Literatur: Ökologie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
>
>>

Naturästhetik und ökologische Ethik (Forschungsarbeit)

Naturästhetik und ökologische Ethik

Eine Einführung

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Dass Umweltbelastungen heute nicht mehr nur lokale Wirkungen zeitigen, sondern globale Katastrophen verursachen können, läßt Fragen nach einem angemessenen Umgang mit der Natur bedeutsam erscheinen. Die Debatte über Werte innerhalb der ökologischen Ethik ist dabei zum Teil eine darüber, was [...]

Anthropozentrismus, Biozentrismus, Geschichtswissenschaft, Kunstgeschichte, Nachhaltigkeit, Philosophiegeschichte, Tiefenökologie

Trennlinie

Wirkungen der Ökologischen Steuerreform auf betriebliche Entscheidungen (Doktorarbeit)

Wirkungen der Ökologischen Steuerreform auf betriebliche Entscheidungen

Theoretische und empirische Analyse von ökologischen und steuerlichen Einflussfaktoren in Unternehmen des Straßengüterverkehrs

Verkehrspolitik in Forschung und Praxis

Bei der Verwirklichung des Ziels der nachhaltigen Entwicklung kommt dem Bereich des Klimas und der dieses Klima bedrohenden Emissionen besondere Aufmerksamkeit zu. Ein theoretisch begründetes Konzept zur Reduzierung solcher Emissionen ist dabei die Besteuerung ökonomischer Prozesse, welches durch [...]

Betriebliche Entscheidungstheorie, Climate Change Levy, Nachhaltige Entwicklung, Ökologie, Politikwissenschaft, Steuern, Straßengüterverkehr, Verkehrspolitik, Wirtschaftpolitik

Trennlinie

Sustainable Development - Utopie oder realistische Vision ? (Tagungsband)

Sustainable Development - Utopie oder realistische Vision ?

Karriere und Zukunft einer entwicklungspolitischen Strategie

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Das Schlagwort Sustainable Development ist in aller Munde. Nicht nur politisch korrekt ist es heute, sein Handeln als nachhaltig zu charakterisieren, sondern geradezu chic: Auch künftigen Generationen der Menschheit soll die Chance auf ein lebensfähiges Ökosystem garantiert werden, so wie [...]

Entwicklungspolitik, Globalisierung, Modernisierung, Nachhaltige Entwicklung, Ökologie, Politikwissenschaft, Umweltschutz

Trennlinie

Möglichkeiten und Grenzen des Produktrecycling (Dissertation)

Möglichkeiten und Grenzen des Produktrecycling

vor dem Hintergrund einer ökologieorientierten Unternehmensführung

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Seit ihrem Aufbruch in der Antike hat sich die Ökonomie mit der ihr immanenten Verwertungslogik entfaltet. Zu Beginn des 3. Jahrhunderts n. Chr. ist ihr neuester Rationalisierungsschub in Gestalt der Kommunukationswirtschaft gerade erst im Beginnen. Niemals zuvor in der Menschheitsgeschichte wurden [...]

Betriebswirtschaftslehre, Innovationszyklen, Ökologie, Ökonomische Rationalität, Recycling, Technologieentwicklung, Wertentstehung, Wertschöpfung, Wiederverwertung

Trennlinie

Zeitliche Variabilität des Habitats und Territorialität (Doktorarbeit)

Zeitliche Variabilität des Habitats und Territorialität

Vertikalwanderungen während der Brutzeit bei der Gebirgsstelze, Motacilla cinerea (Tunstall 1771), in den schweizerischen Voralpen

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Obwohl Vögel während der Zugzeiten sehr mobil sind und kontinentübergreifende Wanderungen unternehmen, sind die meisten Arten zur Brutzeit ausgesprochen standorttreu. Langjährige Vertrautheit mit einem Revier kann z.B. bei längeren Schlechtwetterperioden überlebenswichtig sein, da die wenigen [...]

