Unsere Literatur zum Schlagwort Historische Linguistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Das sprachliche Handeln in den kleinen Kanzleien (Tagungsband)

Das sprachliche Handeln in den kleinen Kanzleien

Akten der 10. Tagung des Internationalen Arbeitskreises Kanzleisprachenforschung, Warschau, 9. bis 10. September 2019

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Im vorliegenden Band sind Beiträge abgedruckt, die auf Vorträge der 10. Tagung des Internationalen Arbeitskreises Kanzleisprachenforschung (IAK) vom 9. bis zum 10. September 2019 an der Universität Warschau zurückgehen. Den Schwerpunkt dieses Kongresses bildete das sprachliche Handeln in den kleinen Kanzleien. Das…

Archivalien Diachronie Kanzleisprache Kodex Kodikologie Linguistik Sprachgeschichte Synchronie
Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena (Tagungsband)

Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena

18. Jahrestagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen e.V.

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

In dem Tagungsband wird ein breites Spektrum an theoretischen und anwendungsbezogenen Fragen erörtert. Die Sprachenvielfalt wird repräsentiert durch Deutsch mit seinen verschiedenen Sprachstufen, Niederländisch, Dänisch, Polnisch, Russisch, Slowakisch, Tschechisch (einschließlich Alttschechisch), Latein und andere…

Dänisch Deutsch Diskursanalyse Eurolinguistik Historische Sprachwissenschaft Latein Niederländisch Phonologie Phraseologie Polnisch Rechtslinguistik Russisch Slowakisch Sprachdidaktik Sprachvergleich Sprachwandel Sprachwissenschaft Syntax Textlinguistik Tschechisch
Nordalbanien – L‘Albania del Nord (Sammelband)

Nordalbanien – L‘Albania del Nord

Linguistisch-kulturhistorische Erkundungen in einem unbekannten Teil Europas – Contributi linguistici e culturali su un‘area sconosciuta dell‘Europa

ORBIS – Wissenschaftliche Schriften zur Landeskunde

Der Sammelband beschäftigt sich wissenschaftlich mit Nordalbanien. Obwohl nur etwa zwei Flugstunden von den Hauptstädten Wien oder Rom entfernt, ist dieser Teil im Südosten Europas heute noch weitgehend unbekannt. Denn, nachdem der Norden Albaniens zu Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine Vielzahl…

19. Jahrhundert Albanien Albanologie Balkanologie Dialektologie Geographie Geschichtswissenschaft Historische Linguistik Kulturwissenschaft Landeskunde Philologie Sprachwissenschaft
Reflex statt Reflexion? 
Medien- und Journalismusdiskurse in investigativen TV-Magazinen (Doktorarbeit)

Reflex statt Reflexion?
Medien- und Journalismusdiskurse in investigativen TV-Magazinen

Eine Langzeitanalyse der Berichterstattung von 1960 bis 2004

COMMUNICATIO

Wenn wir alles, was wir von der Welt wissen, aus den Massenmedien wissen – wie können dann die Medien selbst über sich und ihre Wirklichkeitskonstruktionen aufklären? Kann eine massenmediale Thematisierung über Medien und Journalismus als vierte Gewalt in einer Demokratie, als selbstregulative Kraft der eigenen…

Diskursanalyse Fernsehen Inhaltsanalyse Journalismus Kommunikation Kommunikationswissenschaft Linguistik Medienwissenschaft Reflexion
Probleme der Lautwandelforschung (Forschungsarbeit)

Probleme der Lautwandelforschung

Eine kritische Analyse klassischer Modelle

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Sprachen verändern sich im Laufe der Zeit. Gerade der Lautwandel ist
seit dem 19. Jahrhundert in der historischen Linguistik intensiv erforscht
worden. Wir verfügen deshalb heute über enorme Kenntnisse in der
Lautgeschichte einzelner Sprachen. Aber wie können lautliche Verände-
rungen…

Historische Linguistik Phonetik Phonologie Sprachwandel Sprachwissenschaft Strukturalismus Wissenschaftsgeschichte
Grundzüge der Wortbildung in der Lorscher Mundart und im übrigen Südhessischen (Forschungsarbeit)

Grundzüge der Wortbildung in der Lorscher Mundart und im übrigen Südhessischen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

-> Neuauflage ISBN 978-3-8300-7700-8

Sowohl die Laut- als auch die Formenlehre der deutschen Mundarten sind seit Beginn der deutschen Mundartforschung im 19. Jh. mehr oder weniger gründlich erforscht worden, zum Teil mit beachtlichen Ergebnissen. Die mundartliche Wortbildung ist hingegen bisher…

Deutsche Wortbildung Dialektologie Germanistik Historische Linguistik Indogermanistik Morphologie Mundart Sprachwissenschaft
 

Literatur: Historische Linguistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač