Organisatorischer Ablauf

Wir veröffentlichen Ihr Werk zügig (i. d. R. innerhalb von 6-8 Wochen nach Eingang der Druckvorlage) und in hoher Qualität (kein Print-on-Demand, sondern kombinierter Digital- und Offsetdruck) in einer Auflage von mindestens 200 Exemplaren. Die langjährig bewährte Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Druckereien und Buchbindern garantiert Bücher in hochwertiger Verarbeitung (Glanzfolienkaschierung).

Angebotserstellung

Wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot zur Publikation Ihrer Doktorarbeit, Habilitation, Festschrift oder einer anderen wissenschaftlichen Arbeit.

[mehr]

Verlagsvertrag

Wenn Sie unser Angebot annehmen, übersenden wir Ihnen innerhalb weniger Tage den Verlagsvertrag.

[mehr]

Bibliografische Erfassung

Nach dem Eingang des unterzeichneten Verlagsvertrages vergeben wir eine ISBN für Ihr Werk und erfassen es bibliografisch. Bei Drucklegung erfolgt die Titelmeldung an die Deutsche Nationalbibliothek und das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB).

[mehr]

Gestaltung und Ausstattung

Wir beraten mit Ihnen die Gestaltung des Buchumschlages, die Auswahl der passenden Schriftenreihe und den weiteren Ablauf. Für alle Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Publikation stehen Ihre Ansprechpartnerinnen / Ansprechpartner in der Autorenbetreuung jederzeit zur Verfügung.

[mehr]

Druckvorlage

>Schicken Sie uns Ihr Werk als E-Mail-Anhang, auf CD-ROM per Post oder per FTP-Upload.

[mehr]

Probeexemplar und Druckfreigabe

Sobald Ihr Manuskript bei uns eingetroffen ist, wird sie von uns gründlich auf Druckreife geprüft, so dass ggf. noch Korrekturen vorgenommen werden können. Dadurch kann ein optimales Druckergebnis erzielt werden.

Etwa 7 bis 10 Tage nach dem Druckauftrag erhalten Sie ein ungebundenes Probeexemplar Ihres Buches zur Kontrolle. Außerdem erhalten Sie den Umschlagsatz zur Ansicht. Mit Ihrer Zustimmung geben wir alles zum Druck frei.

[mehr]

Lieferung der Bücher

Wir senden Ihnen Ihre Autorenexemplare an eine von Ihnen gewünschte Adresse zu. Der Versand innerhalb Deutschlands ist für Sie kostenfrei. Nur 6 bis 8 Wochen nach Eingang Ihrer Druckvorlage in unserem Hause halten Sie Ihr Werk in den Händen. Ihr Buch ist nun auch über den nationalen und internationalen Buchhandel erhältlich.

[mehr]

nach oben