Unsere Bücher

Unser Verlagsprogramm umfasst derzeit rund 12.800 Titel. Sie haben die Möglichkeit, in unserem Programm zu stöbern, gezielt zu recherchieren oder sich regelmäßig von uns informieren zu lassen.









Erwerbungsmöglichkeiten

Sie können unsere Bücher überall im Buchhandel sowie über den Online-Buchhandel erwerben. Wir kooperieren mit großen Verkaufsplattformen wie buchhandel.de, abebooks.de oder Amazon.de.

Neu eingetroffene Rezensionen

Forschungsarbeit: Vernünftiger Wille oder Wille zur Vernunft?

Vernünftiger Wille oder Wille zur Vernunft?

Zur Frage, wie kommt man eigentlich zur Vernunft – und ihrer Bedeutung für die Erziehung zur Mündigkeit

[...] Auf verständliche Weise diskutiert der Verfasser neuere Zugänge zum Problem von Willensfreiheit und Determinismus und leitet daraus grundlegende Überlegungen für Bildung und Erziehung ab. Auch…


Dissertation: Soundtrack der Demokratie – Musik bei staatlichen Zeremonien in der Weimarer und der Berliner Republik

Soundtrack der Demokratie – Musik bei staatlichen Zeremonien in der Weimarer und der Berliner Republik

[...] Überhaupt gehört die ausführliche Darstellung jener Fälle, in denen in der Öffentlichkeit über die Musikauswahl gestritten wurde, zu den lehrreichsten Passagen des Bandes, denn sie trägt viel…

in: Die Tonkunst,

Sammelband: Karriereentwürfe in der Zerreißprobe – Beispiele aus der Universität Rostock im Nationalsozialismus

Karriereentwürfe in der Zerreißprobe – Beispiele aus der Universität Rostock im Nationalsozialismus

[...] ist das Buch ein informativer Beitrag zur Geschichte der Universität Rostockim Nationalsozialismus.

in: Historische Zeitschrift,

Forschungsarbeit: Warum die Erziehung des Geistes nicht veraltet ist

Warum die Erziehung des Geistes nicht veraltet ist

Zur Aktualität von Sprangers und Litts Konzeptionen der Selbstbildung und Selbsterziehung

[...] Insgesamt eignet sich das Werk Langers einerseits als Einstieg in die gewichtige Frage zur Diskussion um Freiheit oder Determinismus in der wissenschaftlichen Pädagogik, der auf Themen der…

in: Pädagogische Rundschau,

Doktorarbeit: Kundenservice im Spannungsfeld zwischen Kostenoptimierung und Kundenzufriedenheit

Kundenservice im Spannungsfeld zwischen Kostenoptimierung und Kundenzufriedenheit

Entwicklung eines anwendbaren Konzeptes zur Strategie- und Umsetzungsplanung für BtC Serviceorganisationen (vor dem Hintergrund eines kontinuierlichen Wandels durch technologische Entwicklungen sowie die daraus resultierenden Änderungen der organisatorischen und prozessualen Anforderungen)

Die Idee zu der Arbeit entwickelte sich auf der Basis langjähriger Beobachtungen des Kundenservice-Marktes und des Kundenservice verschiedener Unternehmen.