Betriebswirtschaft
Unternehmensführung & Organisation
Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement

Hrsg.: Negotiation Academy Potsdam 
Prof. Dr. Herbst, Prof. Dr. Voeth

ISSN 2365-7898 | 24 lieferbare Titel | 24 eBooks

Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement







 Doktorarbeit: Men are not better negotiators after all! Clarification and critical analysis of existing theory on gender and negotiation performance

Men are not better negotiators after all! Clarification and critical analysis of existing theory on gender and negotiation performance

Hamburg 2024, Band 24

Bei Geschäftsverhandlungen stehen oft hohe Summen auf dem Spiel, weshalb eine sorgfältige Vorbereitung des Verhandlungsprozesses notwendig ist. Dazu gehört auch die Frage, welche Person im Namen des Unternehmens verhandeln soll und welche…

DatenauswertungGeschlechterforschungMeta-AnalyseTheoriebildungVerhandlungsmanagementVerhandlungsperformance
 Dissertation: Organizational Negotiation Management

Organizational Negotiation Management

Implementation and Impact

Hamburg 2023, Band 23

Verhandlungen sind eine Form der gemeinsamen Entscheidungsfindung und eine Unterform des sozialen Konflikts. Da sie über die konkrete Verteilung knapper Ressourcen bestimmen, haben Verhandlungen einen großen Einfluss auf die Wertschöpfung von…

Negotiation ManagementOrganisationale RoutineVerhandlungVerhandlungsmanagement
 Doktorarbeit: Introducing Automated Negotiators

Introducing Automated Negotiators

Effects and Acceptance

Hamburg 2023, Band 22

Verhandlungen stellen eine anspruchsvolle und häufig emotionale Aufgabe an den Menschen, der sich mit seinem Verhandlungspartner trotz teilweise widersprüchlicher Präferenzen auf eine für beide Seiten vorteilhafte Lösung einigen…

AIBWLChatbotDigitalisierungExperimentKIKünstliche IntelligenzNutzerakzeptanzVerhandlungVerhandlungsmanagement
 Doktorarbeit: Choosing and Optimizing Negotiation Modes

Choosing and Optimizing Negotiation Modes

Hamburg 2023, Band 21

Das klassische Vorgehen im B2B-Sektor um Geschäfte abzuschließen und Geschäftspartner auszuwählen, sind interaktionsbasierte Verhandlungen. Mitte der 1990er haben Einkaufsmanager damit begonnen, klassische Verhandlungen durch (elektronische)…

Empirische StudienEntscheidungsmodellVerhandlung
 Doktorarbeit: Negotiation and its Changing Environment

Negotiation and its Changing Environment

Hamburg 2023, Band 20

Verhandlungen tragen wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen bei. Darüber hinaus können sie als Grundlage für den Aufbau und die Pflege von Beziehungen mit verschiedensten organisationalen Interessengruppen genutzt werden.…

SzenarioanalyseZukunftsforschung
 Dissertation: Future Perspectives on Business Negotiations

Future Perspectives on Business Negotiations

Hamburg 2022, Band 19

Verhandlungen sind komplexe Entscheidungsfindungsprozesse, die durch ein dynamisches Geschäftsumfeld und globale wirtschaftliche Einflüsse gekennzeichnet sind. Obwohl Verhandlungen wesentlich zur Unternehmensleistung und zur strategischen…

Business NegotiationsBWLVerhandlungVerhandlungsmanagement
 Doktorarbeit: Strategic supplier cooperation in the automotive industry

Strategic supplier cooperation in the automotive industry

Hamburg 2022, Band 18

In the automotive industry, suppliers from the consumer electronics and high-tech industry are becoming increasingly relevant, for example in the context of automated vehicles. The carmakers’ purchasing organizations need to understand the power…

AutomobilindustrieAutomotiveBetriebswirtschaftBusinessEinkaufLieferantenmanagementNegotiationPurchasingStrategieStrategySupply ChainSupply Chain ManagementVerhandlungWirtschaftswissenschaft
 Doktorarbeit: New Strategic Approaches for Multiissue Negotiations

New Strategic Approaches for Multi-issue Negotiations

Hamburg 2022, Band 17

Mit zunehmender Wettbewerbsintensität und Verschiebung von Abhängigkeitsbeziehungen auf globalen Märkten stehen Unternehmen vor der Herausforderung, nicht nur ihre Profitabilität zu gewährleisten, sondern auch zunehmend neuartige und nachhaltige…

KonzessionenMarketingNegotiation outcomePsychologieVerhandlungsmanagementWirtschaftswissenschaften
 Dissertation: Ambidextrous Negotiation Behavior

Ambidextrous Negotiation Behavior

Conceptualization and Effects

Hamburg 2021, Band 16

Ambidextrie (lat. Beidhändigkeit) wird in der Organisations- und Managementforschung seit geraumer Zeit als Schlüssel zu langfristigem wirtschaftlichem Erfolg für Unternehmen in unterschiedlichsten Kontexten diskutiert. Ambidexe Organisationen…

GeschäftsverhandlungenManagementforschungMarketingVerhandlungserfolgVerhandlungsmanagementVerhandlungsverhaltenWirtschaftswissenschaft
 Doktorarbeit: Power in supply chain negotiations: a twostage approach

Power in supply chain negotiations: a two-stage approach

Hamburg 2021, Band 15

Verhandlungen zwischen Einkäufern und Zulieferern haben einen unmittelbaren Einfluss auf die Kosten und den Umsatz eines Unternehmens und sind dementsprechend ein wichtiger Faktor für deren Gewinn. Das Ergebnis dieser Verhandlungen hängt…

AutomotiveBusiness-to-BusinessExperimentExpertenbefragungNegotiationSupply Chain ManagementVerhandlungsmanagement

Weitere Reihen neben „Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement“