1.122 Bücher

Erziehungswissenschaft

Falls auch bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








 Doktorarbeit: Digitale Medien und Tanz

Digitale Medien und Tanz

Bedeutung von körperlich-medialer Exponiertheit in Bildungskontexten

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2024, 272 Seiten

Die Digitalisierung ist im Bildungsbereich und in der Schule ein viel diskutiertes Thema. Im Sport(-unterricht) haben sich bereits Videos zur Analyse oder zur Veranschaulichung von Bewegungstechniken mit spezialisierten Apps etabliert. Für…

Digitale MedienInstagramKulturelle BildungSchulsportSportpädagogikSportunterrichtTanzTikTokYouTube
 Dissertation: Deutsche Landeskunde an rumänischen Hochschulen

Deutsche Landeskunde an rumänischen Hochschulen

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2024, 328 Seiten

Landeskunde gehört zu den meistdiskutierten Teilbereichen des Fremdsprachenerwerbs. Von ihren Anfängen in Form einer Art von Realienkunde, über die heute verpönte Kulturkunde zu Zeiten des deutschen Nationalsozialismus über den kognitiven,…

Deutsch als FremdspracheGermanistikHochschullehreKulturLandeskundePhilologie
 Doktorarbeit: Selbstwahrnehmung von Frauen in nichttraditionellen Berufsrollen

Selbstwahrnehmung von Frauen in nicht-traditionellen Berufsrollen

Eine Determinante zur Erklärung der geschlechtsspezifischen Arbeitsmarktsegregation in Deutschland?

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2024, 256 Seiten

Die Studie „Selbstwahrnehmung von Frauen in nicht-traditionellen Berufsrollen“ analysiert die Herausforderungen, denen Frauen in einem Männerberuf gegenüberstehen. Die qualitative Studie fokussiert Frauen in MINT-Berufen sowie im Handwerk und…

BewältigungsstrategienGeschlechterstereotypeSoziologie
 Doktorarbeit: Subjektive Interpretationen von Naturerfahrungen im Kontext bildungstheoretischer Perspektiven

Subjektive Interpretationen von Naturerfahrungen im Kontext bildungstheoretischer Perspektiven

Naturerleben und Selbstbildung als gesundheitsfördernde Faktoren

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 2024, 348 Seiten

[...] Dieses Buch belegt ausführlich, daß nachhaltige Entwicklung nicht durch datengestützte Rationalität erreicht wird, sondern durch beziehungsfähige Selbstbildung, subjektive Emotion und Intuition und damit tief verankerten Werthaltungen und universeller Verbundenheit erreicht werden kann. [...]

, 2024
Bildung für nachhaltige EntwicklungErwachsenenbildungErziehungswissenschaftGesundheitGesundheitsförderungLeiblichkeitNaturPädagogikPersönlichkeitsentwicklungPräventionSelbstbildungSelbstregulationSelbstwahrnehmung
In Kürze lieferbar
 Sammelband: Integrating Health, Technology and Sustainability

Integrating Health, Technology and Sustainability

Contemporary Strategies and Assessments

– in englischer Sprache –

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2024, 188 Seiten

This monograph offers an insightful exploration of the integration of health, technology and sustainability.

One focus of the monograph is sustainable tourism in the wake of the pandemic. It examines the role that ecotourism can play…

CoronaCOVID-19Energy-DrinksGesundheitMilchproduktionTourismusVirtuelle Realität
In Kürze lieferbar
 Sammelband: Education and Society in Transition

Education and Society in Transition

Addressing the Challenges of Youth and Technology

– in englischer Sprache –

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2024, 190 Seiten

The monograph presents a collection of studies that examine different educational methods and their effects at different levels of education, from high schools to higher education institutions. Topics range from the implementation of coordination…

AusbildungBehandlungDigitalisierungGesundheitMobilität
In Kürze lieferbar
 Doktorarbeit: Partizipative Schulverpflegung

Partizipative Schulverpflegung

Formate und deren Gelingensbedingungen und Barrieren

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2024, 278 Seiten

Empirische Untersuchungen zur Partizipation in der Schulverpflegung fehlen bisher. Es mangelt an Erkenntnissen darüber, ob und in welchem Maße Partizipation in diesem Bereich vorhanden und wie sie genau gestaltet ist. [...]

BarrierenGelingensbedingungenHandlungsempfehlungPädagogikPartizipationPartizipationsformenPublic Health NutritionSchulentwicklungSchulverpflegung
In Kürze lieferbar
 Doktorarbeit: Philosophieren mit Kindern

Philosophieren mit Kindern

Bausteine gender- und religionsneutraler Pädagogik für elementare Bildungseinrichtungen im städtischen Raum

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2024, 158 Seiten

Dr.in Abdolzadeh steht mutig gegen die Strömungen einer zögerlichen Gesellschaft und stellt mit ihrem revolutionären Konzept eines Menschenrechtskindergartens eine wegweisende Idee vor. In ihrem Buch werden Viele Aspekte der Menschenrechte…

ElementarpädagogikErziehungswissenschaftGenderstudiesHumanismusMaria MontessoriMontessori-PädagogikPädagogikPhilosophie
In Kürze lieferbar
 Forschungsarbeit: Durch „Mut und Verantwortung“ zu Resilienz und innerer Stärke

Durch „Mut und Verantwortung“ zu Resilienz und innerer Stärke

Eine empirische Studie zu Einstellungsveränderungen hinsichtlich Bewältigungsstrategien und Problemlösungskompetenzen von Lernenden in der Sekundarstufe I

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2024, 196 Seiten

In einer Welt voller Herausforderungen und Unsicherheiten wird Resilienz zunehmend zum Schlüsselkonzept für ein gesundes und erfülltes Leben. Doch wie können gerade Kinder und Jugendliche jene innere Stärke entwickeln, die ihnen hilft widrige…

CoronaPädagogikPsychologieResilienzSchulentwicklungSelbstwirksamkeitserwartung
In Kürze lieferbar
 Doktorarbeit: Historisches Lernen im Kanon der Fächer

Historisches Lernen im Kanon der Fächer

Zur Pluri-, Inter- und Transdisziplinarität im Geschichtsunterricht

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2024, 388 Seiten

Historisches Lernen ist fester Bestandteil in den Schulsystemen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Geschichtsunterricht kann dabei monodisziplinär erteilt werden, hat als historische Domäne aber auch Anteil an Schulfachkonstruktionen wie…

DidaktikGeschichteGeschichtsdidaktikGesellschaftswissenschaftHistorisches LernenInterdisziplinaritätPädagogikSchulpolitikTransdisziplinarität