21 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Mobilfunk

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Wirksamkeit automatischer Verlängerungsklauseln in Verbraucherverträgen (Dissertation)Zum Shop

Wirksamkeit automatischer Verlängerungsklauseln in Verbraucherverträgen

Schriften zum Verbraucherrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen, die eine automatische Verlängerung des Vertrages nach Ablauf einer Erstlaufzeit vorsehen, waren dem Verbraucher schon seit jeher ein Ärgernis: lang blieb man an einen missliebigen Vertrag gebunden, nur weil man die rechtzeitige Kündigung vergessen hatte. Dieses Ärgernis wurde…

AGBContentDatingMobilfunkVerbraucherVerbraucherverträgeVerlängerungVertragVertragsrechtZivilrecht
Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien (Doktorarbeit)Zum Shop

Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien

Nutzerdifferenzierte Akzeptanzforschung am Beispiel Mobilfunk

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Die Einbindung des Menschen in den Entwicklungsprozess neuerer Technologien stellt eine große Herausforderung an zukünftige technische Innovationen dar. Insbesondere die zunehmende Komplexität und Allgegenwärtigkeit moderner Informations- und Kommunikations-Technologien erfordern eine sensible Anpassung der Technik…

Conjoint-AnalyseHardware DesignInformations- und KommunikationstechnologienIngenieurwissenschaftInterdisziplinaritätKommunikationswissenschaftKontrollüberzeugungMobilfunkNutzertypenNutzerzentrierte EntwicklungPsychologieRisikowahrnehmungSmartphoneSystem-Entwicklungs-ZyklusTechnikakzeptanzTrade-Off Entscheidungen
Mobilfunkanlagen als Problem des Baurechts (Dissertation)Zum Shop

Mobilfunkanlagen als Problem des Baurechts

Studien zum Verwaltungsrecht

Die Studie ist am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Pache an der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg entstanden. Sie soll ein grundlegendes Verständnis für die Funktion des Baurechts im Bereich des Mobilfunks vermitteln. Hauptaugenmerklich wird dabei auf das öffentliche Baurecht, unter…

BauleitplanungBauordnungsrechtBauplanungsrechtBaurechtGenehmigungsverfahrenLandesbauordnungenMobilfunkMobilfunkanlagenRechtsschutzRechtswissenschaftStandortbescheinigung
Sprachliche Gestaltung interaktiver Kundenkommunikation (Dissertation)Zum Shop

Sprachliche Gestaltung interaktiver Kundenkommunikation

Eine empirische Analyse am Beispiel der Mobilfunkbranche

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunde ist für die Bildung und die Aufrechterhaltung von Geschäftsbeziehungen von essentieller Bedeutung. Zur individuellen und personalisierten Kommunikation sind Dialogmedien sehr gut geeignet, da sie die bei massenmedialer Ansprache auftretende Informationsüberfrachtung…

BetriebswirtschaftslehreCall-Center-KommunikationDirektmarketingGrounded TheoryInduktive ForschungInhaltsanalyseInteraktive DialogkommunikationKommunikationLogistische RegressionsanalyseMarketingMixed MethodsMobilfunkbrancheSprachliche GestaltungTriangulation
Rechtliche Aspekte von Entertainmentangeboten und Zusatzdiensten im Mobilfunk (Dissertation)Zum Shop

Rechtliche Aspekte von Entertainmentangeboten und Zusatzdiensten im Mobilfunk

Recht der Neuen Medien

Angesichts der enormen Verbreitung von mobilen Endgeräten in der Bevölkerung – Ende 2007 bestanden in Deutschland über 97 Mio. Mobilfunkvertragsverhältnisse – ist mittlerweile von mehr als nur noch einer „Vollversorgung“ mit mobilen Kommunikationsmitteln zu sprechen. So selbstverständlich die Benutzung des Handys…

DatensicherheitEntertainmentangeboteLocation Based ServicesMobilfunkRechtswissenschaftTelekommunikationVerbraucherschutzVertragsrechtZusatzdienste
Preisverarbeitung durch Privatkunden im deutschen Mobilfunkmarkt (Dissertation)Zum Shop

Preisverarbeitung durch Privatkunden im deutschen Mobilfunkmarkt

Studien zum Konsumentenverhalten

Ausgehend von den komplexen Tarifsystemen, die auf dem deutschen Mobilfunkmarkt vorliegen, untersucht diese Arbeit erstmals ausführlich, wie Konsumenten die Preisinformationen kognitiv verarbeiten, um zu einer Tarifauswahl zu gelangen.

Die Verarbeitung multiattributiver Preissysteme kann dabei in zwei…

BetriebswirtschaftslehreKaufentscheidungKonsumentenverhaltenMarketingMobilfunktarifePreisbewertungPrivatkundenTarifauswahlVereinfachungsstrategien
Die Handymastensteuer (Doktorarbeit)Zum Shop

Die Handymastensteuer

Eine neue Einnahmequelle der Gemeinden

Studien zum Verwaltungsrecht

Die Studie beschäftigt sich mit der Besteuerung von Mobilfunkantennen, aus den Medien besser bekannt als Handymastensteuer.

Aufhänger der Arbeit ist die kommunale Besteuerung der Handymasten in Belgien und die im Jahre 2005 geplante Besteuerung der Handymasten in Niederösterreich. Motivation für die…

DienstleistungsfreiheitElektromagnetische FelderHandymastensteuerKommunalabgabenKommunalabgaberechtKommunale AufwandsteuerKommunalrechtLenkungszweckMobilfunkMobilfunkanlagenÖkosteuerRechtswissenschaftStrahlungsemissionenTelekommunikationUmweltVerwaltungsrecht
Rechtmäßigkeit der Rettung Verschütteter im Wege der Ortung von Mobiltelefonen (Dissertation)Zum Shop

Rechtmäßigkeit der Rettung Verschütteter im Wege der Ortung von Mobiltelefonen

Studien zum Verwaltungsrecht

Fortschritte der Wissenschaft auf dem Gebiet der Ortung von Mobiltelefonen haben neue Anwendungsmöglichkeiten eröffnet, die geeignet sind, Rettungseinsätze im Katastrophen- und Unglücksfall zu optimieren. Erprobung und Einsatz der neuen Ortungsmethoden werfen Rechtsfragen auf, die die Verfasserin begutachtet. Den…

EingriffsverwaltungFrequenzstörungFrequenzverwaltungFrequenzzuteilungGefahrenabwehrHandyortungKatastrophenschutzKatastrophenschutzrechtMobilfunknetzbetreiberRechtswissenschaftRettungsmaßnahmenStandortbestimmungStörsenderTelekommunikationsrechtVerfassungsrechtVerschüttete
Essays on Asymmetric Markets (Dissertation)Zum Shop

Essays on Asymmetric Markets

Advertising, Collusion and Mobile Telecommunications

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In day-to-day business, managers are accustomed to think of their competitors as individuals who differ in size, cost structure and, for example, consumer appeal. Yet, most research in the field of industrial organization maintains the assumption of symmetry between firms. This book contains a collection of three…

AdvertisingBetriebswirtschaftslehreCollusionGermanyHotelling GameIncreasing DominanceMobile TelecommunicationsMobilfunkMVNOOligopolyStructural EstimationVolkswirtschaftslehre