeutsche und sowjetische Presse und die Auflösung der DDR

Die Widerspiegelung von Niedergang und Zusammenbruch der DDR im „Neuen Deutschland“ und einigen Bezirkszeitungen sowie in den sowjetischen Zeitungen „Prawda“ und „Izwestija“ (September 1989–März 1990)

Studien zur Zeitgeschichte

Die Auswahl der Quellen macht die Besonderheit und Neuheit dieser Forschung aus: Sie erlauben, die Entwicklung der Krise in der DDR geradezu von Tag zu Tag zu verfolgen. So ermöglichen sie es zu versuchen, auf die Fragen zu antworten, wie unterschiedlich die Entwicklung der Ereignisse betrachtet wurde und in welche Kategorien sich diese Prozesse einteilen lassen. [...]


Gesetzeskommentars: Düsseldorfer Studierendenkommentar zum Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG)

Düsseldorfer Studierendenkommentar zum Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG)

Studien zur Rechtswissenschaft



nach oben
Trennlinie

Bafin gegen Dividendenverbot für Versicherer

handelsblatt.com | 03.04.2020 11:20

» Die europäische Aufsichtsbehörde Eiopa fordert angesichts der Coronakrise ein Dividendenverbot für Versicherer. Die deutsche Finanzaufsicht lehnt das ab. «


Doktorarbeit: Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin

Auslagerungen nach § 25 b KWG (§ 25 a Abs. 2 a.F. KWG) i.V.m. AT 9 MaRisk

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor beschäftigt sich mit Auslagerungen (Outsourcing) bei Instituten aus Sicht der bisherigen aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin.

Dabei untersucht der Verfasser, ob es dem Gesetzgeber mit § 25 b KWG i.V.m. AT 9 MaRisk gelingt, durch die Normierung gewisser Vorgaben, die mit Auslagerungen einhergehenden bankaufsichtsrechtlichen Risiken in der [...]



nach oben
Trennlinie

M&A-Studie: Fusionen in der Krise zahlen sich aus – auch für Anleger

handelsblatt.com | 03.04.2020 11:07

» Unternehmen, die in Abschwungphasen Firmenübernahmen stemmen können, werden belohnt, zeigt eine Analyse der Boston Consulting Group. Davon profitieren auch Anleger. «


Dissertation: MAC-Klauseln in Unternehmenskaufverträgen

MAC-Klauseln in Unternehmenskaufverträgen

Risikosteuerung bei M&A

Studien zum Vertragsrecht

Material Adverse Change- oder abgekürzt MAC-Klauseln finden sich zwar vermehrt in deutschem Recht unterliegenden Unternehmenskaufverträgen wieder, zu ihrer Auslegung und Anwendung im Einzelfall existiert aber aufgrund der in der Regel zwischen den Parteien vereinbarten Schiedsgerichtsbarkeit keinerlei veröffentlichte Rechtsprechung deutscher Gerichte und nur [...]



nach oben
Trennlinie

Bonusprogramme: Wie man seinen Status auch ohne Flug und Übernachtung behält

handelsblatt.com | 03.04.2020 10:52

» Flüge und Hotelaufenthalte finden in der Coronakrise kaum statt – der Status ist bedroht. So gehen Airlines und Hotelketten mit ihren treuesten Kunden um. «


Dissertation: Optimierte Beschaffung von Flugkontingenten

Optimierte Beschaffung von Flugkontingenten

Entscheidungsunterstützung unter Berücksichtigung von Rabattsystemen, Unsicherheit und Dynamik

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Die Beschaffung von Flugkontingenten zur Durchführung von Geschäftsreisen stellt für international ausgerichtete Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen, Handelspartnern und Kunden einen wichtigen Bestandteil zur Erfüllung ihres Geschäftsreisebedarfs und ihrer unternehmerischen Aufgaben dar. Zur Erzielung einer guten Wettbewerbsposition in einem globalen Umfeld sind [...]



nach oben
Trennlinie

Bürgeraufruf zur Solidarität:
"Italien fühlt sich alleingelassen"

faz.net | 03.04.2020 10:38

» Die Lage im von der Corona-Pandemie schwer getroffenen Italien bewegt auch viele Menschen in Deutschland. Mit einem Aufruf fordert ein deutsch-italienisches Paar von der Politik mehr wirtschaftliche Solidarität mit dem Nachbarn. «


Forschungsarbeit: Gibt es eine europäische Identität und falls sie besteht, wie kann sie gefestigt werden?

Gibt es eine europäische Identität und falls sie besteht, wie kann sie gefestigt werden?

Schriften zur Europapolitik

[...] Wie beurteilen die Bürgerinnen und Bürger die Mitgliedschaft ihres Landes in der Europäischen Union? Wie verbunden fühlen sie sich mit der EU? Sind nationale und europäische Identität kompatibel? Antworten auf diese Fragen gibt der Autor in einer empirischen Analyse, die auf den aktuellen Daten des Eurobarometers basiert und in ihrem Ergebnis zu neuen, teilweise [...]

UniReport Frankfurt Main, Nr. 5, 13. Oktober 2016

Dissertation: Metastrukturen europäischer Rechtskultur

Metastrukturen europäischer Rechtskultur

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

[...] geht der Verfasser von der Einsicht aus, dass jede menschliche Ordnung starke soziokulturelle und geographische Färbungen aufweist. [...] Dementsprechend ist der europäische Jurist des 21. Jahrhunderts besonders gefordert [...]

Gerhard Köbler, in:
Zeitschrift integrativer europäischer Rechtsgeschichte, ZIER 9 (2019) 00


nach oben
Trennlinie

Faktenchecks:
Hat Trump Corona als Schwindel bezeichnet?

tagesschau.de | 03.04.2020 10:37

» Hat Trump Corona als Schwindel bezeichnet? Warum tauchen Aktivisten vor Kliniken auf, um dort zu filmen? Hat die ARD alte Bilder von Särgen im Kontext von Corona gezeigt? Der ARD-faktenfinder klärt über Gerüchte und Falschmeldungen auf. «


Sammelband: Macht des Wortes

Macht des Wortes

Studien zur Germanistik

Der vorliegende Sammelband liefert interessante Einblicke in die Problematik der politischen Bevormundung mittels sprachlicher Instrumente. Untersucht werden diverse Techniken der Manipulation sowie eine exemplarische Auswahl an literarischen Werken, deren Protagonisten – verfangen im Netz der ihnen oktroyierten Wirklichkeitsbilder – zu agieren trachten. Der politische Machtmissbrauch und die [...]

Prof. Dr. habil. Boleslaw Andrzejewski

nach oben