Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Zivilrecht & Arbeitsrecht

ISSN 1435-6848 | 264 lieferbare Titel | 211 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Arbeitsvertragliche Vereinbarungen im Bereich der Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

Arbeitsvertragliche Vereinbarungen im Bereich der Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

Band 184, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6786-3 (Print), ISBN 978-3-339-06786-9 (eBook)

Durch die Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich des § 87 BetrVG, können Arbeitgeber und Betriebsrat verbindliche Regeln für das laufende Arbeitsverhältnis und [...]

 

  Doktorarbeit: Das Prognoseprinzip im arbeitsrechtlichen Kündigungsschutzrecht

Das Prognoseprinzip im arbeitsrechtlichen Kündigungsschutzrecht

Band 183, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6574-6 (Print), ISBN 978-3-339-06574-2 (eBook)

Das Prognoseprinzip ist die Konsequenz aus der Erkenntnis, dass die Kündigungsgründe ihrer Natur nach zukunftsbezogen sind. Von dem Arbeitgeber wird im Rahmen seiner Kündigungsentscheidung [...]

 

  Doktorarbeit: § 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG im System der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

§ 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG im System der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

Band 182, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6222-6 (Print), ISBN 978-3-339-06222-2 (eBook)

Durch das am 01.08.2001 in Kraft getretene Gesetz zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes ist mit § 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG ein zusätzlicher Tatbestand der Mitbestimmung in sozialen [...]

 

  Doktorarbeit: Zur Zulässigkeit tarifvertraglicher Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder

Zur Zulässigkeit tarifvertraglicher Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder

Band 181, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6508-1 (Print), ISBN 978-3-339-06508-7 (eBook)

Die Gewerkschaften haben ein Motivationsproblem. Obwohl sich noch immer etwa 90 % der Arbeitsverhältnisse nicht tarifgebundener Arbeitnehmer durch Bezugnahmeklauseln an Tarifverträgen [...]

 

  Doktorarbeit: Streiks von Sparten und Spezialistengewerkschaften

Streiks von Sparten- und Spezialistengewerkschaften

Band 180, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6655-2 (Print), ISBN 978-3-339-06655-8 (eBook)

„Alles steht still. Nichts geht mehr. Unerträgliche Wartezeit.“ So lässt sich aus der Sicht eines unbeteiligten Dritten die Situation im Sparten- und Spezialistenstreik beschreiben. Denn [...]

 

  Doktorarbeit: Interessenausgleich und Sozialplan

Interessenausgleich und Sozialplan

Band 179, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6394-0 (Print), ISBN 978-3-339-06394-6 (eBook)

Die wirtschaftliche Entwicklung erfordert von deutschen Unternehmen und Betrieben ständig, sich auf Veränderungen neu einzustellen. Innerbetriebliche Umstrukturierungen, Entlassungen von [...]

 

  Dissertation: Dualismus in der betrieblichen Rechtsetzung

Dualismus in der betrieblichen Rechtsetzung

Betriebliche Bündnisse und Tarifsozialpläne

Band 178, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6471-8 (Print), ISBN 978-3-339-06471-4 (eBook)

Strukturelle Veränderungen in Folge zunehmender Globalisierung haben in den vergangenen Jahrzehnten das Verhältnis zwischen der tariflichen und betrieblichen Regelungsebene in Deutschland [...]

 

  Festschrift: Arbeit – Personal – Soziales

Arbeit – Personal – Soziales

Festschrift zum 65. Geburtstag von Peter Pulte

Band 177, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6030-7 (Print), ISBN 978-3-339-06030-3 (eBook)

Die Herausgeber haben die 13 Beiträge der Festschrift, von Kollegen und Wegbegleitern aus der Praxis und Wissenschaft sowie der Politik verfasst, nach den Themenfeldern „Arbeit(-srecht)“, [...]

 

  Dissertation: Öffentliche Meinungsäußerungen des Betriebsrats und seiner Mitglieder – Zulässigkeit und Grenzen

Öffentliche Meinungsäußerungen des Betriebsrats und seiner Mitglieder – Zulässigkeit und Grenzen

Band 176, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6307-0 (Print), ISBN 978-3-339-06307-6 (eBook)

Die jüngere Vergangenheit hat gezeigt, dass sich Betriebsräte – vor allem größerer Unternehmen – nicht mehr nur darauf beschränken, in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber und in [...]

 

  Doktorarbeit: Der Bestandsschutz im Arbeitsverhältnis in Deutschland und in den MOEStaaten unter besonderer Berücksichtigung der Abfindungsregelungen

Der Bestandsschutz im Arbeitsverhältnis in Deutschland und in den MOE-Staaten unter besonderer Berücksichtigung der Abfindungsregelungen

Band 175, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6335-3 (Print), ISBN 978-3-339-06335-9 (eBook)

Die Verfasserin vergleicht in äußerst praxisrelevanter Weise die arbeitsrechtlichen Beendigungstatbestände der osteuropäischen EU-Mitgliedstaaten und Kroatien als Beitrittskandidat mit den [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben