Unsere Literatur zum Schlagwort Struktur

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Selbstwirksamkeitserwartungen und Lehr-Lernüberzeugungen elementarpädagogischer Fachkräfte im Bildungsbereich Natur und Umwelt (Doktorarbeit)

Selbstwirksamkeitserwartungen und Lehr-Lernüberzeugungen elementarpädagogischer Fachkräfte im Bildungsbereich Natur und Umwelt

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Innerhalb der institutionellen frühen Bildung wird Elementarpädagog*innen eine bedeutsame Rolle beigemessen: Ihre Erwartungen und Überzeugungen können Einfluss auf das praktische Handeln im Kindergartenalltag nehmen, welches wiederum auf die Kinder wirkt.

Diese Studie untersucht, wie sich die…

Elementarpädagogik Frühe Bildung Frühpädagogik Kindergarten Natur Naturwissenschaftliche Bildung Pädagogische Psychologie Professionalisierung Selbstwirksamkeitserwartungen Strukturgleichungsmodelle Umwelt
Die afrikanischen Kultobjekte (Forschungsarbeit)

Die afrikanischen Kultobjekte

Eine anthropologische Analyse aus evolutionsbiologischer Sicht

Schriften zur Kulturgeschichte

Die vorliegende anthropologische Erörterung expliziert die in der Regel als die Kunst Schwarzafrikas verstandenen Artefakte in ihrer kultischen Bedeutung. Sie läßt die ausschließlich ästhetische Interpretation der eindrucksvoll gestalteten Werke als eine Verkürzung von deren Funktion in der animistischen Religion…

Afrika Anthropologie Evolutionsbiologie Philosophie Religion Sinnlichkeit
Steuerrechtliche Implikationen der Restrukturierungsrichtlinie (Doktorarbeit)

Steuerrechtliche Implikationen der Restrukturierungsrichtlinie

Berührungspunkte und Divergenzen der Richtlinie (EU) 2019/1023 in Bezug auf das nationale Steuerrecht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Mit dem Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG) hat der Gesetzgeber zum 1. Januar 2021 ein neues außergerichtliches Restrukturierungsverfahren geschaffen. Diese neuen nationalen Regelungen sind zurückzuführen auf die Richtlinie über Restrukturierung und Insolvenz (EU) 2019/1023. Neben…

Insolvenzrecht Insolvenzsteuerrecht Rechtswissenschaft Restrukturierung Restrukturierungsrecht Restrukturierungsrichtlinie Sanierung StaRUG Steuerrecht
Fristentransformation durch Banken (Dissertation)

Fristentransformation durch Banken

Eine theoretische Analyse sowie eine empirische Untersuchung der Laufzeitstruktur im Bankgeschäft

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Aus ökonomischer Sicht agieren Banken als Finanzintermediäre, die entgegengesetzte Interessen zwischen Kapitalüberschuss- und Kapitaldefiziteinheiten (Sparern und Schuldnern) in Einklang bringen. Nach dem Prinzip der Fristentransformation bieten Banken zeitlich flexible Einlagenkontrakte an und reichen die hierüber…

Bankbetriebslehre Banken Einlagengeschäft Finanzintermediär Kreditgeschäft Liquiditätsrisiko
Betriebsbildung in Konzernen mit Matrixstruktur (Doktorarbeit)

Betriebsbildung in Konzernen mit Matrixstruktur

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Digitalisierung der Arbeitsorganisation schreitet voran. Sie ermöglicht unter anderem die Abkehr von klassischen Unternehmensorganisationen und die Zuwendung hin zu digital unterstützten Konzepten. Die Matrixorganisation ist ein solches Konzept, das hierdurch neue Popularität erlangt. Hierbei werden…

Arbeitsrecht Betriebliche Mitbestimmung Betriebsverfassungsrecht BetrVG Kollektivarbeitsrecht Mitbestimmung Rechtswissenschaft
Human Resources Management and Organising Remote Work (Forschungsarbeit)

Human Resources Management and Organising Remote Work

Personalwirtschaft

In March 2020, many countries declared a COVID-19 epidemic. During the epidemic, many people worked remotely instead of at their employer’s premises.

In our book, we will address the phenomenon of working style that allows professionals to work outside of a traditional work environment. Of course, we do…

Corona Organisationsstruktur Personalmanagement Produktivität
Consumers᾽ Technology and Innovation Adoption and Satisfaction (Doktorarbeit)

Consumers᾽ Technology and Innovation Adoption and Satisfaction

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

This book analyzes the technology and innovation adoption of consumers and their satisfaction. By integrating three theoretical approaches, this study shows a different and important perspective of technology and innovation adoption and develops a comprehensive research model. The author applies different…

Betriebswirtschaftslehre Innovation Kundenzufriedenheit PLS-SEM Strukturgleichungsmodellierung Technologieakzeptanz
Kontrastive Studien zum Sprachpaar Deutsch–Ungarisch (Sammelband)

Kontrastive Studien zum Sprachpaar Deutsch–Ungarisch

Linguistische Betrachtungen ausgewählter systemlinguistischer und sprachkultureller Phänomene

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Ungarisch und Deutsch gehören ganz unterschiedlichen Sprachfamilien an, der finnougrischen und der germanischen. Territorial gesehen aber sind sie Nachbarsprachen, deren Länder eine lange gemeinsame Geschichte verbindet.

Tatsächlich haben kontrastive Studien zu den beiden Sprachen und Kulturen daher eine…

Deutsch Kontrastive Linguistik Sprachkultur Sprachstruktur Sprachwissenschaft Ungarisch
Social Media Motivation: Eine Analyse von Motivation und Verhalten anhand ausgewählter Social Media Plattformen (Doktorarbeit)

Social Media Motivation: Eine Analyse von Motivation und Verhalten anhand ausgewählter Social Media Plattformen

Studien zum Konsumentenverhalten

Social Media ist ein wichtiger Teil unseres Alltags geworden. Auf Basis von intuitiven Internetapplikationen ermöglichen Social Media Plattformen jeder Person, eigene Beiträge zu verfassen und mit Millionen anderen zu teilen. Für diese Plattformen sind aktive Nutzerinnen und Nutzer, die man auch als „Poster“…

Betriebswirtschaftslehre Internet Konsumentenverhalten Motivation Motivationspsychologie Online-Umfrage Psychologie Social Media Soziale Medien Soziale Netzwerke Strukturgleichungsmodellierung Webforen Wikis
Auftragsverarbeitung von Sozialdaten nach Art. 28 DSGVO i. V. m. § 80 SGB X unter dem Schwerpunkt der Auswahl und Kontrolle des Auftragsverarbeiters (Dissertation)

Auftragsverarbeitung von Sozialdaten nach Art. 28 DSGVO i. V. m. § 80 SGB X unter dem Schwerpunkt der Auswahl und Kontrolle des Auftragsverarbeiters

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Die Auftragsverarbeitung von Sozialdaten besitzt eine hohe Praxisrelevanz bei den Sozialleistungsträgern. Im Bereich des Sozialrechts soll ergänzend zur Regelung des Art. 28 DSGVO mit der Vorschrift des § 80 SGB X erreicht werden, dass die Auftragsverarbeitung nicht mit einer Minderung der gesetzlichen…

Aufsichtsbehörde Datenschutz Datenschutzrecht Informationssicherheit Sozialdaten Sozialdatenschutz Zertifizierung