3 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturGegenaufklärung

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Über Antisemitismus – Zur Dialektik der Gegenaufklärung (Forschungsarbeit)

Über Antisemitismus – Zur Dialektik der Gegenaufklärung

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Der Antisemitismus ist keine richtige Aussage, auch keine Lüge, sondern das Vorurteil der Bürger einer irrational-autoritären, konformistischen Volksgemeinschaft über die Juden. Weil diese Bürger ohne ein aufgeklärtes Bewußtsein ihrer selbst und ihrer Verhältnisse sind, ist ihre Auffassung von Juden eine bewußtlose paranoide Projektion. Daher ist der…

AntisemitismusDeutsche GegenaufklärungDialektikFremdenfeindlichkeitGegenaufklärungGeschichteJudentumKritische Theorie der GesellschaftLiberalismusNationalsozialismusNeoliberalismusNeuere deutsche GeschichtePolitikwissenschaftRassismusRechtsextremismusRechtspopulismusSozialwissenschaft
Soziologische Gegenaufklärung (Forschungsarbeit)

Soziologische Gegenaufklärung

Vorträge und Aufsätze zur Kritik der Soziologie

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Der zentrale Erfahrungsgehalt der Kritischen Theorie der Gesellschaft war, bei Horkheimer und Adorno, die „Barbarei“; die Kritik galt der Aufklärung von Nationalsozialismus und Antisemitismus aus der Selbstzerstörung der liberalen Aufklärung. Die erste Aufgabe einer kritischen Theorie heute ist daher die Aufklärung der Genesis der Barbarei und deren…

AntisemitismusGegenaufklärungGesellschaftstheorieHumanitätIrrationalismusKritische Theorie der GesellschaftNationalismusNeoliberalismusNeuere deutsche GeschichteRechtspopulismusSoziologie
Modelle moderner Gegenaufklärung (Doktorarbeit)

Modelle moderner Gegenaufklärung

„Magisches Denken“ und seine politischen Implikationen

Schriften zur politischen Theorie

Seit mehr als dreißig Jahren gehören Werke zum Thema „Okkultismus“, „New Age“ und „Esoterik“ zu den bestimmenden Phänomenen der Sinngebungskultur. Zwar wurde dieser Befund gelegentlich am Rande religionswissenschaftlich und soziologisch untersucht. Was bisher weitergehend unbeachtet blieb, ist eine Untersuchung darüber, ob von diesen „Modellen moderner…

Alice BaileyAntisemitismusBenjamin CremeBert TellanEsoterikFalungongFritjof CaprasGegenaufklärungHelena Petrowna BlavatskyLi HongzhiMagisches DenkenMarilyn FergusonNew AgeOkkultismusPolitikPolitikwissenschaftReligionSoziologieTheosophie