Studien zur Schulpädagogik

Schriftenreihe aus dem Gebiet Schulpädagogik

ISSN 1435-6538 | 90 lieferbare Titel | 51 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung

Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung

Ein Ansatz zur Verbesserung des Ernährungsverhaltens und der Lesekompetenz

Band 70, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5876-2 (Print), ISBN 978-3-339-05876-8 (eBook)

Die Studie überprüft die Wirksamkeit von thematischer Elternarbeit auf das Ernährungsverhalten und die Lesekompetenz von Schülern im ersten Schuljahr. Über ein Schuljahr wurden die Eltern [...]

 

  Doktorarbeit: Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen

Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen

Band 69, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5815-1 (Print), ISBN 978-3-339-05815-7 (eBook)

Unterrichtskonzepte, die zur Ernährungsbildung in Schulen eingesetzt werden, müssen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit zur Veränderung des Ernährungsverhaltens evaluiert werden. Darüber hinaus [...]

 

  Doktorarbeit: Der Einfluss schulischer Merkmale auf das Beschwerdenerleben von Lehrern

Der Einfluss schulischer Merkmale auf das Beschwerdenerleben von Lehrern

Entwicklung und Validierung des Fragebogens zur Erfassung schulischer Qualitätsmerkmale zum Erhalt und zur Förderung der Lehrergesundheit (FESQ)

Band 68, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5295-1 (Print), ISBN 978-3-339-05295-7 (eBook)

Die gesundheitliche Situation der Lehrer ist alarmierend. Dem komplexen Ursachengefüge wird in Forschung und Praxis wenig Rechnung getragen, d.h. wissenschaftliche Untersuchungen und daraus [...]

 

  Doktorarbeit: Grundschulkinder zwischen Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung

Grundschulkinder zwischen Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung

Leistungsbereich Texte schreiben

Band 67, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5214-2 (Print), ISBN 978-3-339-05214-8 (eBook)

Das Buch, eine Langzeitstudie in zwei Parallelklassen im 2., 3. und 4. Schuljahr, legt den Fokus auf die Kinderperspektive bei der Leistungsbewertung. Sie zeigt Beispiele auf, wie Selbst- und [...]

 

  Doktorarbeit: Pädagogische Valenzen des schulspezifischen Geschehens im Umfeld des Unterrichts

Pädagogische Valenzen des schulspezifischen Geschehens im Umfeld des Unterrichts

Ausgewählte Beobachtungen und Interpretationen

Band 66, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5072-8 (Print), ISBN 978-3-339-05072-4 (eBook)

In dieser Studie werden zwei, in der pädagogischen Forschung kaum berücksichtigte Geschehensbereiche im Umfeld des Unterrichts untersucht, um dessen pädagogische Potentiale freizulegen. [...]

 

  Doktorarbeit: Eignungsfeststellungsverfahren für angehende Lehramtsstudenten

Eignungsfeststellungsverfahren für angehende Lehramtsstudenten

Optimierung der Passung zwischen Anforderungsprofil und individuellen Voraussetzungen

Band 65, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4581-6 (Print), ISBN 978-3-339-04581-2 (eBook)

Nicht jede Person, die sich für ein Lehramtsstudium interessiert, ist für die Ausübung des Lehrerberufs geeignet.

Zahlreiche Studien belegen, dass ein großer [...]

 

  Dissertation: Lehrpersonen im schulischen Umfeld mit hyperaktiven Kindern

Lehrpersonen im schulischen Umfeld mit hyperaktiven Kindern

Eine empirische Untersuchung

Band 64, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4263-1 (Print), ISBN 978-3-339-04263-7 (eBook)

Schwerpunkt des Buches ist eine empirische Studie über Lehrpersonen, die in ihrem schulischen Umfeld mit hyperaktiven Kindern (ADHS, HKS) konfrontiert sind. Der Fokus liegt dabei primär auf den [...]

 

  Dissertation: Gesund bleiben im Lehreralltag – 
 Potenziale erkennen, Ressourcen nutzen

Gesund bleiben im Lehreralltag –
Potenziale erkennen, Ressourcen nutzen

Ein empirischer Beitrag zur Analyse widersprüchlicher Handlungsanforderungen im Lehrerberuf

Band 63, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4271-6 (Print), ISBN 978-3-339-04271-2 (eBook)

Die Studie befasst sich mit Ressourcen, Belastungen und Bewältigungsmechanismen von Grundschullehrkräften unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen der Schuleingangsphase in NRW. Der [...]

 

  Dissertation: Das hochbegabte Kind im schulischen Interaktionsprozess der Primarstufe

Das hochbegabte Kind im schulischen Interaktionsprozess der Primarstufe

Eine Studie über Hochbegabungskonzeptionen von Grund- und Sonderschullehrkräften

Band 62, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3535-0 (Print), ISBN 978-3-339-03535-6 (eBook)

„Sind Sie ein Intelligenzbolzen? Ihr Humor ist speziell, sie suchen Antworten auf seltsame Fragen: Mitglied beim Hochbegabten-Verein Mensa kann man erst ab einem IQ von 130 werden. Sind Sie [...]

 

  Doktorarbeit: Spuren türkischer Kultur in Texten für die Primarstufe

Spuren türkischer Kultur in Texten für die Primarstufe

Eine Untersuchung zu sprachlichen und kulturhistorischen Hintergründen für den Unterricht in multinationalen Klassen

Band 61, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4048-4 (Print), ISBN 978-3-339-04048-0 (eBook)

In diesem Buch wird interkulturelle Bildung und Erziehung, die besonders seit den neunziger Jahren in den Lehrplänen als Unterrichtsziel festgelegt ist, auf die Thematisierung "Türkische [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben