Icon Literaturwissenschaft & Sprachwissenschaft

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Hrsg.: GeSuS e.V.

ISSN 2364-561X | 11 lieferbare Titel | 11 eBooks
 Sammelband: Indica & Germanica – Beiträge zur Indogermanistik gestern und heute in Jena

Indica & Germanica – Beiträge zur Indogermanistik gestern und heute in Jena

Hamburg 2021, Band 11

Der Band Indica & Germanica – Beiträge zur Indogermanistik gestern und heute in Jena versammelt zum einen Aufsätze zur Geschichte der Indogermanistik in Jena: Von Friedrich Slottys Dissertation 1905 über Richard Hauschild reicht der Bogen bis zur Wendezeit 1989/1990 und in die..

 Forschungsarbeit: Die neuen Wortbildungsmuster des Polnischen, geprägt nach dem Vorbild germanischer Sprachen

Die neuen Wortbildungsmuster des Polnischen, geprägt nach dem Vorbild germanischer Sprachen

Hamburg 2020, Band 10

Das Buch umfasst einerseits den Einfluss des Deutschen auf das Polnische, andererseits aber auch ausgewählte Wortbildungsphänomene des Polnischen, die nach dem Muster der germanischen Sprachen, v.a. des Deutschen und Englischen, gebildet sind. Einer detaillierten Fokussierung unterliegen..

 Sammelband: Tradition und Erneuerung: Sprachen, Sprachvermittlung, Sprachwissenschaft

Tradition und Erneuerung: Sprachen, Sprachvermittlung, Sprachwissenschaft

Akten der 26. Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen GeSuS e.V. in Montpellier, 5.–7. April 2018

Hamburg 2020, Band 9

„Traditionen und Erneuerungen“, so lautete das Motto der 26. Linguistik- und Literaturfachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS) e. V., die vom 5. bis 7. April 2018 zum ersten Mal in Frankreich, nämlich an der Université Paul Valéry Montpellier 3, stattfand. Die in..

 Sammelband: Sprachen, Literaturen und Kulturen im Kontakt

Sprachen, Literaturen und Kulturen im Kontakt

Beiträge der 25. Linguistik- und Literaturtage, Miskolc/Ungarn, 2017

Hamburg 2019, Band 8

Dieser Sammelband enthält 61 ausgewählte Beiträge zur 25. Internationalen Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), die vom 11. bis 14. Mai 2017 an der Universität Miskolc in Ungarn stattgefunden hat. Diese Beiträge aus 9 Arbeitskreisen behandeln das Thema..

 Forschungsarbeit: Kollokationen im Dänischen und im Deutschen

Kollokationen im Dänischen und im Deutschen

Hamburg 2019, Band 7

[...] Das Buch ist als ein erster Ansatz in der kaum existierenden deutsch-dänischen Kollokationsforschung einzuordnen und als solcher insbesondere aufgrund der ausführlichen theoretischen Auseinandersetzung [...]
 Tagungsband: Sprachen verbinden

Sprachen verbinden

Beiträge der 24. Linguistik- und Literaturtage, Brno/Tschechien, 2016

Hamburg 2018, Band 6

Dieser Tagungsband enthält die Beiträge zur 24. Internationalen Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), die unter dem Titel „Sprachen verbinden“ im Juli 2016 an der Masaryk-Universität in Brno/Tschechien stattgefunden hat. Thematisch reflektieren die Beiträge die..

 Sammelband: Deutsch als Bindeglied zwischen Inlands und Auslandsgermanistik

Deutsch als Bindeglied zwischen Inlands- und Auslandsgermanistik

Beiträge zu den 23. GeSuS-Linguistik-Tagen in Sankt Petersburg, 22.–24. Juni 2015

Hamburg 2017, Band 5

 Forschungsarbeit: Sprachliche Muster und gesellschaftliches Wissen

Sprachliche Muster und gesellschaftliches Wissen

Was Sprichwörter, Fabeln und andere Kurztexte über den Bedeutungswandel von Arbeit verraten

Hamburg 2016, Band 4

Das Buch stellt eine Methode zur Untersuchung sogenannter Miniaturen vor. Als Miniaturen werden Kurztexte wie Sprichwörter, Witze, Lieder usw. bezeichnet, in denen kulturelles Wissen bezüglich eines bestimmten Konzeptes in verdichteter Form zum Ausdruck kommt. Als Beispiele dienen Miniaturen..

 Sammelband: Germanistik interdisziplinär

Germanistik interdisziplinär

Beiträge der 22. Linguistik- und Literaturtage, Banská Bystrica/Slowakei, 2014

Hamburg 2016, Band 3

Der vorliegende Tagungsband Germanistik interdisziplinär enthält die wissenschaftlichen Beiträge der internationalen Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS) – der 22. Linguistik- und Literaturtage in Banská Bystrica/Slowakei 2014. Die Beiträge sind anhand..

 Forschungsarbeit: Die Motivation referenzidentischer Benennungen aus dem Bereich der deutschen und polnischen Wortbildungsprodukte Das Buch erhielt eine Auszeichnung Preis des Rektors der Universität Breslau

Die Motivation referenzidentischer Benennungen aus dem Bereich der deutschen und polnischen Wortbildungsprodukte

Hamburg 2016, Band 2

Ausgehend von einer detaillierten Erörterung der Frage nach dem Wesen der Termini „Benennung“, „Nomination“ und „Referenz“ wird in dem Buch ein Analysemodell zur Untersuchung deutscher und polnischer Wortbildungsprodukte erstellt. Das Modell stützt sich auf das Konzept der..

Nach oben ▲