Icon Politikwissenschaft

Politikwissenschaft Schriftenreihe „Utopie und Alternative“

Hrsg.: Dr. Andreas Heyer

ISSN 1860-8957 | 4 lieferbare Titel | 5 eBooks
 Aufsatzsammlung: Wolfgang Harichs politische Philosophie

Wolfgang Harichs politische Philosophie

Hamburg 2012, Band 5

[...] Die informative und anregende Publikation trägt dazu bei, sich mit der in der DDR formierenden intellektuellen sozialistischen Opposition gründlicher zu [...]
in: Leipzigs Neue, 9. März 2013
1989 Bertolt Brecht DDR Philosophie SED Wende
 Forschungsarbeit: Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Band 3: Theoretische und methodische Ansätze der gegenwärtigen Forschung, 1996 – 2009

Hamburg 2010, Band 4

Der dritte Band zum Stand der deutschen Utopieforschung ergänzt die bereits vorliegenden Ausführungen um wichtige Themenfelder. Analysiert werden unter anderem der utopische Diskurs der Weimarer Republik, das utopische Denken der kritischen…

Dystopie Geschichte Literaturwissenschaft Phantastik Politikwissenschaft Science Fiction Utopie Weimarer Republik
 Forschungsarbeit: Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Band 2: Ausgewählte Forschungsfelder und die Analyse der postmodernen Utopieproduktion

Hamburg 2008, Band 3

Diese Bände sind eine wahre Entdeckung, sie zeigen mit schmerzlicher Deutlichkeit, welch ungleich größeren Stellenwert die Utopieforschung im intellektuellen Diskurs im deutschen Sprachraum einnimmt, als die Literatur zur Science Fiction, mit wie viel mehr Ernsthaftigkeit, theoretischer [...]
in: Quarber Merkur, 2009, 109/110, S. 223ff.
Dystopie Feminismus Moderner Roman Ökologie Politikwissenschaft Science Fiction Soziologie Utopie Utopieforschung Wissenschaftsgeschichte
 Forschungsarbeit: Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Der Stand der aktuellen deutschen Utopieforschung

Band 1: Die Forschungssituation in den einzelnen akademischen Disziplinen

Hamburg 2008, Band 2

Diese Bände sind eine wahre Entdeckung, sie zeigen mit schmerzlicher Deutlichkeit, welch ungleich größeren Stellenwert die Utopieforschung im intellektuellen Diskurs im deutschen Sprachraum einnimmt, als die Literatur zur Science Fiction, mit wie viel mehr Ernsthaftigkeit, theoretischer [...]
in: Quarber Merkur, 2009, 109/110, S. 223ff.
Geschichte Kunstgeschichte Literaturwissenschaft Politikwissenschaft Sozialwissenschaft Utopie Utopieforschung Wissenschaftsgeschichte
 Forschungsarbeit: Studien zur politischen Utopie

Studien zur politischen Utopie

Theoretische Reflexionen und ideengeschichtliche Annäherungen

Hamburg 2005, Band 1

Heyer, der bei Richard Saage promoviert hat, widmet sich in sechs gut lesbaren Aufsätzen Klassikern der Utopie. Zuvor reflektiert er die Utopie allgemein und verwahrt sich vor der Gleichsetzung von Utopie und jeglicher, auch sozialistischer Realität (oder Vergangenheit) [...]
in: Portal für Politikwissenschaft, 25.06.2007
Antike Aufklärung Französische Revolution Geschichtswissenschaft Politikwissenschaft Utopie Vertragstheorie

Weitere Reihen neben „Utopie und Alternative“

Nach oben ▲