»Studien zur Romanistik«

ISSN 1610-756X | 33 lieferbare Titel | 31 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Kommunikative Inszenierung und Migration der Mikroerzählungen in der Gazzetta urbana veneta von Antonio Piazza

Kommunikative Inszenierung und Migration der Mikroerzählungen in der Gazzetta urbana veneta von Antonio Piazza

Band 33, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10118-1

Antonio Piazzas Gazzetta urbana veneta (1787–1798) schreibt sich in die Tradition der Moralischen Periodika ein. Der vorliegende Band gewährt einen Einblick in die [...]

 

  Sammelband: Discourses on Economy in the Spectators / Discours sur l'&eacuteconomie dans les spectateurs

Discourses on Economy in the Spectators / Discours sur l'économie dans les spectateurs

Band 32, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9998-7

The Spectator (1711–1712; 1714) gilt gemeinhin als Prototyp für die Gattung der Moralischen Wochenschriften und stand von Beginn an eng mit dem Diskurssystem der [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Entstehung und Vollendung des byzantinischen Romans im Persiles und Sigismunda von Miguel de Cervantes

Die Entstehung und Vollendung des byzantinischen Romans im Persiles und Sigismunda von Miguel de Cervantes

Band 31, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10102-0

In seiner Grundausprägung enthält der byzantinische Roman der frühen Neuzeit die Motivik zweier verschiedener Gattungen: der Epen und Romane der griechisch-römischen [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Spectators in Italien: Die Zeitschriften der 1760er Jahre von Gasparo Gozzi und Pietro Chiari

Die Spectators in Italien: Die Zeitschriften der 1760er Jahre von Gasparo Gozzi und Pietro Chiari

Band 30, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9735-8

Die Spectators stellen sowohl auf italienischer wie auch auf internationaler Ebene ein reiches erzählerisches Potenzial dar, dessen Verflechtungen noch zu untersuchen sind. Dazu [...]

 

  Forschungsarbeit: Frankreich, Okzitanien und die Frankophonien

Frankreich, Okzitanien und die Frankophonien

Kultur- und literaturgeschichtliche Streifzüge

Band 29, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9815-7

Streifzüge durch die Literaturgeschichte Frankreichs und der Frankophonien: Das Studienbuch für Studierende jeden Alters bietet methodologische Anregungen für das [...]

 

  Dissertation: Schreiben um gelesen zu werden – Perspektiven aus Äquatorialguinea zwischen Exil und Heimat

Schreiben um gelesen zu werden – Perspektiven aus Äquatorialguinea zwischen Exil und Heimat

Band 28, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8671-0

In Äquatorialguinea, dem einzigen afrikanischen Land mit Spanisch als Amtssprache und drittgrößten Erdölproduzenten Afrikas südlich der Sahara, ist der [...]

 

  Dissertation: „Construite par plus d'&eacutecrivains que de maçons“ – (De)Konstruktionen Venedigs in französischsprachiger Literatur seit Mitte des 20. Jahrhunderts

„Construite par plus d'écrivains que de maçons“ –
(De-)Konstruktionen Venedigs in französischsprachiger Literatur seit Mitte des 20. Jahrhunderts

Band 27, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8427-3

Venedig fasziniert seit Jahrhunderten Künstler, Filmschaffende und Schriftsteller. Vor allem die französische Literatur hat sich im Vergleich zu anderen Nationalliteraturen [...]

 

  Doktorarbeit: Chegado na passagem – Transkulturelle Lyrik brasilianischer Autoren

Chegado na passagem – Transkulturelle Lyrik brasilianischer Autoren

Band 26, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7836-4

Wir leben in einer Welt, die sowohl von Globalisierung als auch von der Behauptung lokaler Eigenheiten geprägt ist. Immer mehr Menschen sind ständig unterwegs und zugleich in [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Moralischen Periodika in Italien: L'Osservatore veneto

Die Moralischen Periodika in Italien: L'Osservatore veneto

Band 25, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7680-3

Gasparo Gozzis Osservatore veneto (1761–1762) gehört zu den prominenten Moralischen Periodika in Italien und gewährt einen tiefen Einblick in die Entstehungsprozesse des [...]

 

  Dissertation: ChanSongs – Mehrsprachigkeit im zeitgenössischen französischen Chanson

ChanSongs – Mehrsprachigkeit im zeitgenössischen französischen Chanson

Band 24, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7177-8

Die Gattung Chanson ist unter dem Gesichtspunkt der Mehr- und Mischsprachigkeit noch weitgehend unerforscht. Die Vielfalt multilingualer Phänomene in der zeitgenössischen [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben