Unsere Literatur zum Schlagwort chinesisch

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Suchmaschinenwerbung: Sponsored Links als Geschäftsmodell der Suchwerkzeuge (Dissertation)

Suchmaschinenwerbung: Sponsored Links als Geschäftsmodell der Suchwerkzeuge

Mit einer Fallstudie über chinesische Suchdienste

INTERNET – Praxis und Zukunftsanwendungen des Internets

Suchmaschinen sind als profitorientierte Web-Information-Retrieval Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor geworden. Die Refinanzierung erfolgt hauptsächlich durch Werbeeinnahmen. Die Studie befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Werbesystemen von Suchmaschinen, das auch als Paid Search bezeichnet…

Informatik Informationswissenschaft Internet Medienwissenschaft Online Online-Werbung Online Marketing Paid Search Ranking Sponsored Search Suchmaschinen-Marketing Web
Harmonisierung der nationalen Rechnungslegung nach IAS/IFRS (Doktorarbeit)

Harmonisierung der nationalen Rechnungslegung nach IAS/IFRS

Evidenzfälle aus der Volksrepublik China

Internationale Rechnungslegung

Mit der Globalisierung der Weltökonomie wurde der Ruf nach einer Harmonisierung der Rechnungslegung in den letzten Jahrzehnten weltweit immer lauter und entschiedener. Die International Financial Reporting Standards (IFRS) haben sich in den letzten Jahren zu den globalen Standards der Rechnungslegung entwickelt und…

Betriebswirtschaftslehre BWL CAS China Chinese GAAP Globalisierung Internationale Rechnungslegung Rechnungslegung Rechnungswesen
Finanzierungsleasing beweglicher Anlagegüter in Deutschland und China (Doktorarbeit)

Finanzierungsleasing beweglicher Anlagegüter in Deutschland und China

Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter Einbeziehung internationaler Regelungen

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Durch den Vergleich der rechtlichen Rahmenbedingungen des Leasinggeschäfts im deutschen und chinesischen Recht werden in diesem Werk die in der Praxis bestehenden Unklarheiten erörtert und Lösungsvorschläge für die praktische Probleme vorgebracht. [...]

Chinesisches Recht Deutsches Recht Leasing Rechtswissenschaft Vergleich
Die Scheidung und ihre Folgen in China im Vergleich mit dem deutschen Recht (Doktorarbeit)

Die Scheidung und ihre Folgen in China im Vergleich mit dem deutschen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Die Ehe ist wie kaum ein anderes Rechtsinstitut sehr stark von den gesellschaftlichen und kulturellen Vorstellungen abhängig und hat sich im Zuge der menschlichen Entwicklung immer wieder verändert. Das chinesische Recht gehört zum kontinental- europäischen Rechtssystem. Trotz des unterschiedlichen kulturellen…

BGB Privatvermögen Rechtswissenschaft Scheidung Scheidungsfolgen Scheidungsgründe Umgangsrecht
The European Union and China in Africa (Forschungsarbeit)

The European Union and China in Africa

Explaining Conflict and Cooperation with International Relations Theory

Regensburger Studien zur Internationalen Politik

The Chinese quest for African resources, market opportunities, and political influence in African countries has caught the attention of Western media and analysts. The depiction of Beijing’s „safari“ into Africa mainly presents a negative image of the Chinese engagement: China is said to risk political…

Africa China EU Europa Europäische Union Internationale Beziehungen Internationale Politik International Relations Neorealismus Politikwissenschaft
Die Rückübersetzung (Doktorarbeit)

Die Rückübersetzung

Einsichten in fremdsprachliches Problemlösungsverhalten und didaktisches Potential am Beispiel des Sprachenpaars Deutsch – Chinesisch

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

In einer multilingualen Gesellschaft sind viele Menschen mit mehr als einer Sprache konfrontiert. Vielen ist ein spezifisches Übersetzungsverhalten bei ihrem Spracherwerb nicht unbekannt. In dieser Studie wird das Übersetzungsverhalten in Verbindung mit der Übersetzungsübung für das Fremdsprachenlernen genutzt.…

Deutsch-Chinesisch Didaktik Fremdsprachenerwerb Fremdsprachenunterricht Kollokation Pädagogik Übersetzung
Die Veränderung der Umstände im chinesischen Zivilrecht (Dissertation)

Die Veränderung der Umstände im chinesischen Zivilrecht

Studien zum Zivilrecht

Das Rechtsinstitut der Veränderung der Umstände, das im Jahre 2002 im deutschen BGB durch § 313 aufgenommen wurde, hat weder im chinesischen positiven Recht als allgemeine Bestimmung Aufnahme gefunden noch hat es das Volksgericht als wichtige Grundlage richterlicher Eingriffe in Verträge unter Berufung auf…

Clausula rebus sic stantibus Neuverhandlungspflicht Rechtswissenschaft Wegfall der Geschäftsgrundlage
Die Beziehungen der EU zu China und Taiwan (Forschungsarbeit)

Die Beziehungen der EU zu China und Taiwan

Hintergründe und Perzeptionen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Bereits 1975 hatte die EU (damals noch EG) diplomatische Beziehungen mit der VR China aufgenommen. Doch erst 1995 kam es zur Veröffentlichung einer ersten gemeinsamen europäischen Chinastrategie, die immer wieder, zuletzt im Dezember 2006 aktualisiert und an die veränderten globalen Konstellationen angepaßt wurde.…

Außenpolitik der VR China China EU Internationale Beziehungen Politikwissenschaft Sinologie Taiwan
Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht

Eine rechtsvergleichende Darstellung

Studien zum Zivilrecht

Im gegenseitigen Vertrag ist der Verkäufer zur Übergabe und Übereignung verpflichtet, der Käufer verpflichtet sich zur Zahlung des vereinbarten Kaufpreises und Annahme der Kaufsache (§ 433 BGB). In der Praxis ist es aber nicht selten, dass der Käufer nicht die ausreichenden finanziellen Mittel hat, den Kaufpreis…

Anwartschaftsrecht Chinesisches Recht Eigentumsvorbehalt Rechtswissenschaft Vergleich Vorbehaltsverkäufer
China und Deutschland – Nachhaltige Entwicklung im Finanzbereich und im IP-Sektor (Tagungsband)

China und Deutschland – Nachhaltige Entwicklung im Finanzbereich und im IP-Sektor

Ausgewählte Beiträge des 6. Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsrechtssymposiums, 15. November 2007, Shanghai

Studien zur Rechtswissenschaft

Die im Jahr 2002 gegründete Reihe der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsrechtssymposien ist als Projekt in den vom Bundesministerium der Justiz geführten Deutsch-Chinesischen Rechtsstaatsdialog integriert. Am 15. November 2007 fand am Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) der Tongji Universität, Shanghai, das…

Geistiges Eigentum Rechtswissenschaft

Literatur: chinesisch / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač