Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Zivilrecht & Arbeitsrecht

ISSN 1435-6848 | 259 lieferbare Titel | 206 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

In Kürze lieferbar

  Dissertation: Der allgemeine Beschäftigungsanspruch von Arbeitnehmern im Berufssport

Der allgemeine Beschäftigungsanspruch von Arbeitnehmern im Berufssport

Unter besonderer Berücksichtigung vertraglicher Gestaltungsoptionen und des Weisungsrechts nach § 106 GewO

Band 260, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11526-3 (Print), ISBN 978-3-339-11527-0 (eBook)

Das Bundesarbeitsgericht hat mit seinen Grundsatzentscheidungen aus den Jahren 1955 und 1985 einen allgemeinen Beschäftigungsanspruch begründet. Dieser Anspruch erlaubt es Arbeitnehmern, von [...]

 

  Doktorarbeit: Die Konkurrenztätigkeit des Arbeitnehmers im Zeitraum des Kündigungsschutzverfahrens

Die Konkurrenztätigkeit des Arbeitnehmers im Zeitraum des Kündigungsschutzverfahrens

insbesondere nach Ausspruch einer außerordentlichen Kündigung des Arbeitgebers

Band 259, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11548-5 (Print), ISBN 978-3-339-11549-2 (eBook)

Die gegenwärtige Beschäftigungslage in Deutschland eröffnet dem Arbeitnehmer gute Chancen, nach einer Kündigung eine Anschlussbeschäftigung zu finden. [...]

 

  Dissertation: Arbeitszeitkonten zur Flexibilisierung der betrieblichen Arbeitszeit (Flexikonten)

Arbeitszeitkonten zur Flexibilisierung der betrieblichen Arbeitszeit (Flexikonten)

Darstellung und Untersuchung des rechtlichen Rahmens arbeitsvertraglich vereinbarter Flexikonten

Band 258, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11430-3 (Print), ISBN 978-3-339-11431-0 (eBook)

Eine flexible Arbeitszeitgestaltung festigt Marktpositionen im globalen Wettbewerb und trägt zur Implementierung einer ausgewogenen „Work-Life-Balance“ bei. Daher verwundert es nicht, dass [...]

 

  Doktorarbeit: Das Ehrenamt des Betriebsrats

Das Ehrenamt des Betriebsrats

Band 257, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10898-2 (Print), ISBN 978-3-339-10899-9 (eBook)

 

  Dissertation: Der zeitlose Arbeitnehmer und Betriebsbegriff

Der zeitlose Arbeitnehmer- und Betriebsbegriff

Die Grundbegriffe des Betriebsverfassungsrechts und die Herausforderungen des technischen Fortschritts

Band 256, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-11040-4 (Print), ISBN 978-3-339-11041-1 (eBook)

Die Verfasserin untersucht den betriebsverfassungsrechtlichen Arbeitnehmerbegriff und den Betriebsbegriff als Grundbegriffe des Betriebsverfassungsrechts auf ihre Vereinbarkeit mit den [...]

 

  Forschungsarbeit: Aktualität der Lehrlingsausbildung in Österreich

Aktualität der Lehrlingsausbildung in Österreich

Eine empirische Studie am Beispiel des österreichischen Einzelhandels

Band 255, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10826-5 (Print), ISBN 978-3-339-10827-2 (eBook)

Zwischen den Jahren 1980 und 1996 ist die Zahl der Lehrlinge von 194.000 auf weniger als 120.000 kontinuierlich gesunken. Das stellt einen Rückgang der Lehrlingsstellen von ca. 39 % innerhalb [...]

 

  Dissertation: Datenschutzrechtliche Grenzen der Aufgabenwahrnehmung des Betriebsrats

Datenschutzrechtliche Grenzen der Aufgabenwahrnehmung des Betriebsrats

Band 254, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10296-6 (Print), ISBN 978-3-339-10297-3 (eBook)

Der Arbeitnehmerdatenschutz entwickelt sich in den Unternehmen, befeuert durch die rasante technische Entwicklung und prominenter Datenschutzskandale, in den letzten Jahren zu einem Dauerthema. [...]

 

  Dissertation: Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union

Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union

Zulässigkeit und Grenzen einer Flexibilisierung der Belegschaft

Band 253, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10488-5 (Print), ISBN 978-3-339-10489-2 (eBook)

 

  Doktorarbeit: Verfahrensfehler bei der Beschlussfassung des Betriebsrats

Verfahrensfehler bei der Beschlussfassung des Betriebsrats

Band 252, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10334-5 (Print), ISBN 978-3-339-10335-2 (eBook)

Der Betriebsratsbeschluss ist die einzig zulässige Form der verbindlichen Willensbildung des Betriebsrats. Weist ein solcher Beschluss allerdings Fehler auf, kann dies erhebliche Konsequenzen [...]

 

  Doktorarbeit: Der Betriebsrat und das Mindestlohngesetz

Der Betriebsrat und das Mindestlohngesetz

Möglichkeiten zur Einflussnahme auf die Einführung und Durchsetzung des gesetzlichen Mindestlohns im Betrieb

Band 251, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10288-1 (Print), ISBN 978-3-339-10289-8 (eBook)

Mit dem Mindestlohngesetz hat der Gesetzgeber erstmalig eine gesetzliche Lohnuntergrenze geschaffen. Seitdem sind verschiedene Fragestellungen zum Umgang mit dem Mindestlohngesetz Gegenstand [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben