Icon Rechtswissenschaft

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Schriftenreihe aus dem Gebiet Wirtschaftsrecht & Handelsrecht

ISSN 1435-683X | 213 lieferbare Titel | 153 eBooks
 Doktorarbeit: Housing Deprivation and Tenure Preference in European Housing Policies

Housing Deprivation and Tenure Preference in European Housing Policies

Hamburg 2020, Band 213

Im Zentrum der Wohnungsforschung steht die Wohnung. Eine Wohnung ist mehr als nur ein Gebäude, es ist der primäre Ort, an dem das Leben stattfindet. Daher ist es wichtig, dass eine Wohnung ein Qualitätsniveau bietet, das ein humanes Wohngefühl ermöglicht. Seit über einem Jahrhundert..

 Dissertation: Zivilrechtliche Kernfragen des Franchiserechts und Vorschläge für ihre Lösung im chinesischen Recht

Zivilrechtliche Kernfragen des Franchiserechts und Vorschläge für ihre Lösung im chinesischen Recht

Deutschland als Modell für die Weiterentwicklung des chinesischen Franchiserechts

Hamburg 2020, Band 212

Franchising, ein vergleichsweise neues Geschäftsmodell, stellt eine Herausforderung für das bestendende Rechtssystem sowohl in Deutschland als auch in China dar. Hierbei stellen sich ähnliche Fragen, etwa die Aufklärungspflicht des Franchisegebers, die Inhaltskontrolle des Franchisevertrags,..

 Doktorarbeit: Durchsetzung von Kartellschadensersatzansprüchen nach der Richtlinie 2014/104/EU

Durchsetzung von Kartellschadensersatzansprüchen nach der Richtlinie 2014/104/EU

im Spannungsverhältnis zwischen Kompensation, Prävention und Mehrfachinanspruchnahme

Hamburg 2020, Band 211

Die Regelungen der Schadensersatzrichtlinie 2014/104/EU werfen die Frage auf, ob durch sie ein ausreichendes Gesamtkonzept im Hinblick auf die Vereinfachung und Stärkung der privaten Kartellrechtsdurchsetzung gewährleistet wird. Die Richtlinie sieht vor, dass der Schaden auf der Vertriebsstufe..

 Dissertation: Financial Crisis Supervision and Institutional Innovation

Financial Crisis Supervision and Institutional Innovation

Hamburg 2020, Band 210

[...] Über beide Wirtschaftskrisen gibt es zahlreiche wissenschaftliche Abhandlungen. Doch fundierte Vergleiche der beiden Ereignisse sind eher rar gesät. Das Buch versucht, diese Lücke zu schließen. Gegenstand der Betrachtung sind unter anderem ein Vergleich der verschiedenen Finanzsysteme zu [...]
 Doktorarbeit: PrivateEquityBeteiligungen in der Fusionskontrolle

Private-Equity-Beteiligungen in der Fusionskontrolle

Hamburg 2019, Band 209

Die fusionskontrollrechtliche Behandlung von Unternehmenskäufen durch Private-Equity-Fonds spielt in der Praxis eine erhebliche Rolle. Die Studie strebt an, dieses Thema wissenschaftlich aufzuarbeiten und zugleich Leitlinien für die Praxis zu erarbeiten. [...]

 Dissertation: Mittelverwendungskontrolle und Dritthaftung

Mittelverwendungskontrolle und Dritthaftung

Hamburg 2019, Band 208

Die Mittelverwendungskontrolle ist ein Schutzinstrument, das nach seiner Grundfunktion dem Schutz sowohl der Anleger als auch der Anlagegesellschaft vor Fehlleitungen des Vermögens der Anlagegesellschaft durch die Geschäftsführung dient. Obwohl sie aufgrund des mit ihrer Einrichtung..

 Dissertation: Grundlagen der wettbewerbsrechtlichen Unternehmensverantwortlichkeit im europäischen Bußgeldverfahren

Grundlagen der wettbewerbsrechtlichen Unternehmensverantwortlichkeit im europäischen Bußgeldverfahren

Hamburg 2019, Band 207

Immer wieder gelingt es Konzernen durch geschickte gesellschaftsrechtliche Konstrukte, ihre Verantwortlichkeit für wettbewerbsrechtliche Verstöße auszugliedern oder sich dieser gänzlich zu entziehen.

Dem begegnet das Europäische Wettbewerbsrecht in Bußgeldverfahren seit einiger..

 Dissertation: Die Globalisierung und das Recht

Die Globalisierung und das Recht

Die Gesetzgebung zur Gesellschafterfremdfinanzierung im Gesellschafts- und Steuerrecht in der interdisziplinären Betrachtung

Hamburg 2019, Band 206

Welche Auswirkungen zeitigt die Globalisierung auf die Gesetzgebungstätigkeit des (deutschen) Nationalstaates? Konkret wird dieser Frage für den Bereich des Gesellschafts- und des Unternehmenssteuerrechts anhand zweier Reformgesetze im Recht der Gesellschaft mit beschränkter Haftung und im..

 Dissertation: Die kartellrechtliche Bewertung von Patentpools

Die kartellrechtliche Bewertung von Patentpools

Die Vorgaben des Unionskartellrechts für Technologiemärkte

Hamburg 2019, Band 205

Frau Marx hat in Ihrem Buch „Die kartellrechtliche Bewertung von Patentpools“ die wesentlichen Besonderheiten von Patenten, bei denen sich ein besonderer Druck auf eine Nutzung der Patente durch Dritte ergibt, übersichtlich und kundig zusammengetragen. Neben den im Zentrum der Praxis stehenden [...]
 Dissertation: Preisschirmeffekte: Der Schadensersatzanspruch der Abnehmer von Kartellaußenseitern

Preisschirmeffekte: Der Schadensersatzanspruch der Abnehmer von Kartellaußenseitern

Hamburg 2018, Band 204

Ob Wurst, Zement, Zucker oder Aufzüge – immer häufiger werden Kartelle aufgedeckt und machen Schlagzeilen. Sie schalten Wettbewerb aus, führen so zu überhöhten Preisen und schädigen die Gesamtwirtschaft. Verbraucher verbinden mit Kartellen zumeist die Verhängung von mittlerweile sehr..

Nach oben ▲