Programmvorschau November / Dezember 2020

Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Rechnungswesen & Finanzen

Die Ad-hoc-Publizität nach Artikel 17 MAR unter Berücksichtigung der kapitalmarktrechtlichen Compliance-Perspektive

Unternehmensrechnung und Insolvenzwesen

Hamburg 2021, 420 Seiten, ISBN 978-3-339-12018-2 (Print), ISBN 978-3-339-12019-9 (eBook)


Equity Valuation for Financial Technology Transactions

Finanzmanagement

Hamburg 2021, 358 Seiten, ISBN 978-3-339-12080-9 (Print), ISBN 978-3-339-12081-6 (eBook)


Marketing & Absatz

Mietschätzungen

Ein empirischer Verfahrensvergleich

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 332 Seiten, ISBN 978-3-339-11768-7 (Print), ISBN 978-3-339-11769-4 (eBook)


Spezielle Betriebswirtschaftslehren

„Standing on the Shoulders of Giants“: The Case of Negotiation Research

Structuring the Field of Negotiation Research and Aggregating Contradictory Empirical Findings of Emotions on Negotiation Outcomes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 360 Seiten, ISBN 978-3-339-12022-9 (Print), ISBN 978-3-339-12023-6 (eBook)


Energiekostenorientierte Ablaufplanung im mittelfristigen Planungszeitraum unter Berücksichtigung von stundenbasierten Strompreisen und Strompreisprognosen

Modelle und Verfahren

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 264 Seiten, ISBN 978-3-339-12084-7 (Print), ISBN 978-3-339-12085-4 (eBook)


How Firms Turn Knowledge into Valuable Outputs

Disentangling Research on Absorptive Capacity

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 200 Seiten, ISBN 978-3-339-12090-8 (Print), ISBN 978-3-339-12091-5 (eBook)


Verwaltungsrecht & Sozialrecht

Vorsorge oder Schattenhaushalt? Die Vereinbarkeit von Rücklagen im Bundeshaushalt mit dem Verfassungs- und Haushaltsrecht

Hochschule – Leistung – Verantwortung.
Forschungsbeiträge zur Verwaltungswissenschaft

Hamburg 2020, 122 Seiten, ISBN 978-3-339-11734-2 (Print), ISBN 978-3-339-11735-9 (eBook)


Wirtschaftsrecht & Handelsrecht

Die Bekämpfung „schädlichen Steuerwettbewerbs“ durch OECD und EU

Eine Analyse des modifizierten Nexus-Ansatzes zur Bekämpfung „schädlicher“ IP-Boxen und seiner Auswirkungen auf die steuerliche Standortpolitik Deutschlands

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 524 Seiten, ISBN 978-3-339-11884-4 (Print), ISBN 978-3-339-11885-1 (eBook)


Strafrecht & Kriminologie

Die Verknüpfung zwischen Vorteil und Amtshandlung im deutschen und spanischen Korruptionsstrafrecht

Eine rechtsvergleichende Betrachtung

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 458 Seiten, ISBN 978-3-339-11974-2 (Print), ISBN 978-3-339-11975-9 (eBook)


Erziehungswissenschaft

Schulpädagogik

Schulqualität sichern!

Vereinbarungskultur in schulischen Kollegien

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2020, 308 Seiten, ISBN 978-3-339-11952-0 (Print), ISBN 978-3-339-11953-7 (eBook)


Didaktik

Implementation digitaler Medien in den Sachunterricht

Eine qualitative Untersuchung zur Unterrichtspraxis

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Hamburg 2021, 320 Seiten, ISBN 978-3-339-12058-8 (Print), ISBN 978-3-339-12059-5 (eBook)


Literaturwissenschaft & Sprachwissenschaft

Die Sprachsituation in Bosnien und Herzegowina

Eine soziolinguistische Analyse der kroatischen Sprache in Bosnien und Herzegowina

Studien zur Slavistik

Hamburg 2020, 406 Seiten, ISBN 978-3-339-11918-6 (Print), ISBN 978-3-339-11919-3 (eBook)

[…] Soziale, historische und politische Gegebenheiten werden zueinander in Beziehung gesetzt und geschickt kombiniert, um in einer soziolinguistischen wie varietätenanalytischen Perspektive neue [...]

Prof. Dr. Gerhard Ressel

Die Spectators in Italien

Il Socrate veneto von Francesco Anselmi und La Donna galante ed erudita von Gioseffa Cornoldi Caminer

Studien zur Romanistik

Hamburg 2021, 328 Seiten, ISBN 978-3-339-12046-5 (Print), ISBN 978-3-339-12047-2 (eBook)


Theoretisch-pragmatische Reflexionen zur interlingualen Übersetzung ausgewählter Textsorten des Strafprozessrechts

(Deutsch-Slowakisch)

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Hamburg 2020, 394 Seiten, ISBN 978-3-339-12124-0 (Print), ISBN 978-3-339-12125-7 (eBook)


Philosophie

Eine ethische Perspektive militärischer Operationen im Rahmen von Responsibility to Protect

Ethik in Forschung und Praxis

Hamburg 2021, 360 Seiten, ISBN 978-3-339-12086-1 (Print), ISBN 978-3-339-12087-8 (eBook)


Soziologie

Virtuelle Selbstpraktiken

Subjektivierung im Internet anhand des Phänomens „www.SecondLife.com“

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2021, 188 Seiten, ISBN 978-3-339-12050-2 (Print), ISBN 978-3-339-12051-9 (eBook)


Medizin & Gesundheitswissenschaft

Medizin

Post mortem CT und CT-Angiografie nach Endovaskulärer Aortenreparatur (EVAR)

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Hamburg 2020, 136 Seiten, ISBN 978-3-339-11950-6 (Print), ISBN 978-3-339-11951-3 (eBook)


nach oben