»Studien zum Konsumentenverhalten«

Schriftenreihe aus dem Gebiet Marketing & Absatz

ISSN 1613-9100 | 80 lieferbare Titel | 79 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Die Bedeutung der regionalen Produktherkunft beim Weinkauf

Die Bedeutung der regionalen Produktherkunft beim Weinkauf

Band 80, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9818-8

Wein: ein Konsum- und Kulturgut zugleich. Rund 20 Liter werden davon in Deutschland pro Kopf im Jahr konsumiert. Doch anhand welcher Kriterien treffen Weinkonsumenten in Deutschland ihre [...]

 

  Doktorarbeit: Accessbasierter Konsum als Bestandteil der Sharing Economy

Access-basierter Konsum als Bestandteil der Sharing Economy

Eine ökonomische Analyse der Konsumentenpräferenzen

Band 79, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9752-5

Die Popularität der Sharing Economy und der zugehörigen redistributiven Konsumpraktiken hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Dies ist auf die zunehmende Bedeutung des Internets sowie [...]

 

  Dissertation: Nachhaltiger Konsum als zukunftsfähiges Konzept?

Nachhaltiger Konsum als zukunftsfähiges Konzept?

Eine ökonomisch-statistische Analyse am Beispiel von Deutschland und Polen

Band 78, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9713-6

Die Haushalte sind die Schlüsselelemente für die Entwicklung eines nachhaltigen Konsum- und Produktionsmusters. Sie bilden die kleinste Einheit, in der allein oder gemeinsam [...]

 

  Dissertation: Trust and Fairtrade Consumption

Trust and Fairtrade Consumption

A Theoretical and Empirical Study on the Interdependencies Between Trust and Fairtrade Consumption

- in englischer Sprache -

Band 77, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9599-6

Wie hängen Vertrauen, Konsumeinstellungen und Verhalten bezüglich Fairtrade zusammen?

Dies ist die grundlegende Frage, mit der sich die Verfasserin beschäftigt. [...]

 

  Dissertation: Kundenloyalität im internationalen Vergleich

Kundenloyalität im internationalen Vergleich

Empirische Analyse in deutschen und chinesischen Automobilmärkten

Band 76, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9433-3

Kundenloyalität ist ein zentrales Konstrukt der Marketingforschung und -praxis. In der Automobilindustrie ist eine Differenzierung in Marken-, Händler- und Serviceloyalität relevant, da ein [...]

 

  Dissertation: Overload im eCommerce

Overload im e-Commerce

Überwindung der negativen Effekte umfangreicher Angebote im Online-Handel

Band 75, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9457-9

Noch nie gab es die Möglichkeit aus einer Angebotsfülle zu wählen wie heute. Konsumenten können online auf das Angebot von Anbietern aus der ganzen Welt zugreifen und unter Zuhilfenahme von [...]

 

  Doktorarbeit: Automotive Interior Design

Automotive Interior Design

Eine verhaltenswissenschaftliche Untersuchung der Wirkung automobiler Produktgestaltung am Beispiel des Fahrzeuginnenraums

Band 74, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9394-7

Das Design von Automobilen gehört zu den zentralen Kauftreibern von Automobilmarken und Fahrzeugmodellen. Dabei spielen nicht nur die Ästhetik, sondern auch die Funktionalität und der Ausdruck [...]

 

  Doktorarbeit: Crowdsourcing als neuer Ansatz der Interaktion zwischen Marken und ihren Kunden

Crowdsourcing als neuer Ansatz der Interaktion zwischen Marken und ihren Kunden

Band 73, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9342-8

Unternehmen möchten mit der Zeit gehen und Trends antizipieren, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Interaktion mit Kunden über das Internet wird dafür häufig als vielversprechend [...]

 

  Dissertation: Indikatoren, Handlungsoptionen und Potenziale zum optimierten Umgang mit Lebensmittelabfällen in privaten Haushalten

Indikatoren, Handlungsoptionen und Potenziale zum optimierten Umgang mit Lebensmittelabfällen in privaten Haushalten

Band 72, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9285-8

 

  Forschungsarbeit: Der Konsum von Luxusmode

Der Konsum von Luxusmode

Im Zeichen von Kaufmotiven und Kaufemotionen

Band 71, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9133-2

Aufgrund von diversen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und religiösen Umständen entzog sich Luxus sehr lange Zeit seiner wissenschaftlichen Darstellung. In den letzten Dekaden jedoch wurde [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben