Literatur zu aktuellen Ereignissen


Brexit-Streit: Mays schwierige Mission in Brüssel

tagesschau.de | 13.12.2018 13:44

» Die britische Premierministerin will neu über den Brexit-Vertrag verhandeln. Darüber spricht May heute mit EU-Politikern. Doch die winken ab. Lediglich Klarstellungen können sie sich vorstellen. «


Sammelband: EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschuldenkrise

EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschuldenkrise

Hamburger Schriften zur globalen und europäischen Wirtschafts- und Finanzordnung

Das europäische Einigungsprojekt wird an vielen Fronten herausgefordert (Brexit, EU-Skepsis und Erweiterungsmüdigkeit, Migrationskrise, Nord-Süd- und Ost-West-Gegensätze, Kritik an EZB, außenpolitische Herausforderung Russland etc.). In Anbetracht dieser komplexen Konstellation erscheint es angebracht, grundlegende Fragen der europäischen Einigung zu klären und nicht nur die Integration [...]



nach oben
Trennlinie

EuGH: Rundfunkbeitrag von EU-Recht gedeckt

tagesschau.de | 13.12.2018 13:00

» Im Juli hatte Karlsruhe den Rundfunkbeitrag als verfassungsgemäß bestätigt, jetzt hat sich auch der Europäische Gerichtshof entschieden: Der Beitrag ist rechtens. Gigi Deppe analysiert das Urteil. «


Doktorarbeit: Die duale Rundfunkordnung in Deutschland

Die duale Rundfunkordnung in Deutschland

Public Value oder ein Beitrag zur nachhaltigen Sicherung des Rundfunkauftrags

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Medienlandschaft befindet sich, wie am Beispiel des Fernsehens analysiert wird, in einem tiefgreifenden Umbruch. Die Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten durch den neuen Haushaltsbeitrag spielt dabei eine Schlüsselrolle. Der Modellwechsel hat nämlich unerwartete Mehreinnahmen in Milliardenhöhe beschert und dort, wie die KEF-Anmeldungen von ARD und ZDF zeigen, [...]



nach oben
Trennlinie

Ägypten: Sisi stoppt Verkauf von gelben Westen

tagesschau.de | 13.12.2018 11:27

» Der ägyptische Präsident al-Sisi hat den freien Verkauf von gelben Warnwesten verboten - aus Angst vor Protesten wie in Frankreich. Vor dem Jahrestag der Tahrir-Revolution verschärft er die Repressionen.  «


Ägyptisch-arabische Satire als populäre Gesellschaftskritik und ihre Übersetzung ins Deutsche

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Satire spielt in der arabischen Welt anders als gemeinhin angenommen eine wichtige Rolle und bahnt sich mühsam ihren Weg an die internationale Öffentlichkeit. Die Untersuchung der gesellschaftspolitischen ägyptisch-arabischen Satire Ende des 20. Jahrhunderts bis zum Ausbruch der ägyptischen Revolution im Januar 2011 verdeutlicht, dass Satire im demokratiefernen Ägypten den Status quo [...]


Forschungsarbeit: Der Arabische Frühling

Der Arabische Frühling

Eine gescheiterte Revolution

Schriften zur internationalen Politik



nach oben
Trennlinie

UN-Klimagipfel:
Klimakonferenz steht vor entscheidendem Moment

handelsblatt.com | 13.12.2018 13:42

» Auf dem UN-Klimagipfel hat Umweltministerin Schulze eine Selbstverpflichtung unterschrieben. Das nährt Hoffnungen auf den großen Wurf im Klimaschutz. «


Forschungsarbeit: Strommarkt 2.0 - Kapazitätsreserve und Stilllegungsprämie versus europäisches Beihilfenrecht

Strommarkt 2.0 - Kapazitätsreserve und Stilllegungsprämie versus europäisches Beihilfenrecht

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Am 04.11.2015 wurde durch die derzeitige Bundesregierung Deutschlands der „Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz)“ in den Bundestag eingebracht. Zwei wesentliche Schwerpunkte des Gesetzentwurfes sind die Umsetzung der nationalen und europäischen Klimapolitik und die Sicherstellung der Versorgung mit elektrischer Energie für Bürger und Unternehmen. [...]



nach oben
Trennlinie

Wähler von AfD und Linke haben starken Hang
zum Narzissmus

faz.net | 13.12.2018 13:21

» Narzissmus ist unter den Wählern der AfD laut einer Studie stärker verbreitet als in der Anhängerschaft anderer Parteien. Auch die Anhänger der Linken sind demnach sehr von sich überzeugt. «


Doktorarbeit: Vom kleinen Mann – Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

Vom kleinen Mann – Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

COMMUNICATIO

Populismus ist im politischen Tagesgeschäft, vor allem aber in Wahlkampfzeiten, in aller Munde. Er wird oft benannt, aber nur selten erklärt. Bisher unberührt ist die Forschungsfrage, ob und wie die Strategie „Populismus“ auf den Wähler wirkt. Diesem Thema ist die Studie gewidmet. Nach kritischer Diskussion verschiedener Begriffsverständnisse erfolgt eine Auseinandersetzung mit [...]


