Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

ISSN 1435-666X | 199 lieferbare Titel | 96 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Leseförderung in der Sekundarstufe I

Leseförderung in der Sekundarstufe I

Über den Wissenserwerb beim Lesen

Band 140, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4069-9 (Print), ISBN 978-3-339-04069-5 (eBook)

Nicht erst seit PISA stehen Lesen und die damit verbundenen Schwierigkeiten im Zentrum der öffentlichen und wissenschaftliche Diskussion. Lesen gilt allgemein als zentrale Voraussetzung für [...]

 

  Dissertation: Error Monitoring in Sequence Learning

Error Monitoring in Sequence Learning

An ERP Investigation on the Role of Expectancy Violations

Band 139, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4086-6 (Print), ISBN 978-3-339-04086-2 (eBook)

Actions that are followed by positive events are more likely to be repeated in the future, while actions that are followed by negative outcomes are less likely to be repeated. This [...]

 

  Dissertation: Der Einfluss von Valenz auf die menschliche Zeit und Häufigkeitsverarbeitung

Der Einfluss von Valenz auf die menschliche Zeit- und Häufigkeitsverarbeitung

Band 138, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4019-4 (Print), ISBN 978-3-339-04019-0 (eBook)

Wie häufig ein Ereignis auftritt, und wie lange es dauert, sind wichtige Informationen, die viele Lern- und Entscheidungsprozesse beeinflussen. Dabei haben die meisten Ereignisse im [...]

 

  Doktorarbeit: Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen

Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen

Möglichkeiten und Grenzen für die Gesundheitsforschung mit Verfahren der probabilistischen Testtheorie

Band 137, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3921-1 (Print), ISBN 978-3-339-03921-7 (eBook)

Beeinträchtigungen im subjektiven Wohlbefinden und der selbst berichteten gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen können frühe Anzeichen ernsthafter psychischer und [...]

 

  Doktorarbeit: Gesellschaftlicher Wandel und Psychotherapie

Gesellschaftlicher Wandel und Psychotherapie

Theoretische und empirische Positionen vor dem Hintergrund ausgewählter Gesellschaftsanalysen und unter besonderer Berücksichtigung der Psychoanalyse

Band 136, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3769-9 (Print), ISBN 978-3-339-03769-5 (eBook)

Die Studie stellt einen empirischen und theoretischen Vermittlungsversuch zwischen psychotherapeutischen und sozialwissenschaftlichen Positionen dar, die sich mit den vielfältigen Auswirkungen [...]

 

  Dissertation: Wirkung und Wirkweise einer psychoanalytischen Gruppentherapie

Wirkung und Wirkweise einer psychoanalytischen Gruppentherapie

Unter besonderer Berücksichtigung von Mentalisierungsphänomenen

Band 135, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3518-3 (Print), ISBN 978-3-339-03518-9 (eBook)

Wirkung und Wirkweise ist das Resultat einer großangelegten Studie zu den Wechselwirkungen psychoanalytisch ausgerichteter Einzel- und Gruppentherapien. Über mehrere Monate hinweg begleitete [...]

 

  Doktorarbeit: Vorsatzbildung und Vorsatzwirkung im Umgang mit Computern

Vorsatzbildung und Vorsatzwirkung im Umgang mit Computern

Band 134, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3631-9 (Print), ISBN 978-3-339-03631-5 (eBook)

In dieser Studie werden selbstregulatorische Kompetenzen als wesentliche Komponente von Computer-Literacy in den Mittelpunkt gestellt. Den theoretischen Ausgangspunkt bildet das Rubikonmodell von [...]

 

  Doktorarbeit: Motorradhersteller als Sponsoren im Motorsport

Motorradhersteller als Sponsoren im Motorsport

Eine kognitionspsychologische Analyse des Imagetransfers in der MotoGP

Band 133, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3659-3 (Print), ISBN 978-3-339-03659-9 (eBook)

Der Autor befasst sich mit dem Sponsoringengagement von Motorradherstellern im Motorsport. Der Untersuchungsschwerpunkt liegt auf der Erforschung des Imagetransfers, zu dem kaum wissenschaftliche [...]

 

  Doktorarbeit: Eine kulturvergleichende Studie zum Vertrauensaufbau

Eine kulturvergleichende Studie zum Vertrauensaufbau

am Beispiel deutscher und indonesischer Arbeitsgruppen

Band 132, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3543-5 (Print), ISBN 978-3-339-03543-1 (eBook)

 

  Dissertation: Virtuelle Realität in der experimentellen Psychologie

Virtuelle Realität in der experimentellen Psychologie

Forschungsmethode versus Forschungsgegenstand. Untersuchungen aus den Bereichen Wahrnehmung und Psychomotorik

Band 131, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3387-5 (Print), ISBN 978-3-339-03387-1 (eBook)

Virtuelle Realität (VR) – ein Schlagwort, das immer häufiger verwendet wird um computergenerierte Welten zu umschreiben. In Computerspielen und im Internet sind dreidimensionale virtuelle [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben