Literatur zu aktuellen Ereignissen


Johnson will Brexit
"Wir werden die EU ohne Wenn und Aber verlassen"

faz.net |

» Bei der Parlamentswahl in Großbritannien hat die konservative Partei von Premierminister Boris Johnson einen klaren Sieg errungen.  «


Forschungsarbeit: Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Ein Vorbild für das zukünftige Verhältnis Großbritanniens zur EU infolge des Brexit?

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Am 23. Juni 2016 votierten die Briten für „leave“. Dieser als „Brexit“ bezeichnete Austritt aus der EU bedarf eines „Scheidungsvertrages“, erfolgt jedoch spätestens mit Ablauf der in Art 50 EUV vorgesehenen Zwei-Jahres-Frist. Erst nach erfolgreicher Übereinkunft über die Trennungsmodalitäten werden die künftigen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien [...]


Doktorarbeit: Die Zukunft britischer Gesellschaften in Europa – insbesondere in Deutschland –

Die Zukunft britischer Gesellschaften in Europa
– insbesondere in Deutschland –

Eine Untersuchung des internationalen Gesellschaftsrechts in Bezug auf das Schicksal britischer Gesellschaften nach dem Brexit

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht



nach oben
Trennlinie

SPD-Vorsitzende Esken in Kündigungsaffäre verwickelt

tagesschau.de | 13.12.2019 11:18

» Die neue SPD-Vorsitzende Esken führt ihre Erfahrung als Vizechefin eines Landeselternbeirates als Qualifikation für den SPD-Vorsitz an. Kontraste-Recherchen zeigen, dass sie da in die Kündigung einer Mitarbeiterin verwickelt war. «


Dissertation: Der Persönlichkeitsschutz des Arbeitnehmers im Hinblick auf heimliche Überwachung nach deutschem und türkischem Recht

Der Persönlichkeitsschutz des Arbeitnehmers im Hinblick auf heimliche Überwachung nach deutschem und türkischem Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Arbeitnehmer werden in der heutigen Informationsgesellschaft immer häufiger, genauer und dadurch intensiver überwacht. Die moderne Technik bietet dem Arbeitgeber qualitativ und quantitativ immer bessere Kontrollmechanismen. Dabei werden die verschiedenen Überwachungsmethoden nicht selten heimlich angewandt, was das Persönlichkeitsrecht des Arbeitnehmers stark [...]


Doktorarbeit: Compliance zur Vermeidung von Amtsträgerstrafbarkeit bei öffentlichen Unternehmen

Compliance zur Vermeidung von Amtsträgerstrafbarkeit bei öffentlichen Unternehmen

Strafrecht in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Früherer Ministerpräsident Tebboune gewinnt Präsidentenwahl in Algerien

faz.net | 13.12.2019 14:26

» Abdelmadjid Tebboune gilt als Mann des Systems Bouteflika, dem er mehrmals diente. Er bekam gut 58 Prozent der Stimmen. Algerien stehen weitere Proteste bevor. «


Forschungsarbeit: Der Arabische Frühling

Der Arabische Frühling

Eine gescheiterte Revolution

Schriften zur internationalen Politik

Im Dezember 2010 begann in Tunesien unerwartet die sogenannte Jasmin-Revolution. Diese breitete sich bald wie ein Flächenbrand über viele Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens aus. Proteste, Aufstände und Rebellionen führten zum Sturz der autokratischen Regime in Ägypten, Tunesien und Libyen.

Sieben Jahre nach Ausbruch des Arabischen [...]



nach oben
Trennlinie

China und die Nato: Der wachsende Rivale

faz.net | 13.12.2019 14:20

» Die Nato sieht die Volksrepublik als wachsende Herausforderung. Bei der genauen Bewertung der Rolle Chinas gehen die Ergebnisse Amerikas und Europas jedoch auseinander. «


Forschungsarbeit: Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, Jiang Zemin und Hu Jintao (1978–2012) Kontinuität bzw. Wandel aufweist. [...]


Dissertation: Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäftsverhandlungen

Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäftsverhandlungen

Kommentierte Übersetzung eines an Chinesen gerichteten Ratgebers des Verhandlungsforschers Liu Birong

COMMUNICATIO

Der Sinologe Florian Mehring hat an der Uni Freiburg über Verhandlungsstrategien von Chinesen geforscht. Deren Spezialität: Lust an der List.

