Unsere Literatur zum Schlagwort Geschichte 1933-1945

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Das Geschichtsbild der literarischen Geschichtsschrift ʻDer Weg unseres Volkes’ (1938) von Gustav Frenssen (Forschungsarbeit)

Das Geschichtsbild der literarischen Geschichtsschrift ʻDer Weg unseres Volkes’ (1938) von Gustav Frenssen

Eine Annäherung aus geistesgeschichtlicher Sicht

Studien zur Zeitgeschichte

Literatur als historische Quelle? Dieses Buch spürt dem Geschichtsbild der wissenschaftlich bislang kaum beachteten Erzählung „Der Weg unseres Volkes“ (1938) des bekannten deutschen Schriftstellers Gustav Frenssen (1863–1945) nach. Frenssen, ehemaliger Pastor, erzählt darin die Geschichte der Deutschen von der…

Deutschland Drittes Reich Geistesgeschichte Geschichte Geschichte 1933-1945 Geschichtsbild Gustav Frenssen Ideologie Literatur Nationalsozialismus
Den Krieg ernähren (Doktorarbeit)

Den Krieg ernähren

Kriegsgerichtete Agrar- und Ernährungspolitik in sechs NS-Gauen des „Innerreiches“ 1933 bis 1945

Studien zur Geschichte des Nationalsozialismus

Das Bild des „Blut und Boden“-Mythos erklärt schon lange nicht mehr die zwölfjährige NS-Herrschaft und das Ausmaß eines sechsjährigen Vernichtungskrieges. Für die NS-Führungsriege stand fest, dass ein künftiger Krieg nicht nur rüstungs-, sondern auch ernährungspolitisch abgesichert sein müsse. Im technisch…

1933-1945 Agrarpolitik Nationalsozialismus NSDAP Verwaltungsgeschichte Zweiter Weltkrieg
Das Finanzamt Bonn im Nationalsozialismus (Dissertation)

Das Finanzamt Bonn im Nationalsozialismus

Rechtsgeschichtliche Studien

Nach der „Machtergreifung“ durch die Nationalsozialisten stellte die Diskriminierung jüdischer Steuerpflichtiger ein wichtiges Ziel der Steuerpolitik dar.

Das Werk setzt sich am Beispiel des nicht mehr existenten Finanzamts Bonn damit auseinander, wie ein einzelnes „typisches“ Finanzamt in der NS-Zeit…

Drittes Reich Geschichte 1933-1945 Judenverfolgung Nationalsozialismus Rechtsgeschichte Wiedergutmachung
Modernisation and Rationalisation in National Socialist Germany, 1933–1945 (Doktorarbeit)

Modernisation and Rationalisation in National Socialist Germany, 1933–1945

“We must create the new man”

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

„He even questions the whole concept of morality and favours the modern principle of destruction in order to achieve good results instead. He even demands more than a hundred million lives in order to bring reason to bear in Europe“
Fyodor M. Dostoyevsky, The Devils (1871) [...]

1933-1945 Drittes Reich Geschichtswissenschaft Moderne Modernisierung Nationalsozialismus Rationalisierung Zeitgeschichte
Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945 (Forschungsarbeit)

Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945

Zwölf Jahre gemeinsame Geschichte von Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern

Studien zur Zeitgeschichte

Diese Darstellung der zwölfjährigen Geschichte des nationalsozialistischen Gaues Bayerische Ostmark versteht sich in erster Linie als eine Dokumentation zahlreicher bisher noch nicht ausgewerteter Quellen staatlicher Archive. Die Eckpunkte der historischen Betrachtung des Gaues Bayerische Ostmark sind sowohl außen-…

1933-1945 Drittes Reich Geschichtswissenschaft Nationalsozialismus NSDAP Oberpfalz Parteiengeschichte Zeitgeschichte
Nationalsozialismus und Geschichtswissenschaft (Forschungsarbeit)

Nationalsozialismus und Geschichtswissenschaft

Die Geschichte der Historischen Zeitschrift und des Historischen Jahrbuchs von 1933 - 1945

Studien zur Zeitgeschichte

Die Autorin untersucht den Einfluss der NS-Ideologie auf die Geschichtswissenschaft zwischen 1933 und 1945 am Beispiel von zwei führenden geschichtswissenschaftlichen Fachzeitschriften, der Historischen Zeitschrift und dem Historischen Jahrbuch.

Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Reaktion der…

1933-1945 Geschichtswissenschaft Nationalsozialismus Philosophie Wissenschaftsgeschichte