Icon Rechtswissenschaft

Rechtsgeschichtliche Studien

Schriftenreihe aus dem Gebiet Rechtsmethodik, Rechtsphilosophie & Rechtsgeschichte

ISSN 1617-9919 | 88 lieferbare Titel | 82 eBooks
 Doktorarbeit: Die zivilrechtliche Erwachsenenfürsorge des 19. Jahrhunderts

Die zivilrechtliche Erwachsenenfürsorge des 19. Jahrhunderts

Eine historische Untersuchung zu den Vorläufern des heutigen Betreuungsrechts

Hamburg 2013, Band 58

[...] Insgesamt liegt mit den Untersuchungen Bullings eine zuverlässige Darstellung zum Recht der Erwachsenenfürsorge in den letzten zwei Jahrhunderten vor, deren Reform im Verlauf des 20. Jahrhunderts immer wichtiger geworden [...]
 Dissertation: Leben und Werk des Juristen Karl Hermann Friederich Julius Geiler (1878–1953)

Leben und Werk des Juristen Karl Hermann Friederich Julius Geiler (1878–1953)

Ein Rechtswissenschaftler in Zeiten des Umbruchs

Hamburg 2013, Band 57

[...] [Geilers] am Ende aufgeführten etwa 100 Arbeiten betreffen Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Genossenschaftsrecht, Konzernrecht, Kartellrecht, Aktienrecht und Steuerrecht sowie Völkerrecht, sind aber einigermaßen zeitbezogen, so dass Geiler trotz seines erfolgreichen [...]
 Dissertation: Der Beitrag der FDPFraktion im Parlamentarischen Rat zur Ausarbeitung des Grundgesetzes

Der Beitrag der FDP-Fraktion im Parlamentarischen Rat zur Ausarbeitung des Grundgesetzes

Hamburg 2013, Band 56

[...] Mit seinem Werk über den Anteil der FDP am Grundgesetz in seiner ursprünglichen Fassung hat Bauer eine wichtige Facette seiner Entstehung erschlossen, womit gleichzeitig verdeutlicht wird, dass viele der von der FDP-Fraktion befürworteten Grundentscheidungen des Grundgesetzes trotz aller [...]
 Doktorarbeit: Die vieldeutige Betriebsgemeinschaft

Die vieldeutige Betriebsgemeinschaft

Ihre Funktion im Arbeitsrecht der Weimarer Republik und der NS-Zeit

Hamburg 2012, Band 55

[...] Der Vorzug des Werkes ist in der detaillieren Analyse des Betriebsgemeinschaftsgedankens unter der Herrschaft des Betriebsrätegesetzes und des Arbeitsordnungsgesetzes zu sehen. Der vergleichende Blick auf mehrere arbeitsrechtliche Rechtsinstitute zeigt die praktische Reichweite des [...]
 Dissertation: Das Oberappellationsgericht zu Lübeck und seine Rechtsprechung zum Aktienrecht

Das Oberappellationsgericht zu Lübeck und seine Rechtsprechung zum Aktienrecht

Eine Auswertung der Rechtsprechung unter Berücksichtigung der aktienrechtlichen Literatur des 19. Jahrhunderts

Hamburg 2012, Band 54

[...] ist die vorliegende Arbeit für die weitere wirtschaftsrechtshistorische Forschung verdienstvoll.
[...] bietet die vorliegende Auswertung der aktienrechtlichen Rechtsprechung des Oberappellationsgerichts einen Ausgangspunkt, um sich mit solchen Narrativen [...]
 Doktorarbeit: Historische Entwicklung des Ermittlungsverfahrens als Vorverfahren innerhalb des Strafprozesses

Historische Entwicklung des Ermittlungsverfahrens als Vorverfahren innerhalb des Strafprozesses

Studien zur Entstehung und Weiterentwicklung des Ermittlungsverfahrens im Strafprozess

Hamburg 2012, Band 53

Das Werk setzt sich mit der historischen Entstehung und Entwicklung des Ermittlungsverfahrens innerhalb des deutschen Strafprozesses auseinander. Der Verfasser spannt dabei einen roten Faden durch die Jahrhunderte, an dem er anschaulich und verständlich die Entstehung und den Werdegang des [...]

 Doktorarbeit: Wilhelm Groh – 
Erster Rektor der RupertoCarola in der NSZeit

Wilhelm Groh –
Erster Rektor der Ruperto-Carola in der NS-Zeit

Hamburg 2012, Band 52

Das Werk befasst sich mit dem Leben und Wirken Wilhelm Grohs (1890 – 1964), Rektor der Ruperto-Carola von 1933 – 1936. In der Untersuchung wird die Tätigkeit Grohs als Rektor der Heidelberger Universität und später im Reichswissenschaftsministerium im Kontext der damaligen Zeit [...]

 Dissertation: Das TonabbauUrteil des Reichsgerichts (1912) zur Haftung des Notars gegenüber Dritten aus § 839 BGB

Das Tonabbau-Urteil des Reichsgerichts (1912) zur Haftung des Notars gegenüber Dritten aus § 839 BGB

Hamburg 2012, Band 51

Am Beispiel der Notarhaftung wird die alle Berufsgruppen gleichermaßen betreffende Frage nach einem interessengerechten Schutz für primäre Vermögensschäden behandelt, insbesondere vor dem Dilemma des Aufeinandertreffens von Vermögensschutz und Drittschutz. Im Mittelpunkt der [...]

 Dissertation: Das Kündigungsrecht des Vermieters

Das Kündigungsrecht des Vermieters

Eine rechtshistorische Untersuchung der Mietvertragspraxis für Wohnraum in Hamburg in der Zeit von 1934 bis 1970

Hamburg 2011, Band 50

[...] Insgesamt liegt mit dem Werk Rödels, das auch die Wohnungswirtschaft, die Wohnungsbaufinanzierung und spezielle Hamburger Statistiken in die Untersuchungen mit einbezieht, eine Darstellung der Mietrechtspraxis ab 1934 vor, die für weitere Regionen Deutschlands noch [...]
 Dissertation: Jugendstrafvollzug in der DDR

Jugendstrafvollzug in der DDR

Die Rechtsentwicklung vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Veränderungen

Hamburg 2011, Band 49

[...] Insgesamt gesehen hat Simone Wernicke mit ihrer Dissertation eine auf umfassender Quellen- und Literaturanalyse beruhende gründliche und äußerst materialreiche Studie handbuchartigen Charakters vorgelegt, die hohe Anerkennung verdient. [...] wird es künftig als das Standardwerk des [...]
Nach oben ▲