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14./15. Januar 2017


nach oben
Trennlinie

BGH-Entscheidung:
Kinder dürfen mit Eltern Lärm machen

tagesschau.de | 13.12.2019 13:45

» In München hatten Wohnungseigentümer gegen ein Eltern-Kind-Zentrum im Erdgeschoss geklagt. Doch der BGH fällte ein kinderfreundliches Urteil. Gigi Deppe erklärt den besonderen Fall und das Urteil. «


Forschungsarbeit: KITA-Gründung Schritt für Schritt

KITA-Gründung Schritt für Schritt

Praktisches Handbuch zur Gründung einer Kindertageseinrichtung in Bayern

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Neben den Organisationen der freien Wohlfahrtspflege, freien Trägern der Jugendhilfe und Kirchen entscheiden sich viele Eltern, Erzieher, Sozialpädagogen, sowie wirtschaftliche Betriebe und Vereine, eine eigene Kita zu gründen. Sie motiviert dabei der Wille auf Erziehungsfragen, Wertvorstellungen, Überzeugungen und Rahmenbedingungen Einfluss nehmen zu wollen. [...]


Forschungsarbeit: Frühkindliche Bildung und Betreuung – eine volkswirtschaftliche Perspektive

Frühkindliche Bildung und Betreuung –
eine volkswirtschaftliche Perspektive

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Philipp Amthor über die Dienstpflicht:
"Ein Deutschlandjahr kann ein Chancenjahr sein"

faz.net | 13.12.2019 13:34

» Die Aussetzung der Wehrpflicht war richtig, deren Grundidee aber auch, sagt Philipp Amthor. Der CDU-Abgeordnete wirbt für ein "Deutschlandjahr", das Dienstleistende besser stellt. «


Dissertation: Politische Entscheidungsfindung: Das Spiel mit der Wehrpflicht

Politische Entscheidungsfindung:
Das Spiel mit der Wehrpflicht

Die Rationalität politischen Handelns

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Wehrpflicht in der Bundesrepublik Deutschland wurde zum 01.07.2011 ausgesetzt. Eine weitreichende Entscheidung, die eine der größten Bundeswehrreformen zur Folge hat.

Zahlreiche Arbeiten, Publikationen und Schriften beschäftigen sich mit dem Thema der Wehrpflicht im Zusammenhang mit einer Wehrpflichtarmee oder einer Freiwilligenarmee. Der [...]


Doktorarbeit: Wehrpflichtarmee und Wehrgerechtigkeit

Wehrpflichtarmee und Wehrgerechtigkeit

Die Verfassungsmäßigkeit der allgemeinen Wehrpflicht im Blickwinkel sicherheitspolitischer, gesellschaftlicher und demographischer Veränderungen

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Laut Insidern: Deutsche Bank erwägt wohl Bonuspool-Senkung von bis zu 20 Prozent

handelsblatt.com | 13.12.2019 13:32

» Der CEO der Deutschen Bank strebt Kosteneinsparungen in Milliardenhöhe an. Eine endgültige Entscheidung über Einschnitte bei Boni steht aber wohl noch aus. «


Earnings Management in Deutschland

Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Vorstandsvergütung, der wirtschaftlichen Situation und von Merkmalen der Corporate Governance

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Mit Blick auf die Vergütung der Vorstände deutscher Unternehmen wird in der öffentlichen Diskussion teilweise der Vorwurf der „Selbstbedienungsmentalität“ erhoben. Diesen Vorwurf greift der Autor auf und untersucht unter anderem, ob Earnings Management von den Vorständen deutscher börsennotierter Unternehmen eingesetzt wird, um ihre Vergütung zu beeinflussen. [...]


Doktorarbeit: Arbeitsvertragliche Entgeltflexibilisierung und aufsichtsrechtliche Institutsvorgaben

Arbeitsvertragliche Entgeltflexibilisierung und aufsichtsrechtliche Institutsvorgaben

Eine Untersuchung unter besonderer Beachtung einseitiger Leistungsbestimmungsrechte

Studien zur Rechtswissenschaft



nach oben
Trennlinie

VW-Chefstratege:
"Wir phasen den Verbrenner aus"

handelsblatt.com | 13.12.2019 13:14

» Bei dem Autobauer ist der Wechsel auf den Elektroantrieb unumkehrbar. Chefstratege Michael Jost bekennt sich zur klimaneutralen Produktion. «


Dissertation: Carsharing im öffentlichen Verkehrsraum

Carsharing im öffentlichen Verkehrsraum

Studien zur Rechtswissenschaft

[...] Wer sich in diesem Rahmen schon Mal mit dem Thema der Erforderlichkeit eines rechtlichen Instruments, einem bestimmten Unternehmen öffentliche Verkehrsflächen zur exklusiven Nutzung zur Verfügung zu stellen, auseinandergesetzt hat, dem seien die Ausführungen von Fuchs dazu ans Herz gelegt. Ein sehr informatives Werk.

