32 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Philosophy

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Philosophy of Nature in Cross-Cultural Dimensions (Symposiumbandes)Zum Shop

Philosophy of Nature in Cross-Cultural Dimensions

The Result of the International Symposium at the University of Vienna

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

This is the collected work of the “International Symposium: Philosophy of Nature?, given in May 2016 at the University of Vienna, organized by the “Verein für Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung / KoPhil? in Vienna. The elaborated documents by the 30 authors from…

Comparative PhilosophyCross-Cultural DimensionsEuro-Asian ContinentInterdisciplinary PhilosophyInterdisziplinäre BildungKoPhilPhilosophiePhilosophy of MedicinePhilosophy of Natural SciencePhilosophy of NatureSymposiumTranscultural DialogueUniversity of Vienna
What can philosophy tell us today? A phenomenological consideration of achievements in cognitive science (Forschungsarbeit)Zum Shop

What can philosophy tell us today? A phenomenological consideration of achievements in cognitive science

With an analysis of gender as a way of dealing with being

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In der realen Welt gibt es viele ontologische Räume mit diversen epistemischen Zugängen. Naturwissenschaften können hier nicht alle denkbaren Fragen ohne weiteres beantworten.

Selbst wenn die Naturwissenschaften durch ihre eigene empirisch fundierte Evidenz den…

BeingCognitionCultureGeistGenderKognitionswissenschaftKulturMindPersonPhänomenologiePhenomenologyPhilosophiePhilosophySein
Values and Ethical Principles for AI and Robotics (Forschungsarbeit)Zum Shop

Values and Ethical Principles for AI and Robotics

A Qualitative Content Analysis of EU Soft Law Initiatives

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

The fast-paced developments in Artificial Intelligence (AI) and robotics not only tackle some of the world’s biggest challenges, but also evoke a number of urgent and complex moral difficulties such as opaque decision-making, gender bias or other kinds of discrimination. [...]

AIArtificial IntelligenceArtificial Intelligence ActEthicsEthikEU-LawEU-RechtGuidelinesHLEGHuman dignityKIKünstliche IntelligenzMenschenwürdePhilosophiePhilosophyPrinciplesPrinzipienRoboticsSoft LawValuesWerte
Ich-Skepsis und Jemand-sein (Dissertation)Zum Shop

Ich-Skepsis und Jemand-sein

Zur Diskussion um das Personsein in der ‘philosophy of mind‘ und in der christlichen Philosophie, Robert Spaemann

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Der cartesianische Dualismus nimmt zwei voneinander unabhängige Substanzen an – den Körper („res extensa“) und das denkende Ich, das als Seele bzw. Geist verstanden wird („res cogitans“). Gegen diese Auffassung argumentieren einerseits philosophische Ich-Skeptiker, heute vor allem im…

CartesianismusChristliche PhilosophieDaniel DanettDualismusEdith SteinJosef PieperNaturalismusPersonPersonalitätPhilosophy of MindRobert SpaemannSusan BlackmoreThomas Metzinger
Analyse und ihre Prinzipien: Einheit und Verschiedenartigkeit der Methoden der analytischen Philosophie (Forschungsarbeit)Zum Shop

Analyse und ihre Prinzipien: Einheit und Verschiedenartigkeit der Methoden der analytischen Philosophie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Das Buch greift einige Themen der heutigen Diskussionen über die Methoden der analytischen Philosophie auf und widmet sich der Betrachtung dessen, wie die Begründer dieser Tradition die Analyse auffassen und verwenden.

Zu den Aufgaben, zu deren Lösung sie diese Methode benutzen,…

AnalyseAnalysisAnalysis of meaningAnalytische PhilosophieBedeutungsanalyseBertrand RussellGeorge Edward MooreGottlob FregeLogical atomismLogischer AtomismusLudwig WittgensteinMethodeMethode der analytischen PhilosophieMethod of analytic philosophyMoritz SchlickPhilosophie
mono no aware – The Integration of Pathos and Ethos in the Japanese Aesthetics by Motoori Norinaga (Forschungsarbeit)Zum Shop

mono no aware – The Integration of Pathos and Ethos in the Japanese Aesthetics by Motoori Norinaga

Application for a Philosophy of Arts in a Global World

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

Unter sämtlichen Konzepten der japanischen Ästhetik besitzt 物の哀れ (mono no aware) – oft betrachtet als Inbegriff dieser Ästhetik überhaupt – den weitschweifigsten Bedeutungsgrad. Der Ausdruck lässt sich wörtlich zu „das Pathos der Dinge“ übersetzen,…

ÄsthetikAwareEthosGenjiHeianJapanische ÄsthetikKomparatistikKomparative PhilosophieMotoori NorinagaPathosPhilosophieSchönheitUnbeständigkeit
Applied Social Science Research (Sammelband)Zum Shop

Applied Social Science Research

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Şükran Şimşek, Yeşim Yurdakul, Özlem Koç, Aynur Bütün Ayhan
REVIEW OF THE OPINIONS OF THE MOTHERS OF THE CHILDREN IN PRE-SCHOOL PERIOD ON PLAYS Burcu Kaya Erdem
THE RELATION BETWEEN RESISTANCE AND DIGITAL MEDIA: READING THE MENTALITY OF “RESISTANCE” WITHIN THE CONTEXT OF…Angewandte SoziologieErziehungswissenschaftKindliche EntwicklungKonsumgewohnheitenManagementPatientenrechteSozialsoziologieSoziologie
Von Botticelli bis Adam Elsheimer (Forschungsarbeit)Zum Shop

Von Botticelli bis Adam Elsheimer

Astronomische Umwälzungen in der Renaissance

Schriften zur Kunstgeschichte

Die Renaissance zählt nach wie vor zu den faszinierendsten Epochen überhaupt. Das Spektrum der hier versammelten Aufsätze reicht von Sandro Botticelli bis zum Frankfurter Maler Adam Elsheimer. Botticelli war, mit seinen Meisterwerken, der unumstrittene Inaugurator der astronomischen „Wende“…

Adam ElsheimerAstronomieAstronomiegeschichteDas letzte AbendmahlDie Geburt der VenusEvangelische Akademie TutzingFilippino LippiGiordano BrunoHeliozentrisches SystemKunstgeschichteLeonardo da VinciMadonna MelagranaRenaissanceSandro Botticelli