»Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung«

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Staatsrecht, Verfassungsrecht & Völkerrecht

ISSN 1866-6701 | 61 lieferbare Titel | 61 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Doktorarbeit): Das Existenzminimum im Zivilrecht

Das Existenzminimum im Zivilrecht

Eine rechts­vergleichende Arbeit im deutschen und brasilianischen Recht

Band 61, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9786-0

Ziel dieser Untersuchung ist es, die deutsche und brasilianische Rechtsordnung mit dem Gedanken zu untersuchen, wie diese das Recht auf ein menschenwürdiges [...]

Brasilien, Deutschland, Menschenwürde, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Soziokulturelles Existenzminimum, Verfassungsrecht, Zivilrecht

 

  (Doktorarbeit): Die Umweltverträglichkeitsprüfung im deutschen und im chinesischen Recht

Die Umweltverträglichkeits­prüfung im deutschen und im chinesischen Recht

Band 60, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9570-5

Chen Siyu legt mit ihrer Untersuchung die erste umfassende vergleichende Studie zur Umwelt­verträglichkeitsprüfung (UVP) und zum Rechtsschutz der UVP in der BR [...]

Rechtsschutz der UVP, Rechtsvergleichung, Umwelt, Umweltrecht, Umweltverträglichkeitsprüfung, UVP, Verbandsklage, Verwaltungsprozessrecht, Verwaltungsrecht, VR China, Zulassungsverfahren

 

  (Doktorarbeit): Die abstrakte Klauselkontrolle in Deutschland, England und Frankreich

Die abstrakte Klauselkontrolle in Deutschland, England und Frankreich

Eine Untersuchung unter Einbeziehung des Wettbewerbsrechts

Band 59, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9624-5

Gemäß Artikel 7 Absatz 1 der Richtlinie über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen sorgen die Mitgliedsstaaten dafür, dass „im Interesse der [...]

AGB-Recht, Deutschland, England, Frankreich, Klauselkontrolle, Klauselrichtlinie, Rechtsvergleichung, Verbraucherschutz, Verfahrensrecht, Wettbewerbsrecht

 

  (Doktorarbeit): Die Behandlung von Maßnahmen der Corporate Social Responsibility im deutschen und tansanischen Gesellschafts und Wettbewerbsrecht

Die Behandlung von Maßnahmen der Corporate Social Responsibility im deutschen und tansanischen Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht

Band 58, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9556-9

Corporate Social Responsibility (CSR) stellt die Verantwortung der Unternehmen gegenüber den Beteiligten im Wertschöpfungsprozess, wie Aktionären, [...]

Corporate Citizenship, Corporate Governance, Corporate Social Responsibility, CSR, CSR-Instrumente, Geschäftliche Handlungen, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Tansania, Unlauterer Wettbewerb, Werbung mit CSR-Angaben, Wettbewerbsbeschränkungen, Wettbewerbsirreführungen, Wettbewerbsrecht

 

  (Dissertation): Die Onlinehauptversammlungen bei börsennotierten Aktiengesellschaften im deutschtürkischen Rechtsvergleich

Die Onlinehaupt­versammlungen bei börsennotierten Aktien­gesellschaften im deutsch-­türkischen Rechtsvergleich

Band 57, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9311-4

Das Buch beschäftigt sich mit der Onlinehauptversammlung im Aktienrecht. Dieses Buch soll zur Diskussion beitragen, inwieweit die Hauptversammlung im Internet [...]

Annual General Meeting, Börsennotiert, Börsennotierte Aktiengesellschaft, Deutsch-Türkische Konzerne, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Internationales Privatrecht, IT-Law, Multinationale Konzerne, Onlinehauptversammlung, Rechtsvergleichung, TTK, Türkisches Handelsgesetzbuch, Türkisches Handelsrecht, Türkisches Recht, Virtuelle Hauptversammlung

 

  (Doktorarbeit): Die Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie RL 2008/48/EG

Die Umsetzung der Verbraucher­kreditrichtlinie RL 2008/48/EG

Ein Rechtsvergleich der Umsetzungs­vorschriften im Verbraucher­kreditrecht in der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen

Band 56, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9132-5

Der Verfasser setzt sich mit der Umsetzung der neuen Verbraucherkredit­­richtlinie RL 2008/48/EG auseinander, die die alte Verbraucherkredit­richtlinie RL [...]

Binnenmarkt, Deutsches und polnisches Verbraucherkreditrecht, Deutschland, Polen, Rechtsvergleich, Richtlinie RL 2008/48/EG, RL 87/102/EWG, targeted harmonisation, tertium comparationis, Überschießende Umsetzung, Umsetzungsspielräume, Umsetzungsvorschriften, Verbraucherkreditrecht, Verbraucherkreditrichtlinie, Vollharmonisierende Richtlinie, Vollharmonisierung

 

  (Sammelband): Regulierung des Wirtschaftslebens durch das Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Regulierung des Wirtschaftslebens durch das Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austausch­seminar 2015 des studentischen Netzwerks Ost-West

Band 55, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9067-0

Die Notwendigkeit einer Regulierung des Wirtschaftslebens besteht gleichermaßen für gestandene Rechtsstaaten wie Deutschland als auch für junge Staaten im [...]

Compliance, Datenschutz, Drogen, Kiew-Berlin, Kiew-Berlin-Austauschseminar, Korruption, Legalisierung, Musikdownloads, Netzwerk Ost-West, Prostitution, Rechtsvergleichung, Regulierung, Sponsoring, Steuerhinterziehung, Strafrecht, Ukraine, Unternehmensverantwortung, Wirtschaftsrecht

 

  (Doktorarbeit): Das Pfandrecht und die Sicherungsübereignung im deutschen und chinesischen Recht

Das Pfandrecht und die Sicherungs­übereignung im deutschen und chinesischen Recht

Eine vergleichende Darstellung besonders im Hinblick auf die Grundsätze

Band 54, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8844-8

In der gegenwärtigen Mobiliarsicherheitspraxis verliert das Faustpfand seinen Wert, während die Sicherungsübereignung große Bedeutung gewinnt. Warum findet das [...]

Chinesisches Recht, Kreditsicherheit, Mobiliarsicherheit, Pfandrecht, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Sicherungsübereignung, Zivilrecht

 

  (Doktorarbeit): Das Recht der „loan contracts“ im Draft Common Frame of Reference (DCFR) im Vergleich mit dem Darlehensrecht des BGB

Das Recht der „loan contracts“ im Draft Common Frame of Reference (DCFR) im Vergleich mit dem Darlehensrecht des BGB

Band 53, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8628-4

Die Studie zeichnet zunächst die Arbeiten hin zu einem Europäischen Privatrecht unter besonderer Berücksichtigung des DCFR nach.

Darlehensrecht, DCFR, Draft Common Frame of Reference, Europäisches Einheitsrecht, Europäisches Privatrecht, Rechtsvereinheitlichung, Rechtsvergleich

 

  (Sammelband): Staats und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Staats- und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austausch­seminar 2014 des studentischen Netzwerks Ost-West

Band 52, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8417-4

Nach der auf dem Maidan-Platz erfolgten „Revolution der Würde“ stellten sich für die Ukraine viele dringende Fragen nach der Umgestaltung des gescheiterten [...]

Beamtenrecht, Beweisverwertungsverbot, Gewaltmonopol, Journalismus, Lustration, Meinungsfreiheit, Rechtsvergleichung, Strafrecht, Transformation, Ukraine, Verfassungsrecht, Versammlungsfreiheit

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben