284 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Experimente

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Klangwelten des 21. Jahrhunderts in der Musikalischen Bildung (Forschungsarbeit)Zum Shop

Klangwelten des 21. Jahrhunderts in der Musikalischen Bildung

Kompositionspädagogik in Theorie und Praxis

Didaktik in Forschung und Praxis

Klangwelten des 21. Jahrhunderts in der Musikalischen Bildung ist angesichts einer Lücke zwischen Anspruch und Realität, die in der experimentellen Klanggestaltung herrscht, entstanden:

Es existieren die unterschiedlichsten Vermittlungskonzepte und -modelle, es fehlt jedoch…

21. JahrhundertExperimentelle KlanggestaltungKlangliches GestaltenKlangweltenKomponierenKompositionspädagogikMusikalische BildungMusikerfindenMusikpädagogikMusikvermittlungNeue MusikPädagogik
Der (post-)moderne Universitätsroman in der anglo-amerikanischen und in der deutschsprachigen Tradition (Sammelband)Zum Shop

Der (post-)moderne Universitätsroman in der anglo-amerikanischen und in der deutschsprachigen Tradition

Studien zur Germanistik

Dieser Sammelband präsentiert interessante Facetten der Campusfiktion, angefangen von der Demokratisierungstendenz über das Verhältnis zwischen Universität und Gesellschaft bis zu schlagenden Burschenschaften. Ob Krimigeschichte oder experimenteller Universitätsroman, dieses…Annette PehntBurschenschaftenChrista WolfChristopher RhodesChristoph HeinDDRDDR-LexikDietrich SchwanitzExperimenteller UniversitätsromanGymnasialromanHeinrich MannLiteraturwissenschaftPostmoderneUniversität in der DDRWolfgang Koeppen
Die Bedeutung der Futtermittelherkunft beim Kauf tierischer Öko-Lebensmittel (Dissertation)Zum Shop

Die Bedeutung der Futtermittelherkunft beim Kauf tierischer Öko-Lebensmittel

Konsumentenwahrnehmung und -präferenz einer Kennzeichnung der regionalen Futtermittelherkunft

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Nachfrage nach Öko-Lebensmitteln war in den letzten Jahren in Deutschland durch zwei parallele Entwicklungen gekennzeichnet: eine stark gestiegene Nachfrage nach Öko-Lebensmitteln aus tierischer Erzeugung und den zunehmenden Wunsch vieler Öko-Verbraucher nach Lebensmitteln aus der…

FuttermittelherkunftKonsumentenpräferenzLebensmittelmarketingÖko-FuttermittelÖko-LebensmittelRegionale LebensmittelTierische LebensmittelZahlungsbereitschaft
Methodologie der empirischen Wirkungsanalyse von Informations- und Kommunikationstechnologien (Dissertation)Zum Shop

Methodologie der empirischen Wirkungsanalyse von Informations- und Kommunikationstechnologien

Analyse des Methodenpotenzials von Fallstudien, Experimenten und Surveys

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Einhergehend mit einer zunehmenden Durchdringung der Unternehmen mit Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) gewinnt die Erforschung der Wirkungszusammenhänge zwischen dem IKT-Einsatz und dem Management- und Leistungssystem eines Unternehmens in Wissenschaft und Praxis zunehmend…

BetriebswirtschaftslehreEmpirische ForschungExperimenteFallstudienForschungsmethodenIKTInformatikInformations- und KommunikationstechnologieInformation Systems ResearchMethodologieSurveysWirkungsanalyseWirtschaftsinformatik
Modellbasierte Evaluation gesundheits- und organisationsklimabezogener Interventionen im Call Center (Doktorarbeit)Zum Shop

Modellbasierte Evaluation gesundheits- und organisationsklimabezogener Interventionen im Call Center

Effekte auf emotionale Dissonanz, Wohlbefinden und unternehmerische Ergebnisse

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Die Call Center Branche gewinnt zunehmend an Wichtigkeit im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben. Die Arbeit im Call Center selbst ist durch besondere Herausforderungen und hohe Belastungen der Mitarbeiter geprägt. Vor diesem Hintergrund ist das Ziel der Untersuchung die…

