358 Bücher

Theologie & Religionswissenschaft

Falls auch bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








 Sammelband: Die liebe Not. Predigten und Predigtkonzepte

Die liebe Not. Predigten und Predigtkonzepte

IV. Kirchliche Lieder

Schriften zur Praktischen Theologie

Hamburg 2024, 296 Seiten

Von Interesse waren hier vor allem solche Lieder, die die christlichen Gemeinden in unserem Sprachraum schon länger in Gebrauch haben und sie oft und gerne singen. Aus dem Wunsch, über Zeit und Umstände ihrer Entstehung, über ihre Dichter und…

Bekennende KircheBekenntnisBiografienGottesdienstKircheKomponistenReligionTheologieZeitgeschichte
 Sammelband: Spiritualität, Meditation und Yoga in Literatur, Heilkunst und Algorithmus

Spiritualität, Meditation und Yoga in Literatur, Heilkunst und Algorithmus

Schriften zur Religionswissenschaft

Hamburg 2024, 290 Seiten

Die Welt um uns herum ist heute so unsicher wie noch nie. Unser natürliches Bedürfnis nach Sicherheit und Zufriedenheit können wir nicht mehr im Außen finden. Deshalb beginnen immer mehr Menschen, sich mit sich selbst zu…

BewusstseinEnergieMeditationReligionSpiritualitätUnsicherheitYoga
 Forschungsarbeit: Beiträge zu Christentum, Evangelium, Religion und Kirche

Beiträge zu Christentum, Evangelium, Religion und Kirche

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2024, 940 Seiten

Mit diesem Buch schließt der Verfasser vorläufig ab, was er seit „Evangelium und Religion“ (2009) erarbeitet und veröffentlicht hat. Es dient außerdem dazu, weitere Gesichtspunkte beizusteuern und manches zu vertiefen. [...]

ChristentumEvangeliumKatechismusKircheReligionTheologie
 Dissertation: Paulus als Teamleiter – Paulinische Mitarbeiterführung im Corpus Paulinum und in der Apostelgeschichte

Paulus als Teamleiter – Paulinische Mitarbeiterführung im Corpus Paulinum und in der Apostelgeschichte

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2024, 566 Seiten

Mitarbeiterführung ist ein Thema von großer Relevanz. So verspricht effektive Mitarbeiterführung beispielsweise exponentielles Wachstum einer Organisation.

Schon der Apostel Paulus war keineswegs ein Einzelkämpfer. Im Neuen Testament…

ApostelgeschichteBiblische TheologieExegeseKybernetikMissionMitarbeiterführungNeues TestamentPaulusUrchristentum
 Doktorarbeit: Art and Polarity – Towards a Theology of Art

Art and Polarity – Towards a Theology of Art

With Special Reference to Ezekiel᾽s Prophetic Sign-Acts

– in englischer Sprache –

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2024, 310 Seiten

Kunsttheorie nutzt seit langem religiöse Begriffe und Konzepte, während Theologie sich zunehmend mit Kunst auseinandersetzt. Diese Untersuchung verfolgt daher einen interdisziplinären Ansatz, um das Fundament für eine Theologie der Kunst zu…

ÄsthetikProphetieSemiotikSprechakttheorie
 Sammelband: Die liebe Not. Predigten und Predigtkonzepte

Die liebe Not. Predigten und Predigtkonzepte

III. Neutestamentliche Evangelien und Apostelgeschichte

Schriften zur Praktischen Theologie

Hamburg 2024, 430 Seiten

Ist die christliche Predigt eine Einbahnstraße, eine Sackgasse, ein Auslaufmodell? Manche sehen es so.

Beim Predigen geht es um die Ausführung des der christlichen Gemeinde anvertrauten Auftrags, in menschlichen Worten das Wort Gottes…

ApostelgeschichteEvangelienEvangeliumHomiletikNeues TestamentPredigtenTaufeVersuchung
 Forschungsarbeit: Aufruf zur Freude – Zum Motiv der Freude in ausgewählten Schriften des Alten und Neuen Testaments

Aufruf zur Freude – Zum Motiv der Freude in ausgewählten Schriften des Alten und Neuen Testaments

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2024, 164 Seiten

Das Motiv der Freude zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Bibel, ausgehend vom Buch Genesis bis hin zum Buch der Offenbarung des Johannes.

So lässt sich beispielsweise Gottes Feststellung am Abend des sechsten…

Altes TestamentBibelFreudeJohannesevangeliumKoheletLukasevangeliumNeues TestamentPsalmen
 Doktorarbeit: Kirchenrechtliche Vorschriften und Rubriken zur kirchlichen Eheschließung im Erzbistum Köln seit dem Konzil von Trient

Kirchenrechtliche Vorschriften und Rubriken zur kirchlichen Eheschließung im Erzbistum Köln seit dem Konzil von Trient

Eine rechtshistorische Studie

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2024, 286 Seiten

Die Form der Eheschließung war lange Zeit nicht genau festgelegt. Es reichte allein der Austausch des Konsenses, also der Erklärung des Willens von Braut und Bräutigam, unwiderruflich den Bund der Ehe zu schließen. Dieser Konsens konnte auch im…

EherechtEheschließungErzbistum KölnKanonisches RechtKatholische TheologieKirchenrechtKonzil von TrientSakramente
 Forschungsarbeit: Evolution ›und‹ Schöpfung – aber welche?

Evolution ›und‹ Schöpfung – aber welche?

Zur Frage nach der Entstehung der Welt und ihrer Bedeutung für religiöse Bildung

Schriften zur Religionswissenschaft

Hamburg 2024, 232 Seiten

Was die Frage ‚Evolution oder Schöpfung?‘ betrifft, so lässt die Faktenlage der heutigen Wissenschaften noch viele Spielräume offen, die durch unterschiedliche Deutungen und vielfältige Glaubensinhalte gefüllt werden können, ja…

AgnostizismusAtheismusDeismusEvolutionGlaubensfreiheitGottMündigkeitReligiöse BildungReligiöser GlaubeReligionReligionswissenschaftSchöpfungTheismusZufall
In Kürze lieferbar
 Forschungsarbeit: Der Glaube der westlichen Welt

Der Glaube der westlichen Welt

Eine religionswissenschaftliche Abhandlung

Schriften zur Religionswissenschaft

Hamburg 2024, 202 Seiten

Gerechtigkeit, Freiheit und gemeinsame Selbstbestimmung sind die Grundwerte der westlichen Welt, sie sind die unerlässlichen Voraussetzungen für den Aufbau eines demokratischen Rechtsstaats. Der Glaube, der diesen Grundwerten zugrunde liegt, wird…

AntinomismusChristentumDemokratieFreiheitGerechtigkeitGesellschaftsvertragProtestantismusReformationReligionVertragstheorieZivilreligion