Brutorttreue, Dispersal, Gebirgsökologie, Gebirgsstelze, Naturwissenschaft, Revierwechsel, Territorialität, Umsiedlungen, Verhaltensökologie

Trennlinie

Entwicklung eines Laichhabitatindexes für uferlaichende Fischarten im Bodensee (Doktorarbeit)

Entwicklung eines Laichhabitatindexes für uferlaichende Fischarten im Bodensee

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Kenntnis der Lage und Ausdehnung von Fischlaichgebieten ist eine entscheidende Grundlage für die Bewertung eines Gewässers aus fischökologischer Sicht.
Besonders die Laichgebiete im Uferbereich von Gewässern sind durch anthropogene Beeinträchtigungen gefährdet. [...]

Agrarwissenschaft, Bodensee, Fischlaichgebiete, Fischökologie, geographisches Informationssystem, Habitatmodellierung

Trennlinie

Die ökologische Bevorratung (Dissertation)

Die ökologische Bevorratung

Rechtsfragen der Vorwegnahme naturschutzrechtlicher Kompensationsmaßnahmen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung erlegt den Trägern raumbeanspruchender Vorhaben umfangreiche Pflichten auf. Insbesondere die Pflicht zur Kompensation der auftretenden Natur- und Landschaftsbeeinträchtigungen stellt bei der Vorhabenverwirklichung einen bedeutsamen Zeit- und Kostenfaktor [...]

Bestandsschutzprinzip, Eingriffsregelung, Naturschutzrecht, Ökologie, Rechtswissenschaft, Umweltrecht, Verursacherprinzip

Trennlinie

Biotoppflege als neue Funktion und Leistung der Tierhaltung (Habilitation)

Biotoppflege als neue Funktion und Leistung der Tierhaltung

Dargestellt am Beispiel der Entbuschung von Kalkmagerrasen durch Ziegenbeweidung

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Biotopbeweidung mit der Leistung "Pflege" ist eine neue Funktion der Tierhaltung. Sie stellt eine tiergebundene Nutzung geschützter Grünlandstandsorte dar, insbesondere der verschiedenen Ausprägungen der Halbtrockenrasen und des Feuchtgrünlandes. Sie ist auf der einen Seite eine kostengünstige, [...]

Agrarökologie, Agrarökonomie, Agrarwissenschaft, Biotopbeweidung, Biotoppflege, Entbuschung, extensive Weidewirtschaft, Habilitation, Kalkmagerrassen, Weidewirtschaft

Trennlinie

Ökologische Untersuchungen während Umbauprozessen von Kiefernforsten in Mischwälder (Forschungsarbeit)

Ökologische Untersuchungen während Umbauprozessen von Kiefernforsten in Mischwälder

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Die Wälder Nord(ost)deutschlands bestehen zu erheblichen Anteilen aus einartigen Kiefernreinbeständen. Viele dieser Kiefernreinbestände sind zudem in hohem Maße überaltert, da das Schlagalter Mitte der siebziger Jahre von normalerweise etwa 100 Jahren auf 140 Jahre erhöht worden war. Da sich [...]

Agrarökologie, Agrarwissenschaft, Bodenfauna, Forst, Kiefer, Kiefern-Mischwald, Mischwald, Überalterung

Trennlinie

Umweltbildung im Studium ‘Lehramt an berufsbildenden Schulen‘ (Dissertation)

Umweltbildung im Studium ‘Lehramt an berufsbildenden Schulen‘

Theoretische Überlegungen und eine empirische Untersuchung im gewerblich-technischen Bereich

Didaktik in Forschung und Praxis

Trotz des schon fast 30 Jahre existierenden bildungspolitischen Anspruchs, sich in institutionalisierter Bildung der ökologischen Herausforderung zu stellen, fehlen für das Studium ‘Lehramt an berufsbildenden Schulen‘ Zielvorstellungen und Konzepte, um Umweltbildung im Studium zu verankern. [...]

Berufsbildung, Berufsschullehrer, Hochschuldidaktik, Nachhaltigkeit, Ökologie, Pädagogik, Sustainability, Umweltbildung, Zukunftswerkstatt

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.