Programmvorschau April / Mai 2018

Kultur­wissen­schaft, Kunstwissen­schaft & Musikwissenschaft

„Nach dem Probier-Stein der Vernunfft examiniret“ Popularisierung realkundlichen Wissens in der Bunt­schriftstellerei der Frühen Neuzeit

Schriften zur Kultur­geschichte

Hamburg 2018, 590 Seiten, ISBN 978-3-8300-9896-6


Rechts­wissen­schaft

Arbeitgeber­haftung für Schikane am Arbeitsplatz in Deutschland und Polen

Schriften­reihe zum inter­natio­nalen Einheits­recht und zur Rechts­vergleichung

Hamburg 2018, 472 Seiten, ISBN 978-3-8300-9790-7


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Briefe von Carl Wilhelm Salice Contessa

Mit zwei Briefen an ihn und Briefen seines Bruders

Schriften zur Literatur­geschichte

Hamburg 2018, 226 Seiten, ISBN 978-3-339-10110-5


Betriebs­wirtschaft

5. Sammelband Nachhaltigkeits­management: Ökonomische Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens

Wirtschaftlichkeits­analysen

Nach­haltig­keits-Management – Studien zur nach­haltigen Unter­nehmens­führung

Hamburg 2018, 156 Seiten, ISBN 978-3-339-10148-8


Investitions­nachrechnung einer Freiflächen-Photo­voltaikanlage am Fallbeispiel

Nach­haltig­keits-Management – Studien zur nach­haltigen Unter­nehmens­führung

Hamburg 2018, 74 Seiten, ISBN 978-3-339-10150-1


Rechts­wissen­schaft

„Racial Profiling“: Eine rechts­vergleichende Untersuchung des Rassen­diskriminierungs­verbotes

Die Verfassungs­mäßigkeit der polizeilichen Kontrolle zwecks Verhinderung und Unterbindung von unerlaubter Einreise nach § 22 I a BPolG am Maßstab des Art. 3 III S. 1 GG

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Hamburg 2018, 270 Seiten, ISBN 978-3-339-10178-5


Betriebs­wirtschaft

Qualitäts­kriterien für den Entstehungs­prozess von kompetenz­basierten Anforderungen im Rahmen des Kompetenz­managements in Forschungs- und Entwicklungs­bereichen eines Großkonzerns

Personal­wirtschaft

Hamburg 2018, 332 Seiten, ISBN 978-3-8300-9910-9


Kultur­wissen­schaft, Kunstwissen­schaft & Musikwissenschaft

Grundzüge der Kunst der Landschafts­malerei

Cyclorama, Veduten und die Sehnsucht nach Arkadien

Schriften zur Kunst­geschichte

Hamburg 2018, 280 Seiten, ISBN 978-3-339-10046-7


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Kommunikative Inszenierung und Migration der Mikroerzählungen in der Gazzetta urbana veneta von Antonio Piazza

Studien zur Romanistik

Hamburg 2018, 274 Seiten, ISBN 978-3-339-10118-1


Politik­wissen­schaft

Der Ausschuss der Regionen

Interaktions­beziehungen im Lichte lokaler und regionaler Interessen­vertretung

Schriften zur Europa­politik

Hamburg 2018, 414 Seiten, ISBN 978-3-8300-9842-3


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Discourses on Economy in the Spectators / Discours sur l’économie dans les spectateurs

Studien zur Romanistik

Hamburg 2018, 250 Seiten, ISBN 978-3-8300-9998-7


Dimensionen der Glottodidaktik

PHILOLOGIA - Sprach­wissen­schaftliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2018, 206 Seiten, ISBN 978-3-339-10010-8


Erziehungs­wissen­schaft

Geschlechter­gerechtigkeit im koedukativen Sportunterricht

Eine empirische Analyse zur Genderkompetenz von Sportlehrkräften in der gymnasialen Sekundarstufe I

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2018, 326 Seiten, ISBN 978-3-8300-9983-3


Rechts­wissen­schaft

Professional Conduct of Counsel in International Arbitration

Studien zum Inter­natio­nalen Privat- und Zivil­prozess­recht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2018, 360 Seiten, ISBN 978-3-8300-9956-7


Zivilrechtliche Haftung bei Lebensmittel­skandalen

Umfang der vertraglichen und gesetzlichen Haftung entlang der Lebensmittelkette unter besonderer Berücksichtigung der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und des LFGB

Schriften zum Versiche­rungs-, Haftungs- und Schadens­recht

Hamburg 2018, 404 Seiten, ISBN 978-3-8300-9901-7


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Die slavischen Siedlungen im östlichen Holstein

Eine zweisprachige Sprachlandschaft?

