Unsere Literatur zum Schlagwort Interkulturalität

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Probleme des Cultural Misfit in einer globalisierten Arbeitswelt (Doktorarbeit)

Probleme des Cultural Misfit in einer globalisierten Arbeitswelt

Grenzüberschreitende Akquisitionen und Zusammenarbeit im interkulturellen Kontext

Strategisches Management

Globalisierungsprozesse haben unser Zeitalter entscheidend geprägt und zu weltweiten Veränderungen der Lebens- und Arbeitsbedingungen geführt. Mit der stärkeren internationalen Zusammenarbeit und der damit verbundenen Zunahme verschiedener kultureller Interaktionen, wird die Arbeitswelt mit Denkmustern und…

Betriebswirtschaftslehre Geert Hofstede Globalisierung Interkulturalität Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz Interkulturelle Trainings Internationales Management Internationale Unternehmen Internationale Zusammenarbeit Kultur Kulturdimensionen Kulturelle Unterschiede M&A Mergers & Acquisitions
Herausforderungen und Lösungsansätze für das internationale Projektmanagement zwischen Deutschland und Lateinamerika (Doktorarbeit)

Herausforderungen und Lösungsansätze für das internationale Projektmanagement zwischen Deutschland und Lateinamerika

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Mit der zunehmenden Globalisierung geht auch eine steigende Anzahl internationaler Projekte einher. Die internationale Projektarbeit muss sich dabei drei Herausforderungen stellen: der unterschiedlichen Standardisierung des Projektmanagements, dem andersartigen Projektumfeld und den kulturellen Unterschieden…

Betriebswirtschaftslehre Globalisierung Interkulturalität Internationales Management Kulturelle Unterschiede Kulturtheorie Lateinamerika Projektmanagement
Spuren türkischer Kultur in Texten für die Primarstufe (Doktorarbeit)

Spuren türkischer Kultur in Texten für die Primarstufe

Eine Untersuchung zu sprachlichen und kulturhistorischen Hintergründen für den Unterricht in multinationalen Klassen

Studien zur Schulpädagogik

In diesem Buch wird interkulturelle Bildung und Erziehung, die besonders seit den neunziger Jahren in den Lehrplänen als Unterrichtsziel festgelegt ist, auf die Thematisierung "Türkische Migranten und ihre Kultur" bezogen. Texte aus Grundschullesebüchern aus dem Zeitraum zwischen 1963 und 2005 bilden das…

Grundschule Interkulturalität Interkulturelle Bildung Islam Literaturdidaktik Literaturunterricht Migration Pädagogik Schulpädagogik
Interkulturalität als Grundlage moderner Fremdsprachenmethodik und -didaktik (Doktorarbeit)

Interkulturalität als Grundlage moderner Fremdsprachenmethodik und -didaktik

Konzepte und Übungsformen für den Unterricht Deutsch als Fremdsprache am Beispiel Wirtschaftsdeutsch in China

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Die rasanten wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Veränderung in China in den letzten Jahren haben zu einem viel stärker ausdifferenzierten beruflichen Umfeld für StudentInnen an chinesischen Deutschabteilungen geführt. Nicht länger steht ihnen lediglich der universitäre Bereich offen, viel häufiger ist das…

DaF Deutsch als Fremdsprache Fremdsprachendidaktik Fremdsprachenmethodik Interkulturalität Interkulturelle Kommunikation Pädagogik Wirtschaftsdeutsch
Kulturthema: Lächeln (Forschungsarbeit)

Kulturthema: Lächeln

Das chinesische Lächeln aus deutscher Perspektive im Spiegel des Alltagslebens

Schriften zur Kulturwissenschaft

Das Lächeln als nonverbales Kommunikationsmittel ist ein kulturabhängiges Phänomen und kann in der interkulturellen Begegnung Missverständnisse verursachen. Diese Studie möchte die interkulturelle nonverbale Kommunikation zwischen Deutschen und Chinesen erleichtern, indem die Situationen, in denen das chinesische…

China Gesichtsausdruck Höflichkeit Interkulturalität Kommunikation Kultur Kulturwissenschaft Mimik Nonverbale Kommunikation Verständigung
Eigennamen in der Fachkommunikation (Forschungsarbeit)

Eigennamen in der Fachkommunikation

Onomastik der Moderne - eine moderne Onomastik? Ein kritisches Plädoyer für eine interdisziplinäre Methodologie

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Die Namenkunde (Onomastik) ist in der modernen Wissenschaftsland-
schaft keine rein linguistische Disziplin mehr, die sich mit lediglich lexi-
kalischem Interesse allein auf die Einzelnamen konzentriert. Vielmehr ist
sie nunmehr eingebunden in ein Wissenschaftsgeflecht, das Soziologie,…

Fachsprache Interkulturalität Namenkunde Onomastik Pragmatik Semiotik Sprachwissenschaft Textlinguistik
Interkulturalität und Perspektive: Zur Präsenz Goethes und Brechts in Themen der kritischen Intelligenz Afrikas (Dissertation)

Interkulturalität und Perspektive: Zur Präsenz Goethes und Brechts in Themen der kritischen Intelligenz Afrikas

Am Beispiel Senghors und Soyinkas

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Im Paris der 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts entstand, was man damals den Beginn einer modernen afrikanischen Literatur nannte. Autoren wie Léopold Sédar Senghor, Aimé Césaire und Léon-Gontran Damas begannen eine intellektuelle Auseinandersetzung um eine eigenständige afrikanische Kultur und Tradition.…

Aufklärung Bertolt Brecht Dichtung Interkulturalität Johann Wolfgang von Goethe Klassik Literaturwissenschaft Sturm und Drang Surrealismus