Rechtswissenschaft
Verwaltungsrecht & Sozialrecht
Schriftenreihe
Umweltrecht in Forschung und Praxis

ISSN 1617-7436 | 79 lieferbare Titel | 60 eBooks








In Kürze lieferbar
 Dissertation: The Administrative Risk DecisionMaking Mechanism Regarding the Authorization of GMOs in Germany/the EU and in China

The Administrative Risk Decision-Making Mechanism Regarding the Authorization of GMOs in Germany/the EU and in China

Hamburg 2024, Band 81

Sowohl Deutschland bzw. die EU als auch China befinden sich immer noch in einem Entscheidungsdilemma bei der Zulassung grüner GVO. Die Dissertation widmet sich der Frage, ob dieses Dilemma durch eine Verbesserung oder Neuformulierung des…

ChinaGefahrenabwehrProzeduralisierungRechtswissenschaftRisikovorsorgeUmweltrechtWissensgenerierung
 Doktorarbeit: Die Bedeutung der Eigentumsfreiheit im deutschen Umweltrecht unter Gegenüberstellung zur Rechtslage in Griechenland

Die Bedeutung der Eigentumsfreiheit im deutschen Umweltrecht unter Gegenüberstellung zur Rechtslage in Griechenland

Hamburg 2023, Band 79

Art. 14 GG stellt das Grundrecht dar, das am meisten mit dem Umweltschutz des Art. 20a GG interagiert: Eigentum und Umwelt stehen in einem dauernden Spannungsverhältnis zueinander, da sie sich örtlich zusammenhängen. Die Nutzung des Eigentums…

AbwehrrechteGriechenlandGrundrechteÖffentliches RechtPrivatpersonenSchutzpflichtenStaatUmweltrechtUmweltschutz
 Forschungsarbeit: Uneindeutige Genehmigungsbestände in der umweltrechtlichen Verwaltungspraxis

Uneindeutige Genehmigungsbestände in der umweltrechtlichen Verwaltungspraxis

Handlungsoptionen für Anlagen nach § 67 BImSchG am Beispiel von Schrottplätzen

Hamburg 2022, Band 78

Fehlende oder unspezifische Festlegungen bei Anlagengenehmigungen bereiten immer wieder Probleme in der Verwaltungspraxis und sind eine häufige Ursache für rechtliche Auseinandersetzungen. Gerade bei Anlagen im Sinne des § 67 BImSchG, die nach…

AuslegungBestimmtheitsgrundsatzBImSchGImmissionsschutzUmweltrechtVerwaltungsrecht
 Tagungsband: Transposition of the Acquis Communautaire: Environment and Migration

Transposition of the Acquis Communautaire: Environment and Migration

Hamburg 2021, Band 77

This volume is the result of two conferences that have been organised by two departments of the Brandenburg University of Technology Cottbus-Senftenberg (BTU), Cottbus, Germany – Department of Public Law, with Focus on Environmental and Planning…

EU-ErweiterungEuropäische UnionMigrationUkraineUmweltrecht
 Dissertation: Immissionsschutzrechtlicher Bestandsschutz und BVTSchlussfolgerungen

Immissionsschutzrechtlicher Bestandsschutz und BVT-Schlussfolgerungen

Hamburg 2019, Band 76

Die Autorin befasst sich mit dem Bestand und der Reichweite des immissionsschutzrechtlichen Bestandsschutzes. Im Immissionsschutzrecht sind angesichts der von den Anlagen ausgehenden Emissionen dynamische Grundpflichten (§ 5 BImSchG) statuiert.…

BaurechtBestandsschutzImmissionsschutzrecht
 Dissertation: Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt

Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt

Hamburg 2018, Band 75

Umweltschutz steht auf der politischen Agenda weit oben. Die Gesellschaft misst dem Umweltschutz einen hohen Stellenwert bei und übt mit Forderungen zu dessen Verbesserung einen deutlichen Einfluss auf die Umweltpolitik aus. Nach der…

Art. 103 Abs. 2 GGArtenschutzArtenschutzrechtLebensraumNatura 2000StrafrechtUmweltrechtUmweltschutzUmweltstrafrecht
 Doktorarbeit: Der Rechtsrahmen für die Errichtung von Pumpspeicherkraftwerken

Der Rechtsrahmen für die Errichtung von Pumpspeicherkraftwerken

Hamburg 2017, Band 74

Im Rahmen der Energiewende kommt der Speicherung von Energie in Zukunft eine immer wichtigere Rolle zu, da erneuerbare Energiequellen wie Wind- oder Sonnenenergie nicht rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Pumpspeicherkraftwerke bieten die…

EnergiespeicherErneuerbare EnergienPlanfeststellungRaumordnungsrechtUmweltrechtUmweltverträglichkeitsprüfungWasserrecht
 Dissertation: Maritimes Umweltstrafrecht

Maritimes Umweltstrafrecht

Völkerrechtliche Grundlagen und deutsches Recht

Hamburg 2017, Band 73

Der Blick auf die Ozeane hat sich von der anfänglichen Vorstellung unerschöpflicher Ressourcen gewandelt zu der Einsicht, dass eine immer weiter intensivierte Nutzung der Meere durch Seeschifffahrt und Rohstofferschließung eine Bedrohung für die…

AuswirkungsprinzipMeeresumweltSeeschifffahrtSeevölkerrechtStrafanwendungsrechtStrafrechtTransnationales StrafrechtUmweltrechtUmweltschutzUmweltstrafrechtUmweltvölkerrechtVölkerrecht
 Doktorarbeit: Die Umwelthaftungsrichtlinie, das Umweltschadensgesetz, Vollzugs und Implementationsdefizite

Die Umwelthaftungsrichtlinie, das Umweltschadensgesetz, Vollzugs- und Implementationsdefizite

Eine Untersuchung zur strukturellen Vollzugseignung

Hamburg 2017, Band 72

Gibt es eine effektive Haftung für Umweltschäden? Der Untergang des Tankers Exxon Valdez hat eine Neuerung des US-amerikanischen Umwelthaftungsrechts bewirkt. Das große Waldsterben und der Fall Sandoz haben in Deutschland zum Nachdenken…

BiodiversitätEuropäische RichtlinieEuroparechtGefährdungshaftungHaftungUmwelthaftungsrechtUmwelthaftungsrichtlinieUmweltrechtUmweltschadenUmweltschadensgesetzVollzugsdefizit

Weitere Reihen neben „Umweltrecht in Forschung und Praxis“