Doktorarbeit: Narzisstische Phänomene und Management

Narzisstische Phänomene und Management

Coaching als Initial einer erfolgreichen Unternehmensevolution

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie



nach oben
Trennlinie

Entspannung im Handelsstreit:
China kauft wieder US-Soja

tagesschau.de | 13.12.2018 13:13

» Im Zuge des Handelsstreits hatte die Regierung in Peking alle Soja-Einfuhren aus den USA eingestellt. Jetzt haben chinesische Firmen erstmals wieder große Mengen bestellt. «


Forschungsarbeit: Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, Jiang Zemin und Hu Jintao (1978–2012) Kontinuität bzw. Wandel aufweist. [...]


Forschungsarbeit: The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China

The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung



nach oben
Trennlinie

Amri-Untersuchungsausschuss:
Opposition klagt vor Verfassungsgericht

faz.net | 13.12.2018 12:29

» Was trieb ein V-Mann-Führer in der Berliner Fussilet-Moschee? Die Opposition möchte das wissen, um Behördenfehler im Fall Anis Amri aufzuklären. «


Dissertation: Die Beobachtung politischer Parteien durch das Bundesamt für Verfassungsschutz im Lichte der V-Mann-Affäre des NPD-Verbotsverfahrens

Die Beobachtung politischer Parteien durch das Bundesamt für Verfassungsschutz im Lichte der V-Mann-Affäre des NPD-Verbotsverfahrens

Entwicklung eines rechtlichen Rahmens zur „Freiheit der Feinde der Freiheit“

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Die jüngsten Diskussionen, um bekannt gewordene Verfehlungen im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Verfassungsschutzbehörden im Fall der rechtsextremistischen Mordserie, für die die Gruppierung „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) verantwortlich gemacht wird, haben hohe Wellen geschlagen. Neben Forderungen nach personellen und strukturellen Veränderungen innerhalb der [...]



nach oben
Trennlinie

Deutschlands reiche Anleger sehen weiterhin Chancen am Aktienmarkt

handelsblatt.com | 13.12.2018 12:23

» Zwar sehen zwei Drittel der Befragten laut der Umfrage noch Wachstumspotenzial am Markt – doch die Handelsspannungen verunsichern die Anleger trotzdem. «


Dissertation: Die Informationsrelevanz der Unternehmenspublizität im Rahmen von Organeigengeschäften

Die Informationsrelevanz der Unternehmenspublizität im Rahmen von Organeigengeschäften

– Eine komparative Analyse auf dem deutschen Anleihe- und Aktienmarkt –

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Im Rahmen dieser Untersuchung wird mittels der Ereignisstudienmethodik die Informationsrelevanz publizierter Organeigengeschäfte bzw. Directors‘ Dealings-Transaktionen nach § 15a WpHG für Fremd- und Eigenkapitalgeber der DAX30-, TecDAX-, MDAX- und SDAX-Unternehmen komparativ untersucht. Das Werk liefert dabei einen Beitrag zur aktuellen Reform des europäischen Insiderrechts aus Sicht der [...]


Doktorarbeit: Prognose von Bear- und Bull-Phasen unter der Zeit-Skalen-Dekomposition

Prognose von Bear- und Bull-Phasen unter der Zeit-Skalen-Dekomposition

Finanzmanagement



nach oben
Trennlinie

Forderung nach einer europäischen Antiterror-Datei

tagesschau.de | 13.12.2018 12:05

» Der mutmaßliche Täter von Straßburg wurde in Frankreich in einer Gefährderdatei geführt - doch auf der deutschen Seite der Grenze war dies den Behörden offenbar nicht bekannt. Das wirft Fragen nach einer besseren Zusammenarbeit auf. «


Doktorarbeit: Zollbehörden in der informationellen Kooperation nationaler Sicherheitsbehörden

Zollbehörden in der informationellen Kooperation nationaler Sicherheitsbehörden

Unter besonderer Berücksichtigung der Terrorismusfinanzierungsbekämpfung

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Die Untersuchung befasst sich mit den Befugnissen der Zollbehörden zu Datenerhebung, Datenspeicherung und Datenübermittlung, die im Zuge der Entwicklung der nationalen Regelungen zur Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung geschaffen wurden, sowie mit dem Datenaustausch zwischen den zentralen Sicherheitsbehörden, insbesondere dem Bundeskriminalamt, dem Zollkriminalamt und dem [...]


Doktorarbeit: Die Anti-Terrorismusgesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

Die Anti-Terrorismusgesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

unter besonderer Berücksichtigung der Anti-Terrorismuspakete I und II, des Terrorismusbekämpfungsergänzungsgesetzes sowie des Gemeinsame-Dateien-Gesetzes und des Gesetzes zur Änderung des Bundesverfassungsschutzgesetzes

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

BGH zu Patientenverfügung:
Möglichst präzise, nicht perfekt

tagesschau.de | 13.12.2018 11:23

» Eine Patientenverfügung darf nicht zu pauschal sein, entschied der Bundesgerichtshof. Allerdings dürfen auch Zeugenaussagen berücksichtigt werden. Eine Frau im Wachkoma darf sterben. Gigi Deppe stellt den Fall vor. «


Doktorarbeit: Aktuelle Probleme der Kodifikation des Arzthaftungsrechts

Aktuelle Probleme der Kodifikation des Arzthaftungsrechts

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Am 26.02.2013 ist das „Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten“ kurz das „Patientenrechtegesetz“ in Kraft getreten. Als bedeutsamste Neuregelung wurde der Behandlungsvertrag, als eigener Vertragstyp, in das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) aufgenommen und in den §§ 630a ff. BGB normiert. Der Gesetzgeber beabsichtigte, durch diese Kodifikation Transparenz und [...]


nach oben