»Rechtsgeschichtliche Studien«

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Rechtsmethodik, Rechtsphilosophie & Rechtsgeschichte

ISSN 1617-9919 | 82 lieferbare Titel | 76 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

In Kürze lieferbar

  Forschungsarbeit: Die Personen und Objektschutzaufgaben der Polizeien des Bundes

Die Personen- und Objektschutzaufgaben der Polizeien des Bundes

Eine rechtshistorische Betrachtung unter besonderer Berücksichtigung der verfassungsrechtlichen Zulässigkeit

Band 83, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10604-9

Die Studie legt die rechtshistorische Entwicklung des von BKA und BGS (nunmehr Bundespolizei) durchgeführten Personen- und Objektschutzes dar. In chronologischer Abfolge werden die wesentlichen [...]

 

  Doktorarbeit: Walter Kaskel (18821928): Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Walter Kaskel (1882-1928): Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Band 82, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10500-4

In diesem Buch wird Leben und Werk von Walter Kaskel (1882-1928) analysiert und dargestellt. Zudem erfolgt eine kontrastive Untersuchung der Abhandlungen Kaskels zu den Grundfragen des [...]

 

  Doktorarbeit: Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“

Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“

Zur „Arisierung“ in Bayerisch Schwaben: Augsburg und Fischach

Band 81, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10252-2

 

  Doktorarbeit: Jherings Juristisches Kabinett

Jherings Juristisches Kabinett

Das kasuistische Element der Juristenausbildung bei Rudolph von Jhering. Zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Lehre von der Auslegung von Willenserklärungen.

Band 80, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10128-0

Ein junger Rechtsgelehrter veröffentlichte im Jahr 1847 ein erstaunliches kleines Buch, das auf seine Weise ein Stück Rechtsgeschichte geschrieben hat. Es erreichte in 85 Jahren nicht weniger [...]

 

  Doktorarbeit: Die Entstehung der bayerischen Notariate – Politikum und Institutionalisierung

Die Entstehung der bayerischen Notariate – Politikum und Institutionalisierung

Notariat und Notariatsgesetzgebung im Königreich Bayern 1848 bis 1862

Band 79, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9774-7

Das Werk behandelt anhand teilweise neuer und aufschlussreicher Einblicke die Entstehungsgeschichte des Notariats in Bayern innerhalb der ersten zwei Phasen seiner Entwicklung im 19. Jahrhundert, [...]

 

  Dissertation: Die Mieteinigungsämter zwischen 1914 und 1918

Die Mieteinigungsämter zwischen 1914 und 1918

Band 78, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9779-2

Ein immer wiederkehrendes Thema im gesellschaftlichen und politischen Diskurs ist der Mietwohnungsmarkt. Auch die Große Koalition der 18. Legislaturperiode hat sich diesem Thema angenommen. In [...]

 

  Dissertation: Der bonus pater familias im klassischen Römischen Recht

Der bonus pater familias im klassischen Römischen Recht

Soziales Abbild und Rechtsbegriff

Band 77, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9749-5

Nach dem heute geltenden § 276 Abs. 1 S. 1 BGB hat der Schuldner für Vorsatz und Fahrlässigkeit zu haften, wobei Fahrlässigkeit gem. § 276 Abs. 2 BGB dann vorliegt, wenn die im Verkehr [...]

 

  Forschungsarbeit: Römisches Recht bei Titus Livius

Römisches Recht bei Titus Livius

Band 76, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9572-9

Das Werk des Livius auf Quellen über das römische Recht zu untersuchen ist schon deshalb schwierig, weil von den 142 Büchern Gesamtwerk von „ab urbe condita“ nur noch 35, die Bücher [...]

 

  Dissertation: Between Tribute and Treaty: Implementing the Law of Nations in South and Southeast Asia, c. 1500–1900

Between Tribute and Treaty: Implementing the Law of Nations in South and Southeast Asia, c. 1500–1900

- in englischer Sprache -

Band 75, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9493-7

Wie wurde das europäische Völkerrecht zu einer weltweit geltenden normativen Ordnung? Der Zusammenhang von Kolonialismus und Völkerrecht wird immer häufiger thematisiert. Bisher wurde die [...]

 

  Dissertation: Die Südfrüchtehändler vom Comer See im Südwesten Deutschlands im 17. und 18. Jahrhundert

Die Südfrüchtehändler vom Comer See im Südwesten Deutschlands im 17. und 18. Jahrhundert

Untersuchungen zu ihrem Handel und ihrer Handlungsorganisation

Band 74, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9281-0

In dieser Studie wird hauptsächlich der Handel der Südfrüchtehändler vom Comer See in einigen Territorien im Südwesten Deutschlands anhand der in den Staatsarchiven in Como, Chur und in [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben