Studien zur Rechtswissenschaft

ISSN 1435-6821 | 445 lieferbare Titel | 304 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Durchsetzung und Vollstreckung von Forderungen gegen die öffentliche Hand

Durchsetzung und Vollstreckung von Forderungen gegen die öffentliche Hand

Band 514, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-11246-0 (Print), ISBN 978-3-339-11247-7 (eBook)

Derzeit ist die finanzielle Lage der öffentlichen Hand in Deutschland so gut wie lange nicht mehr. Dennoch kommt es zu einer immer stärker werdenden Spreizung von finanzstarken und [...]

 

  Dissertation: Schutz des Produktimages durch Vertriebsbindungen im EUKartellrecht

Schutz des Produktimages durch Vertriebsbindungen im EU-Kartellrecht

Band 513, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10938-5 (Print), ISBN 978-3-339-10939-2 (eBook)

Markenartikelhersteller setzen bereits seit langem Vertriebsbindungen in unterschiedlicher Gestaltung ein, um ein Produktimage aufzubauen und zu schützen. Das Vertriebskartellrecht hat dabei zum [...]

 

  Dissertation: Die Entwicklung der betreuungsrechtlichen Institutionen

Die Entwicklung der betreuungsrechtlichen Institutionen

Band 512, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10892-0 (Print), ISBN 978-3-339-10893-7 (eBook)

Ebru Yildirim analysiert das Betreuungswesen im Lichte des Subsidiaritätsprinzips. Die Betreuung stellt eine soziale Daseinsvorsorgeleistung des Staates gegenüber dem Betroffenen dar. Als [...]

 

  Gesetzeskommentars: Düsseldorfer Studierendenkommentar zum StasiUnterlagenGesetz (StUG)

Düsseldorfer Studierendenkommentar zum Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG)

Band 511, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10948-4 (Print), ISBN 978-3-339-10949-1 (eBook)

Das Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG) ist ein Instrument der Vergangenheitsbewältigung, das in der deutschen Geschichte einmalig ist. Entstanden als eine gesetzliche Reaktion auf den Wunsch nach [...]

 

  Doktorarbeit: Kreditsicherung durch Grundpfandrechte in Deutschland und China

Kreditsicherung durch Grundpfandrechte in Deutschland und China

Band 510, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-11000-8 (Print), ISBN 978-3-339-11001-5 (eBook)

 

In Kürze lieferbar

  Doktorarbeit: Internationales Investitionsrecht im Iran

Internationales Investitionsrecht im Iran

Band 443, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11716-8 (Print), ISBN 978-3-339-11717-5 (eBook)

Das Buch befasst sich mit dem Recht ausländischer Investoren, die ihr Kapital in den Iran bringen und dort investieren wollen. Besonderes Augenmerk wird auf die Hindernisse gelegt, die diesen [...]

 

In Kürze lieferbar

  Dissertation: Zulassungsrechtliche Herausforderungen bei autonomen Fahrzeugen

Zulassungsrechtliche Herausforderungen bei autonomen Fahrzeugen

Eine Analyse de lege lata und de lege ferenda

Band 442, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11556-0 (Print), ISBN 978-3-339-11557-7 (eBook)

Die Entwicklung des autonomen Fahrens schreitet rasant voran. Autonome Fahrzeuge des „Level 5“ befinden sich bereits im Rahmen einer Testphase im öffentlichen Straßenverkehr. Eine [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Strafbarkeit des Dopings in historischer und dogmatischer Perspektive

Die Strafbarkeit des Dopings in historischer und dogmatischer Perspektive

Band 441, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11464-8 (Print), ISBN 978-3-339-11465-5 (eBook)

Der Begriff Doping ist in der medialen Landschaft der heutigen Zeit spätestens seit diversen Vorfällen im Profiradsport Ende der 1990er Jahre allgegenwärtig. In den letzten Jahren und [...]

 

  Dissertation: Innovationsverantwortung und unternehmerische Risikowissensarbeit im Produktsektor

Innovationsverantwortung und unternehmerische Risikowissensarbeit im Produktsektor

Zur rechtlichen Steuerung der Generierung und Verarbeitung von Risiko- und Folgewissen unter gesonderter Berücksichtigung von Modifizierungspotenzialen des Produkthaftungsrechts –
dargestellt am Beispiel nanotechnologisch behandelter Verbraucherprodukte

Band 440, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11530-0 (Print), ISBN 978-3-339-11531-7 (eBook)

Technologische Innovationen, wie in Produkten eingesetzte Nanomaterialen, stellen besondere Herausforderungen an das Recht, da u. a. mit ihrer Verwendung verbundene Auswirkungen auf die [...]

 

  Dissertation: Rekommunalisierung von Versorgungsleistungen

Rekommunalisierung von Versorgungsleistungen

Inhouse-Geschäfte und der steuerliche Querverbund kommunaler Holdinggesellschaften auf dem Prüfstand des Europäischen Beihilfenrechts

Band 439, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11560-7 (Print), ISBN 978-3-339-11561-4 (eBook)

Weil die Inhouse-Vergabe erlaubt, einen Auftrag an ein kommunales Unternehmen ohne ein öffentliches Ausschreibungsverfahren zu vergeben, ist diese Vergabeform das wesentliche Instrument, mit dem [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben