Dissertation veröffentlichen im renommierten Verlag

Dissertation veröffentlichen

Warum sollte ich meine Dissertation im Verlag veröffentlichen?

Statt die Ergebnisse Ihrer langjährigen Arbeit auf einen Uni-Server hochzuladen, nutzen Sie die Erfahrung eines renommierten Verlages. Wir realisieren die Publikation Ihrer Dissertation als gedrucktes Buch sowie als eBook. Sie möchten Ihre Doktorarbeit zügig, unkompliziert und zu günstigen Konditionen publizieren? Wir begleiten Sie von der Erstellung der PDF-Datei bis zum gelungenen Abschluss Ihrer Promotion.

Von der Dissertation zur Veröffentlichung
Dissertation publizieren schnell und mühelos

Ihre Vorteile, wenn wir Ihre Dissertation publizieren

  • Während des gesamten Buchprojekts genießen unsere Autorinnen und Autoren umfassenden Service.
  • Unsere Manuskriptrichtlinien sind flexibel und leicht umsetzbar.
  • Schnelle Veröffentlichung: Dissertation 6 bis 8 Wochen nach Prüfung der Druckvorlage veröffentlicht.
  • Sie erhalten 35 Exemplare Ihres gedruckten Buches zum Selbstkostenpreis.
  • Wir gewährleisten umfangreiche Werbung.
  • Vertrieb über Amazon, Bucheinzelhandel sowie weitere Vertriebspartner.
Jetzt zum Angebotsformular

Seit unserer Gründung 1982 haben uns mehr als 12.000 Autorinnen und Autoren die Veröffentlichung ihrer Dissertation anvertraut. Alle unsere Publikationen sind in der Deutschen Nationalbibliothek erfasst.

Falls Sie über eine Online-Veröffentlichung mit Open Access nachdenken, bieten wir auch dafür Möglichkeiten an. Neben den gedruckten Exemplaren sind Ihre Bücher aber in jedem Fall auch als eBook verfügbar.

Schwerpunktmäßig verlegen wir Geisteswissenschaften. An uns wenden sich vor allem Doktorand/innen, die ihre juristische Dissertation veröffentlichen (Kosten). Darüber hinaus erscheinen bei uns viele betriebswirtschaftliche Arbeiten.

Wie viel kostet die Veröffentlichung der Doktorarbeit?

Unser Zuschuss für die Veröffentlichung Ihrer Dissertation

In diesem Jahr legen wir den VDK-Förderfonds 2021 auf. Daraus erhalten unsere Autor/innen bis zu 500,- EURO, sofern Sie bei uns ihre Dissertation verlegen.

Falls Sie an jedem verkauften Exemplar finanziell beteiligt werden möchten, entscheiden Sie sich für eine Vertragsvariante mit Autorenhonorar.

Der VG WORT-Zuschuss

Die Ausschüttung einer VG WORT-Tantieme erfolgt für die Nutzung von Büchern in Bibliotheken. Diese Tantieme können Sie ausschließlich erhalten, wenn Sie Ihre Dissertation in einem Verlag veröffentlichen lassen. Die Ausschüttung der einmaligen Tantieme erfolgt dann im Folgejahr der Veröffentlichung.

Besser als eine kostenlose Veröffentlichung: Mit dem Zuschuss der VG WORT erzielen viele Autoren sogar einen finanziellen Überschuss.

Hier erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen, um eine VG WORT-Ausschüttung zu erhalten.

Unser Unverbindliches Angebot

Sind Sie daran interessiert, Ihre Dissertation bei uns zu publizieren? Holen Sie gleich unser unverbindliches Angebot zur Publikation ein.

Sie erhalten detaillierte Informationen über unsere Konditionen und über die Höhe Ihres Zuschusses aus unserem Förderfonds. Hier finden Sie vorab einige Beispiele unserer Kosten-Kalkulation.

Wenn Sie Ihre Dissertation im Verlag veröffentlichen möchten, lesen Sie hier, wie unsere Autoren unseren Verlag finden.

Welche Leistungen erbringen wir mit der Veröffentlichung von Dissertationen?

  • Sie erhalten einen Zuschuss aus unserem Förderfonds.
  • 35 Autorenexemplare (keine weiteren Kosten bei Standard-Publikation).
  • Die Gesamtauflage Ihres Werks beträgt 200 Exemplare.
  • Wir sind mit den Promotionsordnungen der Universitäten vertraut und kennen daher die jeweiligen Anforderungen im Promotionsverfahren.
  • Ihre Doktorarbeit erscheint als Buch in hochwertiger Qualität.
  • Individuelle Covergestaltung möglich.
  • Wir bieten Ihr Werk Fachzeitschriften zur Rezension an.
  • Wir bewerben Ihr Werk durch den Versand unserer Kataloge, Neuerscheinungsdienste, Werbeflyer.
  • Ihr Buch ist sowohl über den stationären als auch im Online-Buchhandel weltweit bestellbar.

Doktorarbeit veröffentlichen: Erfahrungen unserer Autor/innen

Für einige Doktoranden hängt vom Zeitpunkt der Promotion und Publikation ab, wann sie den Doktortitel führen dürfen. Die Promotionsordnungen stellen jeweils unterschiedliche Anforderungen. Ca. 6 bis 8 Wochen nach Prüfung Ihrer Druckvorlage senden wir Ihnen Ihre 35 Autorenexemplare zu.

Erfahrungen mit dem Veröffentlichen der Dissertation

Erfahrungen unserer Autor/innen

Welche Dissertationen verlegen wir?

Unser mehr als 12.200 Titel umfassendes Verlagsprogramm in 300 Schriftenreihen. setzt sich vor allem aus rechtswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Titeln zusammen. In unserem Programm erscheinen Dissertationen, Habilitationen, Festschriften, Forschungsarbeiten und andere wissenschaftliche Arbeiten.

Wenn Sie im weitesten Sinne eine geisteswissenschaftliche Doktorarbeit verlegen wollen, sind Sie bei uns genau richtig. Aber auch naturwissenschaftliche Themen verlegen wir häufig.

Ist Ihre Promotion bereits abgeschlossen? Befinden Sie sich noch im Promotionsverfahren? Holen Sie frühzeitig unser Angebot zur Veröffentlichung ein.

Sie haben Fragen zur Publikation?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder direkt telefonisch unter der Durchwahl 040-39 88 80-44. Falls Ihre Promotion noch nicht abgeschlossen ist, wenden Sie sich doch einfach schon mal an uns.

Falls es sich bei Ihrem Werk nicht um eine Doktorarbeit handelt: Bei Fragen zur Verlegung anderer wissenschaftlicher Arbeiten wenden Sie sich selbstverständlich ebenfalls gern an uns.

Unverbindl. Angebot zur Publikation

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Erstellung Ihres Angebots zu. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weiteres in der Datenschutzerklärung.