Daphne Frankl-Templ, in:
Zeitschrift für Verkehrsrecht, ZVR 10/2019

Dissertation: F&E-Effizienz in Kooperationen der Automobilindustrie

F&E-Effizienz in Kooperationen der Automobilindustrie

Untersuchung des Einflusses von Umweltparametern auf Simultaneous Engineering Methoden

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Sturm in Frankreich:
Hunderttausende Menschen ohne Strom

tagesschau.de | 13.12.2019 12:54

» Hunderttausende Menschen sind in Frankreich aufgrund starker Sturmböen von einem Stromausfall betroffen. Der Wetterdienst warnte vor Überflutungen an der Küste im Südwesten. Messungen ergaben neue Geschwindigkeitsrekorde. «


Doktorarbeit: Rechtliche Fragestellungen des Höchstspannungsleitungsausbaus in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Beteiligung der Öffentlichkeit und des Rechtsschutzes der Verfahrensbeteiligten

Rechtliche Fragestellungen des Höchstspannungsleitungsausbaus in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Beteiligung der Öffentlichkeit und des Rechtsschutzes der Verfahrensbeteiligten

Schriften zum Energierecht

[...] Die Arbeit gibt einen sehr gut lesbaren Überblick über die Verfahrensstufen, die Darstellung gewinnt durch graphische Darstellungen [...] und eine klare Sprache - eine Verständlichkeit, welche die Autorin zu Recht auch für die Beteiligung der Öffentlichkeit verlangt [...].[...] Das Buch eignet sich damit für Leserinnen und Leser, die in kurzer Zeit einen Überblick über [...]

RiBVerwG Prof Dr. Christoph Külpmann, in:
Umwelt- und Planungsrecht, UPR 5/2019


nach oben
Trennlinie

Cum-Ex-Steuerskandal:
Zwei Ex-Manager der Maple Bank verhaftet

handelsblatt.com | 13.12.2019 12:40

» Die Justiz verschärft die Gangart gegen frühere Cum-Ex-Akteure. Zwei Ex-Banker wurden festgenommen. Ihre Bank griff besonders dreist in die Steuerkasse. «


Corporate Governance und couragiertes Handeln

Zur Bedeutung individueller Urteilskraft in Hinweisgebersystemen

COMPLIANCE

Die Reputations- und Vermögensschäden der Vergangenheit durch wirtschaftskriminelle Handlungen haben zu einem immer engmaschiger werdenden Netz aus Regulierungen, Leitlinien, Verfahren und Kontrollmechanismen geführt. Gesetzliche Regulierungen allein genügen jedoch nicht als Abwehrmechanismus gegen Wirtschaftskriminalität. Auch eine Compliance-Automatisierung ist nur [...]


Dissertation: Kultivierte Legalität – Sozioökonomische Kriminalitätsbekämpfung durch betriebliche Compliance Systeme am Beispiel der Wirtschaftskorruption

Kultivierte Legalität –
Sozioökonomische Kriminalitätsbekämpfung durch betriebliche Compliance Systeme am Beispiel der Wirtschaftskorruption

COMPLIANCE



nach oben
Trennlinie

Chinesischer Botschafter Wu:
"Wir haben noch nie einen deutschen Politiker abgehört"

handelsblatt.com | 13.12.2019 12:09

» Beim Industriegipfel liefern sich der chinesische Botschafter Wu und Ex-Außenminister Gabriel einen Schlagabtausch. Beide sparen nicht mit Kritik an den USA. «


Forschungsarbeit: Vernetzte (Un-)Sicherheit?

Vernetzte (Un-)Sicherheit?

Eine politisch-rechtliche Analyse der deutschen Cybersicherheitspolitik

Chemnitzer Schriften zur europäischen und internationalen Politik

[...] Insgesamt bietet das Buch einen guten Überblick über die Entwicklung der deutschen Cybersicherheitspolitik und die beteiligten Akteure seit 1998. [...]

Christine Dechmann, in:
Unterrichtsblätter für die Bundeswehrverwaltung, UBWV 3/2017


nach oben
Trennlinie

Zerreißprobe der FPÖ:
Das Comeback des Heinz-Christian Strache

faz.net | 13.12.2019 11:49

» Vor zweieinhalb Monaten erst verkündete Strache seinen Rückzug, doch nun könnte der frühere Vorsitzende die FPÖ aufspalten. Wie ihm die Rückkehr in die österreichische Politik gelingen könnte. «


Dissertation: „Verraten und betrogen von denen da oben“ – eine kontrastive Diskursanalyse populistischer Rhetorik in der Politik

„Verraten und betrogen von denen da oben“ –
eine kontrastive Diskursanalyse populistischer Rhetorik in der Politik

Am Beispiel der Freiheitlichen Partei Österreichs FPÖ (2008) und der Demokratischen Partei Albaniens PD (2005)

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Populismus ist ein Phänomen, das sich heute nahezu flächendeckend über die alten und neuen Demokratien Europas verbreitet hat. Diesem Buch liegt eine empirisch-kontrastive Analyse zugrunde, die die Einbindung des politischen Diskurses in Albanien in den Kontext des europäischen Populismus zum Untersuchungsgegenstand hat. Es wird eine direkte Gegenüberstellung der [...]


nach oben