Betriebswirtschaft
Marketing & Absatz
Schriftenreihe
Studien zum Konsumentenverhalten

ISSN 1613-9100 | 95 lieferbare Titel | 94 eBooks








 Doktorarbeit: A puzzle piece in deciphering the conundrum of sustainable consumption and production

A puzzle piece in deciphering the conundrum of sustainable consumption and production

Empirical analysis focusing on the communication and information process in the fruit juice and meat sector

– in englischer Sprache –

Hamburg 2024, Band 95

Die Realisierung einer nachhaltigen Entwicklung erfordert das Engagement von Unternehmen und Verbraucher:innen. Während Unternehmen Nachhaltigkeitsaspekte zunehmend in ihre Strategien integrieren, spiegelt sich jedoch das gesellschaftliche…

KommunikationsstrategienKonsumentenpräferenzenLebensmittelsektorMarketingNachhaltigkeitUnternehmensverantwortungVertrauen
 Doktorarbeit: The effects of mere measurement on customer satisfaction and recommendation intention

The effects of mere measurement on customer satisfaction and recommendation intention

A longitudinal analysis in the context of transactional surveys

– in englischer Sprache –

Hamburg 2023, Band 94

„Es gibt nichts derart Absurdes, dass man es nicht für wahr halten könnte, wenn man es nur oft genug wiederholt“ – William James (1842-1910) amerikanischer Philosoph und Psychologe.

Das so genannte Mere Measurement Phänomen…

B2BEntscheidungsfreiheitKonsumentenverhaltenKundenzufriedenheitMarketingVerhaltenspsychologie
 Doktorarbeit: Nutzungsbereitschaft für kollaborative PeertoPeerMobilitätsdienstleistungen

Nutzungsbereitschaft für kollaborative Peer-to-Peer-Mobilitätsdienstleistungen

Determinanten und Analyse motivationaler Maßnahmen

Hamburg 2022, Band 93

Das Erreichen einer „kritischen Masse“ an Nutzern ist ein zentrales Element für eine weitere Adoption von Sharing-Angeboten. Vor diesem Hintergrund werden in zwei empirischen Studien treibende und hemmende Determinanten der Nutzungsbereitschaft…

Kollaborativer KonsumNutzungsintentionShared Mobility
 Doktorarbeit: Social Media Motivation: Eine Analyse von Motivation und Verhalten anhand ausgewählter Social Media Plattformen

Social Media Motivation: Eine Analyse von Motivation und Verhalten anhand ausgewählter Social Media Plattformen

Hamburg 2022, Band 92

Social Media ist ein wichtiger Teil unseres Alltags geworden. Auf Basis von intuitiven Internetapplikationen ermöglichen Social Media Plattformen jeder Person, eigene Beiträge zu verfassen und mit Millionen anderen zu teilen. Für diese…

BetriebswirtschaftslehreInternetKonsumentenverhaltenMotivationMotivationspsychologieOnline-UmfragePsychologieSocial MediaSoziale MedienSoziale NetzwerkeStrukturgleichungsmodellierungWebforenWikis
 Dissertation: Erfolgreiche MarketingKommunikation für numerische Produktattribute

Erfolgreiche Marketing-Kommunikation für numerische Produktattribute

Wie die Objektivierung von Zahlen und Einheiten die Einstellung von Konsumenten beeinflusst

Hamburg 2022, Band 91

Numerische Produktattribute bilden häufig den zentralen USP eines Produktes und sind für Konsumenten ein entscheidendes Kaufkriterium. Die Bewertung dieser Produktattribute erweist sich für Konsumenten jedoch als schwierig: Ist die…

BetriebswirtschaftEntscheidungsverhaltenHeuristikenKonsumentenverhaltenPsychologieWerbung
 Doktorarbeit: Identifikation der Einflussfaktoren auf die Nutzungsintention des neuen integrierten Mobilitätskonzeptes MobilityasaService

Identifikation der Einflussfaktoren auf die Nutzungsintention des neuen integrierten Mobilitätskonzeptes Mobility-as-a-Service

Eine empirische Untersuchung aus der Nutzerperspektive

Hamburg 2022, Band 90

Mobility-as-a-Service (MaaS) stellt ein neuartiges Mobilitätskonzept dar und wird weitgehend als der nächste Paradigmenwechsel in der Mobilität betrachtet.

Der Kerngedanke von MaaS ist die Bündelung verschiedener Verkehrsmittel bzw.…

BetriebswirtschaftslehreIndividualisierungIntegrationKollaborativer KonsumKonsumentenverhaltenMarketingNutzungsintentionShared MobilitySharing Economy
 Dissertation: Eine Kausalanalyse von Erwartungen und ihren Einflussfaktoren im Kontext der Qualitätsbeurteilung von Altersvorsorgeberatungen

Eine Kausalanalyse von Erwartungen und ihren Einflussfaktoren im Kontext der Qualitätsbeurteilung von Altersvorsorgeberatungen

Hamburg 2021, Band 89

Die Rentenstrukturreform 2001 und der damit verbundenen Verabschiedung des Altersvermögensgesetzes (AVmG) und des Altersvermögensergänzungsgesetzes (AVmEG) war eine Reaktion des Gesetzgebers auf die demographische Entwicklung. So wird die private…

AltersvorsorgeBeratungsqualitätDienstleistungsqualitätErwartungenInvestmentKausalanalyseKonsumentenverhaltenWirtschaftswissenschaft
 Dissertation: Strategic Corporate Brand Management of Multinational Corporations

Strategic Corporate Brand Management of Multinational Corporations

Analysis of Consumers’ Brand Perceptions and Effects, and the Role of Contextual Factors

Hamburg 2021, Band 88

Die Bedeutung der Markenbildung von Unternehmen für die Ansprache von Konsumenten über Ländergrenzen hinweg ist selten erforscht worden. Multinationale Unternehmen (MNUs) stehen vor der Herausforderung, ihre Unternehmensmarke als immateriellen…

Digitale MedienKonsumentenverhaltenManagementMarketing
 Dissertation: Dachmarkenstärkung durch PortfolioKommunikation am Beispiel von Nestlé Deutschland

Dachmarkenstärkung durch Portfolio-Kommunikation am Beispiel von Nestlé Deutschland

Eine Untersuchung von Techniken zur wirkungsvollen und symbiotischen Verknüpfung einer Dachmarke mit ihrem Portfolio

Hamburg 2020, Band 87

Großkonzerne verfügen über komplexe Markenportfolios, welche aus einer Vielzahl von Marken mit mehreren Hierarchiestufen bestehen. Verbraucher wünschen sich heute mehr Transparenz bei Markenportfolios und möchten verstehen, welcher Eigentümer…

BrandingCorporate CommunicationDachmarkeDeutschlandFramingKommunikationKonsumentenverhaltenMarkenführungMarketingPrimingPsychologieWerbung
 Dissertation: Erfolgsfaktoren standortbasierter mobiler Werbung

Erfolgsfaktoren standortbasierter mobiler Werbung

Konzeption, empirische Überprüfung und Auswirkungen am Beispiel einer mobilen App

Hamburg 2020, Band 86

Der Ausgangspunkt der Untersuchung bildet die fortlaufend steigende Bedeutung des mobilen Internets als wichtiges Bindeglied zwischen Produkt bzw. Marke und Endverbraucher. Durch die Verbreitung standortbezogener Technologien führte die…

AppsBWLKaufverhaltenKonsumentenverhaltenMarketingPrivatsphäreWerbung

Weitere Reihen neben „Studien zum Konsumentenverhalten“