Unsere Literatur zum Schlagwort Inter­nationales Unter­nehmen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht (Doktorarbeit)

Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht

Eine Prozessanalyse als Form des Wissensmanagements

Personalwirtschaft

Bei der Vorbereitung von Auslandsinvestitionen denken die meisten Unternehmen an Marketing, Vertrieb und Produktionstechnologie und vergessen, dass sie für eine erfolgreiche Investition auch die geeigneten Mitarbeiter brauchen. Auch in der betriebswirtschaftlichen Theorie sind Investitionsvorhaben im Ausland…

Arbeitszeit Ausland Auslandsinvestition Betriebswirtschaftslehre Internationales Personalmanagement Internationalisierung Personal Personalauswahl Personalplanung Personalrekrutierung Personalwesen Personalwirtschaft Unternehmensgründung Vergütungssystem Wissensmanagement
Die neue Europäische Insolvenzverordnung (Doktorarbeit)

Die neue Europäische Insolvenzverordnung

Ihre Auswirkungen auf das Internationale Insolvenzrecht ausgewählter Mitgliedstaaten

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Die Studie verbindet unterschiedliche Aspekte des Internationalen Insolvenzrechts:
Zunächst werden Geschichte und Entwicklung des Internationalen Insolvenzrechts dargestellt, insbesondere im Hinblick auf internationale Abkommen in diesem Bereich. Es werden außerdem Grundprinzipien des Internationalen…

Europäische Insolvenzverordnung Insolvenzrecht Internationale Abkommen Internationales Insolvenzrecht Rechtsprechung Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft Unternehmensinsolvenz
Controlling im Spannungsfeld zwischen Unternehmenszentrale und ausländischen Vertriebsgesellschaften (Dissertation)

Controlling im Spannungsfeld zwischen Unternehmenszentrale und ausländischen Vertriebsgesellschaften

Bausteine und Instrumente der Controllingbeziehung, dargestellt am Beispiel eines internationalen Kraftfahrzeugherstellers

Schriftenreihe Rostocker Beiträge zu Controlling und Rechnungswesen

Obwohl die Notwendigkeit eines internationalen Controlling unstrittig ist, bleibt die oft Frage unzureichend beantwortet, wie es auszugestalten ist. Besonders die durch die Internationalisierung induzierten Probleme stellen große Herausforderungen für die Unternehmensführung dar. Das Buch beschäftigt sich mit der…

Betriebswirtschaftslehre Controlling Internationales Unternehmen Koordination
Internationales Übernahmerecht (Doktorarbeit)

Internationales Übernahmerecht

Eine Untersuchung der kollisionsrechtlichen Behandlung von Übernahmeregeln

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Bei den Bieter- oder Zielgesellschaften, die an Übernahmeangeboten beteiligt sind, handelt es sich häufig um Gesellschaften, die über ein international gestreutes Aktionariat verfügen und deren Aktien auch außerhalb ihres Sitzstaates börslich oder außerbörslich gehandelt werden. Grenzüberschreitende Übernahmen…

Internationales Privatrecht Kollisionsrecht Ökonomische Analyse des Rechts Rechtswissenschaft Übernahmerichtlinie Unternehmensübernahmen Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz
Die Steuerplanung der multinationalen Unternehmung unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Hinzurechnungsbesteuerung nach §§ 7 - 14 AStG (Doktorarbeit)

Die Steuerplanung der multinationalen Unternehmung unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Hinzurechnungsbesteuerung nach §§ 7 - 14 AStG

Eine Gesamtsteuerbelastungsanalyse beim Bezug von niedrig besteuerten passiven und aktiven Einkünften

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Die Bundesrepublik Deutschland gehört zu den führenden Industrienationen der Erde. Damit einher geht die fortlaufende Internationalisierung der Wirtschaft, die durch Politik und Gesetzgebung nachhaltig gefördert wird. Dabei zeigt sich der Grad der Internationalisierung insbesondere auch an den im Ausland…

Belastungsanalyse Betriebswirtschaftslehre Hinzurechnungsbesteuerung Internationales Steuerrecht Multinationale Unternehmen Passive Einkünfte Steuern Steuerplanung
Die Due Diligence beim Unternehmenskauf mit internationalem Bezug (Dissertation)

Die Due Diligence beim Unternehmenskauf mit internationalem Bezug

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Mit der Due Diligence wird ein Verfahren zur Analyse und Bewertung der Chancen und Risiken bei Unternehmenstransaktionen behandelt, das mittlerweile auch in Deutschland zu einer nahezu eigenständigen Disziplin anwaltlicher Tätigkeit geworden ist. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Behandlung der Schwierigkeiten die…

Aufklärungspflicht Due Diligence Insiderrecht Internationales Privatrecht Rechtswissenschaft Unternehmenskauf Verschwiegenheitspflicht
Die globale Verantwortung von multinationalen Unternehmen im Lichte einer nachhaltigen Entwicklung (Doktorarbeit)

Die globale Verantwortung von multinationalen Unternehmen im Lichte einer nachhaltigen Entwicklung

Strategisches Management

Die Globalisierung bleibt auch im 21. Jahrhundert eines der bedeutendsten und auch umstrittensten Phänomene in Wirtschaft und Gesellschaft. In diesem Zusammenhang sind insbesondere die multinationalen Unternehmen als Hauptakteure der Globalisierung zur Zielscheibe der Kritik geworden und Forderungen nach…

Betriebswirtschaftslehre Globalisierung Internationales Management Multinationale Unternehmen Sustainable Development Unternehmensethik Unternehmerische Verantwortung