ArbeitsleistungBetriebliches GesundheitsmanagementCall CenterEmotionale DissonanzEnergy@workEvaluationGesundheitsquoteKundenzufriedenheitLängsschnittliches DesignOrganisationsklimaTrainingsmaßnahmenWohlbefinden
Diagnostizieren, Handeln und Fördern – Eine qualitative Studie zur Untersuchung und Förderung des diagnosebasierten Handlungswissens von Lehramtsstudierenden der Biologie (Doktorarbeit)Zum Shop

Diagnostizieren, Handeln und Fördern –
Eine qualitative Studie zur Untersuchung und Förderung des diagnosebasierten Handlungswissens von Lehramtsstudierenden der Biologie

Didaktik in Forschung und Praxis

Studie widmet sich der Untersuchung des diagnosebasierten Handlungswissens von Lehramtsstudierenden der Biologie. Dabei wird nicht nur die Fähigkeit der Studierenden zur Diagnose von schülerbezogenen Lernvoraussetzungen in den Blick genommen, sondern auch die Fähigkeit unterrichtliche…

BiologieDiagnosekompetenzDiagnostikDidaktikExperimentierenHandlungswissenLehramtLehrerprofessionalitätSchülervorstellungenSchuleSystemisches DenkenVignettenbasierte Instrumente
Kognitive Leistungsfaktoren von Handballtorhütern (Doktorarbeit)Zum Shop

Kognitive Leistungsfaktoren von Handballtorhütern

Eine Analyse der Antizipationsfähigkeit im Experten-Novizen-Vergleich unter Verwendung unterschiedlicher methodischer Designs

Schriften zur Sportwissenschaft

Die Leistung eines Handballtorhüters ist oftmals spielentscheidend. Determiniert wird sie durch unterschiedliche komplexe Leistungsfaktoren, die im Rahmen der Talentsichtung gemessen wer-den sollten. Zu ihnen zählen u. a. die konditionellen Fähigkeiten, für die bereits etablierte…

AntizipationsfähigkeitAntizipationsforschungExpertiseforschungHandballtorhüterLeistungLeistungsfaktorenReaktionszeiterfassungSportspieleSportwissenschaftTemporal Occlusion TechnikVorsatzbildung
Aufmerksamkeit, antizipative Verhaltenssteuerung und motorische Leistung (Dissertation)Zum Shop

Aufmerksamkeit, antizipative Verhaltenssteuerung und motorische Leistung

Experimentelle Untersuchung mittels Flugsimulation und Interviews

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Lässt sich das aus der sportpsychologischen Forschung stammende „External-Internal-Konzept“ auf den Bereich der Luftfahrt übertragen?

In der sportpsychologischen Forschung wird oft zwischen einem internalen Fokus (= Gefühl der Bewegung) und einem externalen Aufmerksamkeitsfokus…

AntizipationArbeitspsychologieAufmerksamkeitBeanspruchungBelastungFlugleistungFlugsimulationHuman FactorsInstrumentenausfallLuftfahrtLuftfahrtpsychologieMotorische LeistungPilotenPsychophysiologieSituationsbewusstseinStress
Soziale Ansteckung und interpersonelle Dysbalance im Sport (Doktorarbeit)Zum Shop

Soziale Ansteckung und interpersonelle Dysbalance im Sport

Eine experimentelle Untersuchung

Schriften zur Sportpsychologie

Ob schlechte Leistung innerhalb einer Mannschaft ansteckend ist, ist die Ausgangsfrage des Buches. Der Autor stellt zunächst auf Basis der Balancetheorie ein theoretisches Modell für die soziale Übertragung schlechter Leistung vor, welches intra- und interpersonelle Dynamiken explizit…

BalancetheorieExperimentMannschaftsleistungSoziale AnsteckungSozialpsychologieSportpsychologieSportwissenschaftTeamsport
Strategische Allianzen in Standardisierungskämpfen (Dissertation)Zum Shop

Strategische Allianzen in Standardisierungskämpfen

Experimentelle Analysen aus Nachfragersicht

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

In Märkten mit Netzeffekten nehmen sog. winner-take-all-Standardisierungskämpfe, bei denen mehrere zueinander inkompatible Systeme um die Stellung als dominanter Marktstandard kämpfen, eine zentrale Rolle ein und beeinflussen die Strukturen in vielen Industrien erheblich. Zuletzt war dies…

BefragungsdatenBetriebswirtschaftslehreBlu-Ray vs. HD DVDde-facto StandardDirekte NetzeffekteDominante DesignsIndirekte NetzeffekteKonsumentenforschungMarketingStandardisierungsforschungStandardisierungskampfStrategische Allianz