Studien zur Slavistik

Hamburg 2018, 302 Seiten, ISBN 978-3-8300-9908-6


Erziehungs­wissen­schaft

Unterstützte Kommunikation mit geistig behinderten Menschen und ihre Auswirkungen auf Selbstkonzept und Resilienz der Fachkraft

Sozial­päda­gogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 100 Seiten, ISBN 978-3-339-10044-3


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Schöner Ort – schöner Mord? Die Region als konstitutives Element im aktuellen deutschsprachigen Regionalkrimi

POETICA - Schriften zur Litera­tur­wissen­schaft

Hamburg 2018, 324 Seiten, ISBN 978-3-339-10060-3


Geschichts­wissen­schaft

Atomistik in der Geschichte

Betrachtungen zur Geschichte des Materieaufbaus 2., erweiterte Auflage

Schriften zur Ideen- und Wissen­schafts­geschichte

Hamburg 2018, 292 Seiten, ISBN 978-3-8300-9914-7


Erziehungs­wissen­schaft

Effective English Language Teaching Through Videos

Theory and Praxis

LINGUA - Fremd­sprachen­unter­richt in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 144 Seiten, ISBN 978-3-8300-9863-8


Betriebs­wirtschaft

The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China

Nach­haltig­keits-Management – Studien zur nach­haltigen Unter­nehmens­führung

Hamburg 2018, 210 Seiten, ISBN 978-3-8300-9934-5


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Junge Slavistik im Dialog VII

Beiträge zur XII. Internationalen Slavistischen Konferenz

Studien zur Slavistik

Hamburg 2018, 192 Seiten, ISBN 978-3-8300-9943-7


Medizin & Gesundheitswissen­schaft

Bedeutung von Trainings­prinzipien für bewegungsbezogene Interventionen in der Prävention

Untersuchung am Beispiel des Einsatzes von Vibrations­training in der Sturzprävention bei älteren Menschen

Schriften­reihe Gesund­heits­wissen­schaften

Hamburg 2018, 138 Seiten, ISBN 978-3-8300-9958-1


Geschichts­wissen­schaft

Parteinahe ostdeutsche und sowjetische Presse und die Auflösung der DDR

Die Widerspiegelung von Niedergang und Zusammenbruch der DDR im „Neuen Deutschland“ und einigen Bezirkszeitungen sowie in den sowjetischen Zeitungen „Prawda“ und „Izwestija“ (September 1989–März 1990)

Studien zur Zeit­ge­schichte

Hamburg 2018, 304 Seiten, ISBN 978-3-339-10130-3


Rechts­wissen­schaft

Unternehmenswert und strafrechtlicher Vermögensschaden

Vermögens­schadens­ermittlung im Untreue- und Betrugstatbestand im Kontext des Unternehmenskaufs

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 188 Seiten, ISBN 978-3-8300-9780-8


Literatur­wissen­schaft & Sprach­wissen­schaft

Deutsch-serbische kontrastive Grammatik

Teil V: Vom Text zum Laut

Schriften zur Vergleich­enden Sprach­wissen­schaft

Hamburg 2018, 150 Seiten, ISBN 978-3-8300-9925-3


Erziehungs­wissen­schaft

Ökonomische Bildung im Kontext Sozialer Arbeit

am Beispiel der Menschen mit geistiger Behinderung im ambulant betreuten Wohnen nach § 53 SGB XII

Sozial­päda­gogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 358 Seiten, ISBN 978-3-339-10104-4


Betriebs­wirtschaft

Der gemeinnützige Konzern

Gemein­nützigkeits- und ertragsteuer­rechtliche Behandlung der Konzernbildung durch Ausgliederung und der Konzern­beziehungen unter Berücksichtigung von § 58 Nr. 1 AO

Betriebs­wirt­schaftliche Steuer­lehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 366 Seiten, ISBN 978-3-8300-9927-7


Steuerliche Wirkungen aus der Perspektive einer Simultanplanung auf Unternehmensebene

Eine rechtsform­bezogene Darstellung und Analyse unter Verwendung der Linearen Programmierung

Betriebs­wirt­schaftliche Steuer­lehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 260 Seiten, ISBN 978-3-339-10016-0


Rechts­wissen­schaft

Die Sanierungs­bescheinigung und ihr Aussteller nach § 270b InsO

Eine Untersuchung zur besonderen Voraussetzung des Schutzschirm­verfahrens unter kritischer Berücksichtigung von IDW-Standards

Insolvenz­recht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 322 Seiten, ISBN 978-3-8300-9765-5


Betriebs­wirtschaft

Subjektive Leistungs­beurteilungen in Gruppen

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, 272 Seiten, ISBN 978-3-8300-9959-8


Rechts­wissen­schaft

Sächsisches Archivgesetz

Kommentar

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2018, 228 Seiten, ISBN 978-3-339-10056-6


25 Jahre Streitbeilegung 1992–2017 – Ist das „Südtirolproblem“ gelöst?!

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2018, 648 Seiten, ISBN 978-3-8300-9975-8


nach oben