Unsere Literatur zum Schlagwort Religions­­wissens­chaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der personelle Repräsentant der Führung der islamischen Gemeinde im Koran und in der Tradition (Dissertation)

Der personelle Repräsentant der Führung der islamischen Gemeinde im Koran und in der Tradition

Schriften zur Religionswissenschaft

Seit dem Ableben des Propheten Muhammad ist es – aus Sicht der sunnitischen Theologen – unerwünscht und tabu, über die umstrittene wichtigste Frage der islamischen Gemeinde, die Frage der Nachfolge des Propheten, zu diskutieren und zu forschen. Da dieses Problem im Islam eine sehr wichtige und zentrale Stellung…

Islam Islamische Geschichte Kalifen Religionswissenschaft Stellvertretung Tradition Wahl
Herz des Islam – Zu Geschichte und Lehren der Sufis (Forschungsarbeit)

Herz des Islam – Zu Geschichte und Lehren der Sufis

Von den Anfängen des Sufismus bis zur Gegenwart

Schriften zur Religionswissenschaft

Die islamische Mystik oder der Sufismus hat eine lange geschichtliche Laufbahn hinter sich. Seit der Zeit des Propheten Muhammad – manche meinen sogar schon vorher – wurden seine Prinzipien der unbedingten Hingabe an Gott und eines ethisch verantwortungsvollen Umgangs mit Mensch und Umwelt angewandt. Frühe…

Frauen Islam Islamische Mystik Islamwissenschaft Mystik Orden Religionswissenschaft Sufismus
Korean Migrant Churches in Germany (Dissertation)

Korean Migrant Churches in Germany

An Analysis of Cultural Religious Differences between the First and Second Generation Korean Christians with Focus on Bicultural Identity

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Die Dissertation befasst sich mit der bikulturellen Erfahrung und Identität von koreanischen Christen in Deutschland. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts kamen viele koreanische Migranten als Gastarbeiter nach Deutschland. Sie gründeten zahlreiche koreanische Gemeinden, die nicht nur als religiöse Orte der…

Christen Erste Generation Missiologie Religionswissenschaft Theologie
Abraham – Astronomie und Schicksal (Forschungsarbeit)

Abraham – Astronomie und Schicksal

auf Rollsiegeln des 3. Jahrtausends v. Chr.

Schriften zur Religionswissenschaft

Mit Rollsiegeln aus dem 3. Jahrtausend vor Christus werden archäologische Funde präsentiert, welche die Existenz Abrahams, des Stammvaters von Juden, Christen und Muslimen nachweisen. Abrahams Vater Terach war aufgrund einer negativen Prophetie gezwungen, seinen Sohn viele Jahre zu verstecken. Das Siegel 243…

Archäologie Astronomie Bibel Genesis Heliozentrisches System Komet Mesopotamien Religionswissenschaft Rollsiegel
Der Kontext in den islamischen Wissenschaften (Forschungsarbeit)

Der Kontext in den islamischen Wissenschaften

Sprachwissenschaften – Rechtsmethodologie – Koranexegese

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Die Studie beschäftigte sich mit der Wichtigkeit des sprachlichen und außersprachlichen Kontextes in den Hauptdisziplinen, durch die der Sinn bzw. die lexikalischen, grammatischen, rhetorischen, usw. des koranischen Textes erschlossen werden. Diese Disziplinen sind vor allem Lexikografie, Grammatik, Rhetorik,…

Islam Islamwissenschaft Kontext Methodenlehre Rechtsmethodologie Religionswissenschaft Sprachwissenschaft
Die Entkontextualisierung in den deutschen Koranübersetzungen (Forschungsarbeit)

Die Entkontextualisierung in den deutschen Koranübersetzungen

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Die Studie beschäftigte sich mit der Wichtigkeit des intersprachlichen und außersprachlichen Kontexts im Verstehensprozess des koranischen Textes und in seinen Übersetzungen.

In dieser Abhandlung wurde der Koran sowohl philologisch als auch fachspezifisch ausführlich definiert. Im Hinblick auf die…

Islamwissenschaft Kontext Koran Orientalistik Religionswissenschaft
Mystik und mystische Spiritualität (Sammelband)

Mystik und mystische Spiritualität

Ein Dialog in den Weltreligionen

Schriften zur Religionswissenschaft

Mystik und Spiritualität haben menschliche Gesellschaften stets geprägt, weit über Kultur- und Religionsgrenzen hinaus. Zwar können die Naturwissenschaften heute fast alle Mechanismen des menschlichen und nicht-menschlichen Lebens erklären, es bleibt aber dennoch ein „unerklärlicher Rest“. Gerade hier sind Ansätze…

Christentum Dialog Gebet Gesang Hildegard von Bingen Hinduismus Islam Judentum Liebe Lyrik Meditation Mystik Mystikerinnen Philosophie Religion Religionswissenschaft Spiritualität Weltreligionen
Transformation religiöser Lehren durch wissenschaftliche Weltdeutungen (Doktorarbeit)

Transformation religiöser Lehren durch wissenschaftliche Weltdeutungen

Eine religionsphilosophische Untersuchung

Schriften zur Religionswissenschaft

Christliche Werte, Normen und Bilder haben die westliche Kultur zum größten Teil geprägt. Die Kirche hat in einem Zeitraum von mehr als 1500 Jahren nicht nur das Leben der Menschen bestimmt, sondern auch die Gesetzgebung beeinflusst. Doch wie sind diese religiösen Bilder und Lehren mit dem heutigen Wissensstand und…

Dialog Kulturchristentum Materialismus Naturalismus Philosophie Religionswissenschaft
Momme Nissen (1870–1943): Maler, Kunstkritiker und Netzwerker der niederdeutschen Heimatmalerei (Dissertation)

Momme Nissen (1870–1943): Maler, Kunstkritiker und Netzwerker der niederdeutschen Heimatmalerei

Schriften zur Kunstgeschichte

Die niederdeutsche Kultur und die friesische Heimat standen im Zentrum von Momme Nissens (1870-1943) künstlerischem und geistigem Werk. Mit seinen Gemälden und Grafiken war er Chronist einer bäuerlichen Kultur, die die Zeitgenossen wie eine alte Dorfgeschichte zu lesen verstanden. Mit seinen Interieurs verzauberte…

Antimodernismus Dominikaner Friesland Kulturkritik Kulturpessimismus Kulturwissenschaft Kunstwissenschaft Niederdeutsch Religionswissenschaft Schleswig-Holstein Theologie Volkskunde
Bibliografie Emil Fuchs (Bibliographie)

Bibliografie Emil Fuchs

Schwerpunkte der Forschung

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Von und zu Emil Fuchs (1874–1971), einem der führenden Schleiermacher-Experten, religiösen Sozialsten und Exegeten des Neuen Testaments, gibt es ein umfangreiches Schrifttum, welches hier auf dem neuesten Stand zusammengestellt ist. Wissenschaftliche Werke sind dabei ebenso berücksichtigt wie populärere Arbeiten in…

Albert Schweitzer Emil Fuchs Karl Barth Kirchengeschichte Paul Tillich Religionswissenschaft Theologie Weimarer Republik

Literatur: Religions­­wissens­chaft / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač