Grazer Studien zur Slawistik

Hrsg.: Prof. Dr. Renate Hansen-Kokoruš

ISSN 2195-593X | 12 lieferbare Titel | 12 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Identität in Bruchstücken – Donauschwaben in Kroatien

Identität in Bruchstücken – Donauschwaben in Kroatien

Erinnerung und Gedächtnis in ausgewählten Werken von Ludwig Bauer, Slobodan Šnajder und Miljenko Jergović

Band 12, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11542-3 (Print), ISBN 978-3-339-11543-0 (eBook)

Ein kontroverses Thema der kroatischen Gegenwartsliteratur ist die historische Rolle der Donauschwaben im Zweiten Weltkrieg. Es zählt zu den großen Tabus des sozialistischen Jugoslawien. Die [...]

 

  Forschungsarbeit: Fiktion und Glaubwürdigkeit: 
 Boris Chersonskijs Semejnyj archiv

Fiktion und Glaubwürdigkeit:
Boris Chersonskijs Semejnyj archiv

Band 11, Hamburg 2020, ISBN 978-3-339-11298-9 (Print), ISBN 978-3-339-11299-6 (eBook)

Wahrheit oder Fiktion? Von klein auf lernen wir, zwischen ‚alltäglichen‘, ‚realitätsbezogenen‘ auf der einen und ‚künstlerischen‘, ‚spielerischen‘ Texten auf der anderen Seite [...]

 

  Tagungsband: Satire und Komik in der bosnischherzegowinischen, kroatischen, montenegrinischen und serbischen Literatur

Satire und Komik in der bosnisch-herzegowinischen, kroatischen, montenegrinischen und serbischen Literatur

Band 10, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9861-4 (Print), ISBN 978-3-339-09861-0 (eBook)

Satire ist eine der populärsten Literaturformen, wenn es um gesellschaftliche Aspekte, Agieren und Reagieren geht. Sie verbindet poetische Merkmale mit einem kritischen Realitätsbezug, der [...]

 

  Sammelband: Slavofraz 2016: Phraseologie und (naive) Psychologie

Slavofraz 2016: Phraseologie und (naive) Psychologie

Band 9, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9429-6 (Print), ISBN 978-3-339-09429-2 (eBook)

In diesem Band sind die Ergebnisse einer im April 2016 in Graz abgehaltenen slawistisch-phraseologischen Tagung in Form von 41 Beiträgen in 10 Sprachen versammelt. Darin werden naive, d.h. nicht [...]

 

  Forschungsarbeit: Sein oder des Nichtseins: Die Semantik des Genitivs der Negation im Russischen

Sein oder des Nichtseins:
Die Semantik des Genitivs der Negation im Russischen

Band 8, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9152-3 (Print), ISBN 978-3-339-09152-9 (eBook)

Der Genitiv der Negation (GenNeg) ist ein für slawische Sprachen typisches linguistisches Phänomen, das im Russischen in zwei syntaktischen Positionen auftritt, in denen es jeweils mit einem [...]

 

  Forschungsarbeit: Poetik des Nirgendwo – 
 Ansätze interkultureller Migrationsliteratur

Poetik des Nirgendwo –
Ansätze interkultureller Migrationsliteratur

Eine Analyse ausgewählter Werke von Aleksandar Hemon und Bekim Sejranović

Band 7, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8226-2 (Print), ISBN 978-3-339-08226-8 (eBook)

Die jugoslawischen Kriege der 1990er Jahre haben eine starke Migrationswelle ausgelöst. Auch einige bekannte Kulturschaffende haben ihre Heimat verlassen und leben bis heute außerhalb der [...]

 

  Tagungsband: Facing the Present: Transition in PostYugoslavia

Facing the Present:
Transition in Post-Yugoslavia

The Artists‘ View

– in englischer Sprache –

Band 6, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7380-2 (Print), ISBN 978-3-339-07380-8 (eBook)

The book presents contributions of the international conference „Facing the Present: Transition in Post-Yugoslavia – The Artists’ View”, which took place in Graz, March 21–22 [...]

 

  Doktorarbeit: Repräsentationen weiblichen Alterns in der russischen Literatur

Repräsentationen weiblichen Alterns in der russischen Literatur

Alt sein, Frau sein, eine alte Frau sein

Band 5, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7189-1 (Print), ISBN 978-3-339-07189-7 (eBook)

Die komplexen Wechselbeziehungen von Alter und Geschlecht sind ein sowohl von der Alterns- als auch von der Geschlechterforschung vernachlässigtes Kapitel. Die slawistische Literatur- und [...]

 

  Forschungsarbeit: Rhythmik und Lautstrukturen in Marina Cvetaevas Versdramen Ariadna und Fedra

Rhythmik und Lautstrukturen in Marina Cvetaevas Versdramen Ariadna und Fedra

Band 4, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7025-2 (Print), ISBN 978-3-339-07025-8 (eBook)

Verbindungen zwischen formalen Aspekten lyrischer Texte und ihrer Semantik wurden bereits in früheren Studien durch synästhetische Assoziationen von Poeten erklärt. Daran anknüpfend fragt die [...]

 

  Konferenzband: Sibirien – Russland – Europa

Sibirien – Russland – Europa

Fremd- und Eigenwahrnehmung in Literatur und Sprache

Band 3, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7054-2 (Print), ISBN 978-3-339-07054-8 (eBook)

Komplex konnotierte kulturelle Vorstellungen von Europa, Russland und Sibirien, eng aufeinander bezogen, die sich in sprachlichen Bildern, Natur- und Landschaftsbildern, Symbolen u.a. [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben