KRITIK UND REFLEXION –
Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hrsg.: Prof. Dr. Gerhard Stapelfeldt

ISSN 1865-3103 | 18 lieferbare Titel | 19 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Der Aufbruch des konformistischen Geistes

Der Aufbruch des konformistischen Geistes

Gesellschaftlicher Analphabetismus und Universität im Neoliberalismus

3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage

Band 19, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10802-9 (Print), ISBN 978-3-339-10803-6 (eBook)

Verhandelt wird die Idee emanzipatorischer Bildung und deren Zerstörung durch die Ordnung des Neoliberalismus. Der neue Liberalismus hat sich nach 1973/75 sukzessiv durchgesetzt [...]

 

  Forschungsarbeit: Über Antisemitismus – Zur Dialektik der Gegenaufklärung

Über Antisemitismus –
Zur Dialektik der Gegenaufklärung

Band 18, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10182-2 (Print), ISBN 978-3-339-10183-9 (eBook)

Der Antisemitismus ist keine richtige Aussage, auch keine Lüge, sondern das Vorurteil der Bürger einer irrational-autoritären, konformistischen Volksgemeinschaft über die Juden. Weil diese [...]

 

  Forschungsarbeit: Soziologische Gegenaufklärung

Soziologische Gegenaufklärung

Vorträge und Aufsätze zur Kritik der Soziologie

Band 17, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9426-5 (Print & eBook)

Der zentrale Erfahrungsgehalt der Kritischen Theorie der Gesellschaft war, bei Horkheimer und Adorno, die „Barbarei“; die Kritik galt der Aufklärung von Nationalsozialismus und [...]

 

  Forschungsarbeit: Zwang statt Freiheit – Zum autoritären Gehalt der Lehre Hayeks

Zwang statt Freiheit –
Zum autoritären Gehalt der Lehre Hayeks

Band 16, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9329-9 (Print & eBook)

Der Ausdruck ‘Neoliberalismus‘ ist heute weit verbreitet. Wenig bekannt ist jedoch, was dieser Ausdruck bezeichnet. Einer der führenden Autoren des Neoliberalismus ist Friedrich August von [...]

 

  Forschungsarbeit: Bildung – Von der Utopie zur neoliberalen Wissensgesellschaft

Bildung –
Von der Utopie zur neoliberalen Wissensgesellschaft

Band 15, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8378-8 (Print & eBook)

Der Text skizziert geschichtsphilosophisch die Genese und den Verfall der Utopie der Bildung in der praktischen Absicht ihrer Verwirklichung. [...]

 

  Forschungsarbeit: Dialektik der ökonomischen Rationalisierung

Dialektik der ökonomischen Rationalisierung

Kritik der ökonomischen Rationalität. Erster Band. Dritte, überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage

Band 14, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7735-0 (Print & eBook)

Die Kritik der ökonomischen Rationalität nimmt die Kritik der Politischen Ökonomie von Karl Marx durch eine Kritik der Politischen Ökonomie des neoliberalen und des unmittelbar [...]

 

  Forschungsarbeit: Neoliberaler Irrationalismus

Neoliberaler Irrationalismus

Aufsätze und Vorträge zur Kritik der ökonomischen Rationalität II

Band 13, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6845-7 (Print & eBook)

Die Kritik der ökonomischen Rationalität setzt die, auf die Kritik der Politischen Ökonomie von K. Marx sowie auf die kritische Theorie der Gesellschaft von M. Horkheimer und Th. W. [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Marxsche Vision

Die Marxsche Vision

Anspruch – Scheitern – historisches Schicksal.
Theoriegeschichtliche Reflexionen.

Zweite, überarbeitete und ergänzte Auflage

Band 12, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6350-6 (Print & eBook)

Entsprachen die Erkenntnisse von Karl Marx über den Weg der menschlichen Emanzipation den ökonomisch-sozialen und kulturell-zivilisatorischen Entwicklungserfordernissen? Worin bestanden die [...]

 

  Forschungsarbeit: Neoliberalismus – Autoritarismus – Strukturelle Gewalt

Neoliberalismus – Autoritarismus – Strukturelle Gewalt

Aufsätze und Vorträge zur Kritik der ökonomischen Rationalität

Band 11, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5479-5 (Print & eBook)

Der Band bietet Vorstudien, Ergänzungen und Reflexionen zu den bislang erschienenen vier Bänden der Kritik. Am Anfang stehen Überlegungen zur Frage einer Kritik der Politischen [...]

 

  Doktorarbeit: Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in Romanen von Charles Dickens

Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in Romanen von Charles Dickens

Band 10, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5128-2 (Print & eBook)

Der Ausdruck Neoliberalismus impliziert eine Neuauflage. Damit stellt sich die Frage nach dem Inhalt des klassischen Liberalismus. Er hat seine Hochphase in England im 19. Jahrhundert. Allerdings [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben