Unsere Literatur zum Schlagwort Wetter

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Klimawandel und Naturtourismus (Dissertation)

Klimawandel und Naturtourismus

Auswirkungen auf Angebot und Nachfrage. Eine analytisch-empirische Studie in der Müritz-Nationalparkregion in Deutschland

TOURISTIK – Interdisziplinäre Beiträge zur Tourismuswissenschaft

Die Verfasserin diskutiert, inwieweit der Naturtourismus auf einer regionalen Ebene von künftigen klimatischen sowie naturlandschaftlichen Änderungen betroffen sein könnte. Dabei werden Facetten dieser Auswirkungen zu einzelnen landschaftlichen Elementen am Beispiel der Müritz-Nationalparkregion ausführlich…

Klimaschutz Klimawandel Naturlandschaft Naturtourismus Reiseverhalten Wahrnehmung
Hop Industry (Forschungsarbeit)

Hop Industry

Quality Management Decision Support Modeling

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

The global demand from breweries and merchants, supply from growers, the hop quantity produced, and their brewing value contribute to making hops a successful product in the global trade. A good yield of hops is greatly beneficial to the hop grower, the merchant, the brewer, and, of course, the…

Entscheidungsfindung Hopfenwirtschaft Modelle Qualitätsmanagement Slowenien
Der Klimawandel und die Veränderung der Touristenströme (Doktorarbeit)

Der Klimawandel und die Veränderung der Touristenströme

Das Beispiel Spanien

Strategisches Management

Menschen reisen, um neue Kulturen zu entdecken, um etwas zu erleben oder um Sonne und Strand zu genießen und sich zu erholen. Doch was wird sich bei der Reiseplanung der Urlauber durch den Klimawandel ändern? Werden in Zukunft die gleichen Ziele wie bisher angesteuert, oder werden sich die Rahmenbedingungen vor…

Befragung Destinationsmanagement Klimawandel Mittelmeer Nachhaltigkeit Reiseverhalten Spanien Tourismus Weltklima Wetter
Gelnhäuser Regesten – zur Geschichte der Reichsstadt in den Jahren 1400 bis 1500 (Quellenarbeit)

Gelnhäuser Regesten – zur Geschichte der Reichsstadt in den Jahren 1400 bis 1500

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

An der Wende vom 14. zum 15. Jahrhundert verschlechterte sich die wirtschaftliche Situation der ehemaligen Reichsstadt Gelnhausen zusehends. Finanzielle Belastungen aus der Zeit der Städtebünde, eine Flut von Fehden mit Angehörigen niederadliger Familien des Umlandes und eine Klimaverschlechterung zu Beginn des 15.…

Archivalien Barbarossa Barbarossastadt Burgmannschaft Friedrich I Gelnhausen Geschichtswissenschaft Kaiserpfalz Mittelalter Regesten Reichsstadt Reichsstädtisches Patriziat Stauferherrschaft Urkunden Wetterau
Gelnhäuser Regesten – zur Geschichte der Reichsstadt in den Jahren 1170 bis 1400 (Quellenarbeit)

Gelnhäuser Regesten – zur Geschichte der Reichsstadt in den Jahren 1170 bis 1400

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Die ehemalige Reichsstadt Gelnhausen, im Jahr 1170 von Kaiser Friedrich I. Barbarossa gegründet, bildete eine der wichtigsten Stützen des Stauferhauses in dessen „terra imperii“, der historischen Wetterau. Im Jahr 1241 stand die Stadt im Zenit ihres Einflusses und rangierte im Reichssteuerverzeichnis dieses Jahres…

Archivalien Barbarossa Barbarossastadt Burgmannschaft Friedrich I Gelnhausen Geschichtswissenschaft Kaiserpfalz Mittelalter Regesten Reichsstadt Reichsstädtisches Patriziat Stauferherrschaft Urkunden Wetterau
Wetterbeeinflussung (Forschungsarbeit)

Wetterbeeinflussung

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Im Rahmen dieser Arbeit geht der Autor den Möglichkeiten der Wetterbeeinflussung nach, wobei er sowohl die beabsichtigte als auch die unbeabsichtigte Beeinflussung behandelt. Menschen haben immer schon versucht, das Wetter zu beeinflussen - durch Tänze, Beschwörungen oder mit technischen Mitteln. Sie versuchten,…

Abwehr Manipulation Naturwissenschaft Wetter
Das Klima des Harzes (Forschungsarbeit)

Das Klima des Harzes

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Sturm auf dem Brocken und Windstille in den Tälern des Harzrandes... Langanhaltende Niederschläge am Südwestharzrand bei gleichzeitigem Sonnenschein am Nordharzrand... 50 cm Schnee auf dem Brocken im Mai und Laubentfaltung der Eichen am Südharzrand... Im Winter dichter Nebel und unangenehme Temperaturen in den…

Agrarwissenschaft Klima Klimatologie Niederschläge Witterung
 

Literatur: Wetter / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač