Unsere Literatur zum Schlagwort Selbstbestimmungs­­theorie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Persönlichkeit – Motivation – Entwicklung (Festschrift)

Persönlichkeit – Motivation – Entwicklung

Festschrift für Franz Hofmann

Studien zur Schulpädagogik

Die Abteilung Bildungswissenschaft, Schulforschung und Schulpraxis der Universität Salzburg würdigt den geschätzten Kollegen Ao. Univ. Prof. Dr. Franz Hofmann an seinem 60. Geburtstag für seine zahlreichen Arbeiten im Bereich der Lehrer*innenaus-, -fort- und -weiterbildung. [...]

Bildungswissenschaft Emotionen Motivationspsychologie Pädagogik Persönlichkeitsbildung Schulentwicklung Schulforschung Schulpraxis Selbstwirksamkeit
Selbstbestimmung und Kontrollreduzierung in Lehr- und Lernprozessen (Forschungsarbeit)

Selbstbestimmung und Kontrollreduzierung in Lehr- und Lernprozessen

Studien zur Schulpädagogik

Das Buch führt interessierte Leser/innen in die Selbstbestimmungstheorie von Deci und Ryan ein und zeigt, wie die Erkenntnisse in effektiver Weise für das Lehren und Lernen genützt werden können. Die theoretischen Ausführungen werden von Reflexionsübungen begleitet, die zur indivi?duellen Vertiefung oder als…

Autonomie Erziehungswissenschaft Kompetenz Kontrolle Motivation Pädagogik Psychologie Psychologische Basisbedürfnisse Selbstbestimmungstheorie Unterricht
Die Ungewissheit im Lehrberuf (Dissertation)

Die Ungewissheit im Lehrberuf

Orientierungsstil, Motivationsstrategie und Bezugsnorm-Orientierung bei Lehrer/innen

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Daniela Martinek stellt das Konzept des Orientierungsstils nach Sorrentino, die Selbstbestimmungstheorie nach Deci & Ryan und die Bezugsnorm-Orientierung unter besonderer Berücksichtigung der Ergebnisse von Rheinberg vor. Theoretisch abgeleitete Verknüpfungen der drei Theorien werden begründet und im Rahmen der…

Autonomie Edward L. Deci Kontrolle Lehrberuf Lehrer Lehrerbildung Pädagogik Richard M. Ryan Schulpädagogik Selbstbestimmungstheorie
Implikationen des E-Learning auf personalwirtschaftliche und organisatorische Entscheidungen in Unternehmungen (Doktorarbeit)

Implikationen des E-Learning auf personalwirtschaftliche und organisatorische Entscheidungen in Unternehmungen

Personalwirtschaft

Die Märkte befinden sich, bedingt u. a. durch die Globalisierung und Liberalisierung des Wettbewerbs, den rapiden technologischen Fortschritt und kürzer werdende Innovations- und Produktlebenszyklen, in einem ständigen Wandel. Angesichts dieser immer rascher ablaufenden Umweltveränderungen sind Unternehmen…

Betriebswirtschaftslehre Computergestütztes Lernen E-Learning Interessentheorie Konstruktivismus Lerntheorie Personalentwicklung Selbstbestimmungstheorie
 

Literatur: Selbstbestimmungs­­theorie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač