Unsere Literatur zum Schlagwort chinesisch

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping (Forschungsarbeit)

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, Jiang Zemin und Hu Jintao (1978–2012)…

Außenpolitik der VR China China Internationale Beziehungen Konstruktivismus Philippinen Politikwissenschaft Role theory Rollentheorie South China Sea Südchinesisches Meer Xi Jinping
Vom Nordpol bis zum Südchinesischen Meer: Völkerrechtliche Lesarten maritimer Konflikte in China (Forschungsarbeit)

Vom Nordpol bis zum Südchinesischen Meer: Völkerrechtliche Lesarten maritimer Konflikte in China

Schriften zur internationalen Politik

Die Konflikte im Süd- und Ostchinesischen Meer und um die Arktis sind auch ein Streit über die völkerrechtliche Deutungshoheit internationaler Rechtsnormen. Wie lesen Wissenschaftler in China das internationale Seerechtsübereinkommen? Teilen chinesische Völkerrechtler die Position ihrer Regierung über „historische…

Arktis Asien China Internationale Politik Internationales Recht Konflikt Konfliktlösung Politikwissenschaft Seevölkerrecht Spratly-Inseln Südchinesisches Meer Völkerrecht
Die Haftung des Kfz-Nutzers bei Straßenverkehrsunfällen nach dem chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Die Haftung des Kfz-Nutzers bei Straßenverkehrsunfällen nach dem chinesischen Recht

Gleichzeitig ein Vergleich mit dem deutschen Recht

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Gegenstand dieser Untersuchung ist die deliktsrechtliche Haftung des Kfz-Nutzers für einen Straßenverkehrsunfall im chinesischen Recht. Das Ziel wird darin gesehen, alle einschlägigen Rechtsmaterialien in eine dogmatische Struktur zu integrieren, damit ein System geschaffen wird, mit dessen Hilfe alle in Betracht…

China Chinesisches Recht Deliktsrecht Deutschland Haftung Haftungsrecht Zivilrecht
Die Rechtspflichten der Leitungsorgane der geschlossenen Kapitalgesellschaften (Doktorarbeit)

Die Rechtspflichten der Leitungsorgane der geschlossenen Kapitalgesellschaften

Ein Vergleich der gesetzlichen Regelungen im deutschen GmbHG, im Entwurf einer Verordnung der EU für die Privatgesellschaft und im chinesischen Gesellschaftsgesetz

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die KMU zu verbessern gilt als das gemeinsame Ziel der europäischen, deutschen und chinesischen Gesetzgeber. Dafür gelten die Rechtspflichten der Unternehmensleitung bei geschlossenen Kapitalgesellschaften als ein zentrales Regulierungsinstrument. Eine interessante Frage…

Chinesisches Recht Europäische Privatgesellschaft Gesellschaftsrecht Rechtsvergleichung Sorgfaltspflicht SPE Treuepflicht
Strafurteilsgründe in China und Deutschland (Forschungsarbeit)

Strafurteilsgründe in China und Deutschland

Zugleich ein Beitrag zu rechtskulturellen Hindernissen des chinesisch-deutschen Strafrechtstransfers

Schriften zum ausländischen Recht

China Gesetzlichkeitsprinzip Rechtskultur Rechtstransfer Strafrecht Strafrechtswissenschaft
Die Sacheinlage bei der Gründung einer GmbH nach chinesischem Gesellschaftsrecht (Dissertation)

Die Sacheinlage bei der Gründung einer GmbH nach chinesischem Gesellschaftsrecht

Schriften zum ausländischen Recht

Die Abhandlung gewährt einen Einblick in das chinesische Rechtssystem und zwar in Bezug auf die praktisch bedeutende Thematik der Sacheinlage einer GmbH.

Wegen der erkennbaren Tendenz, dass der chinesische Gesetzgeber zur Übernahme deutscher wirtschaftsrechtlicher Normen neigt, nimmt der Autor eine…

China Chinesisches Recht Differenzhaftung Gesellschaftsrecht GmbH Gründung Landnutzungsrecht Rechtsvergleichung
Rechtsreformen zur nachhaltigen institutionellen Ausgestaltung des chinesischen Finanzsystems (Dissertation)

Rechtsreformen zur nachhaltigen institutionellen Ausgestaltung des chinesischen Finanzsystems

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Gerade vor dem Hintergrund einer globalen Krise auf den Finanzmärkten rückt das Argument stabiler rechtlicher Rahmenbedingungen in den Fokus der aktuellen Debatte. Die Diskussion um das „richtige“ regulative Umfeld beschäftigt sowohl Politik als auch Wissenschaft mehr als je zuvor. In diesem Zusammenhang ist der…

China Finanzkrisen Finanzmärkte Finanzsystem Institutionen Kapitalmarktregulierung Wirtschaftswachstum
Das chinesische Kartellrecht (Doktorarbeit)

Das chinesische Kartellrecht

Schriften zum ausländischen Recht

Das chinesische Antimonopolgesetz gewinnt neben dem europäischen und dem U.S.-amerikanischen Kartellrecht immer mehr an Bedeutung. Diese Untersuchung gibt einen Überblick über das chinesische Antimonopolgesetz unter Berücksichtigung der Einflüsse des deutschen, europäischen und U.S.-amerikanischen…

China Europa Europäisches Kartellrecht Kartellrecht Volksrepublik China
Entwicklungen im Bereich des Hörverstehens in deutschen und chinesischen Lehrwerken für Deutsch als Fremdsprache (Dissertation)

Entwicklungen im Bereich des Hörverstehens in deutschen und chinesischen Lehrwerken für Deutsch als Fremdsprache

Studien zur Germanistik

Chinesische Studierende haben beim Studium in Deutschland große Schwierigkeiten in realen Kommunikationssituationen, die mit dem Hörverstehen verbunden sind. Durch die Entwicklung des Hörverstehens in DaF-Lehrwerken und in der Unterrichtspraxis in China können chinesische Studierende auf das Studium in Deutschland…

Authentizität DaF Deutsch als Fremdsprache Hörverstehen Lehrwerkanalyse Sprachwissenschaft
Der Einfluss chinesischer Malerei auf Immigranten-Maler in China und sowjetische Maler (Dissertation)

Der Einfluss chinesischer Malerei auf Immigranten-Maler in China und sowjetische Maler

Unter besonderer Berücksichtigung des Werkes von Konstantin Maksimov

Schriften zur Kunstgeschichte

Dass Politik und Kunst von jeher eng miteinander verwoben sind, dafür gibt es zahlreiche Beispiele in der Geschichte – auch China und Russland bilden diesbezüglich keine Ausnahme. Bemerkenswert ist aber, dass Publikationen über den Einfluss politischer Entscheidungen auf die Entwicklung und gegenseitige…

19. Jahrhundert 20. Jahrhundert China Kunstgeschichte Sinologie Sowjetunion Sozialistischer Realismus

Literatur: chinesisch / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač