Icon Rechtswissenschaft

Rechtswissenschaft Studien zur Rechtswissenschaft

ISSN 1435-6821 | 470 lieferbare Titel | 329 eBooks
 Doktorarbeit: Durchsetzung und Vollstreckung von Forderungen gegen die öffentliche Hand

Durchsetzung und Vollstreckung von Forderungen gegen die öffentliche Hand

Hamburg 2019, Band 514

Derzeit ist die finanzielle Lage der öffentlichen Hand in Deutschland so gut wie lange nicht mehr. Dennoch kommt es zu einer immer stärker werdenden Spreizung von finanzstarken und finanzschwachen Kommunen. Finanzschwache Kommunen geraten gerade…

Durchsetzung Kassenkredit Kommunalverschuldung Moratorium Öffentliche Hand Rechtswissenschaft Vollstreckung
 Dissertation: Schutz des Produktimages durch Vertriebsbindungen im EUKartellrecht

Schutz des Produktimages durch Vertriebsbindungen im EU-Kartellrecht

Hamburg 2019, Band 513

Markenartikelhersteller setzen bereits seit langem Vertriebsbindungen in unterschiedlicher Gestaltung ein, um ein Produktimage aufzubauen und zu schützen. Das Vertriebskartellrecht hat dabei zum Regelungsziel, die widerstreitenden Interessen der…

Internetvertrieb Kartellrecht Markenimage Selektiver Vertrieb Vertikal-GVO Wettbewerbsbeschränkung
 Dissertation: Die Entwicklung der betreuungsrechtlichen Institutionen

Die Entwicklung der betreuungsrechtlichen Institutionen

Hamburg 2019, Band 512

Ebru Yildirim analysiert das Betreuungswesen im Lichte des Subsidiaritätsprinzips. Die Betreuung stellt eine soziale Daseinsvorsorgeleistung des Staates gegenüber dem Betroffenen dar. Als solche setzt sie sich aus zwei Komponenten zusammen: der…

Betreuungsrecht Grundrechte Rechtswissenschaft Subsidiaritätsprinzip
 Gesetzeskommentars: Düsseldorfer Studierendenkommentar zum StasiUnterlagenGesetz (StUG)

Düsseldorfer Studierendenkommentar zum Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG)

Hamburg 2019, Band 511

Das Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG) ist ein Instrument der Vergangenheitsbewältigung, das in der deutschen Geschichte einmalig ist. Entstanden als eine gesetzliche Reaktion auf den Wunsch nach Aufarbeitung der Aktivitäten des Ministeriums für…

Akteneinsicht Aufarbeitung Datenschutz DDR Deutsche Demokratische Republik MfS Ministerium für Staatssicherheit Persönlichkeitsrecht Rechtswissenschaft Zweckbindung
 Doktorarbeit: Kreditsicherung durch Grundpfandrechte in Deutschland und China

Kreditsicherung durch Grundpfandrechte in Deutschland und China

Hamburg 2019, Band 510

Rechtsvergleichende Studien über die grundpfandrechtliche Kreditsicherung gibt es bereits einige, aber die meisten davon sind Vergleiche zwischen europäischem bzw. US-amerikanischem Recht und deutschem Recht. Im deutschen Sprachraum gibt es schon…

China Chinesisches Recht Deutschland Grundpfandrecht Kreditsicherung Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft Sachenrecht
 Dissertation: Grundstückverkehrsrechtliche Kontrolle von Share Deals

Grundstückverkehrsrechtliche Kontrolle von Share Deals

Beteiligungserwerb an Agrargesellschaften

Hamburg 2022, Band 466

Der Wind auf den Bodenmärkten für land- und forstwirtschaftliche Grundstücke bläst stärker und schickt sich an, ein Orkan zu werden. Die dynamische Entwicklung führt zu breiten Diskussionen in Politik und Wirtschaft. Die Befürchtung, dass nach…

Agrarstruktur Agrarwirtschaft Beteiligungserwerb Genehmigungsvorbehalt Gesellschaftsrecht Landwirtschaft Share Deal Steuerrecht
 Doktorarbeit: Rechtsgeschäftliches Handeln autonomer, intelligenter Systeme

Rechtsgeschäftliches Handeln autonomer, intelligenter Systeme

Hamburg 2022, Band 465

Themen wie künstliche Intelligenz, Robotik und Smart Devices sind heute in aller Munde. Die Diskussion geht auch an der Rechtswissenschaft nicht vorbei.

In der heutigen schnelllebigen Gesellschaft wächst das Bedürfnis, aufwendige…

Autonomie Elektronische Agenten Künstliche Intelligenz Stellvertretung Willenserklärung
 Doktorarbeit: Die Verantwortlichkeit der Muttergesellschaft für Kartellverstöße ihrer Tochtergesellschaft im EUKartellrecht und USKartellrecht

Die Verantwortlichkeit der Muttergesellschaft für Kartellverstöße ihrer Tochtergesellschaft im EU-Kartellrecht und US-Kartellrecht

Hamburg 2021, Band 464

Das Kartellrecht zählt zu den schärfsten Waffen, die das Wirtschaftsrecht zu bieten hat. Das liegt in erster Linie daran, dass die Kartellbehörden Kartellverstöße in sehr hohem Maße bebußen. Es ist daher von großer rechtspraktischer Bedeutung,…

Bußgeld Bußgeldrechtliche Verantwortlichkeit Entity Theory EU-Kartellrecht Konzernhaftung Schadensersatz Wirtschaftliche Einheit
 Dissertation: Das Verhältnis von Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht nach dem ESUG

Das Verhältnis von Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht nach dem ESUG

Die Suhrkamp-Insolvenz als Ausgangsfall

Hamburg 2021, Band 463

Im Frühsommer 2013, nach dem Inkrafttreten des Gesetzes zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) trat der Insolvenzfall der Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG ein, welcher lebhafte Diskussionen bei verschiedenen…

Eigenverwaltungsverfahren Insolvenzrecht Jura Rechtsschutz Rechtswissenschaft Treuepflicht
 Dissertation: Die Erklärung des Insolvenzverwalters nach § 35 Abs. 2 InsO

Die Erklärung des Insolvenzverwalters nach § 35 Abs. 2 InsO

Hamburg 2021, Band 462

Mit der Aufnahme oder Fortführung einer selbstständigen Tätigkeit durch den Schuldner im Insolvenzverfahren gehen vielfältige Probleme einher, welche die Literatur und Rechtsprechung bereits seit geraumer Zeit beschäftigen. Der Insolvenzverwalter…

Freigabe Insolvenzrecht Restschuldbefreiung Wirtschaftsrecht

Weitere Schriftenreihen in der Rechtswissenschaft

Nach oben ▲