Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

ISSN 1435-666X | 195 lieferbare Titel | 92 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Differenzielle Untersuchungen zum Autobiographischen Gedächtnis

Differenzielle Untersuchungen zum Autobiographischen Gedächtnis

Ein Vergleich von gesunden älteren Menschen und Patienten mit leichter kognitiver Beeinträchtigung, beginnender Alzheimer Demenz sowie depressiver Episode

Band 145, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4553-3 (Print & eBook)

Für ältere Menschen scheint die Erinnerung an früher Erlebtes von großer Bedeutung zu sein. Die Erinnerungen an den eigenen Lebenslauf sind im so genannten autobiographischen Gedächtnis [...]

 

  Doktorarbeit: Persönlichkeitsgestörte Sexualstraftäter in der forensischen Psychiatrie

Persönlichkeitsgestörte Sexualstraftäter in der forensischen Psychiatrie

Eine klinische Studie zu den Zusammenhängen diagnostischer und prognostischer Untersuchungsinstrumente

Band 144, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4421-5 (Print & eBook)

Die Forderungen an die Unterbringung und Behandlung von Sexualstraftätern im Maßregelvollzug, der Forensischen Psychiatrie, und insbesondere an die Entlassungsbedingungen haben sich auch unter [...]

 

  Dissertation: Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory

Eine experimentell-biologische Überprüfung

Band 143, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4365-2 (Print & eBook)

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory (RST) von Gray & McNaughton (2000) stellt eine der umfassendsten psychobiologischen Theorien über die Emotionen Angst und Furcht dar. Nach [...]

 

  Doktorarbeit: Interventionen zur Verbesserung der Einstellung gegenüber psychisch erkrankten Menschen

Interventionen zur Verbesserung der Einstellung gegenüber psychisch erkrankten Menschen

Evaluation am Beispiel von Menschen mit Bipolaren Störungen

Band 142, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4448-2 (Print & eBook)

Psychisch erkrankte Menschen leiden nicht nur unter den Symptomen ihrer Krankheit, sondern häufig auch unter der gesellschaftlichen Einstellung, die ihnen gegenüber vorherrscht. Häufig sehen [...]

 

  Doktorarbeit: Empathie als mehrdimensionales Konstrukt im Kontext von sozialen Konflikten in Teamsituationen

Empathie als mehrdimensionales Konstrukt im Kontext von sozialen Konflikten in Teamsituationen

Band 141, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4276-1 (Print & eBook)

Empathie als die Fähigkeit, Veränderungen des inneren Zustands einer anderen Person wahrzunehmen, sie zu verstehen und auf sie zu reagieren, wird in der modernen Gesellschaft, v.a. aber in der [...]

 

  Forschungsarbeit: Leseförderung in der Sekundarstufe I

Leseförderung in der Sekundarstufe I

Über den Wissenserwerb beim Lesen

Band 140, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4069-9 (Print & eBook)

Nicht erst seit PISA stehen Lesen und die damit verbundenen Schwierigkeiten im Zentrum der öffentlichen und wissenschaftliche Diskussion. Lesen gilt allgemein als zentrale Voraussetzung für [...]

 

  Dissertation: Error Monitoring in Sequence Learning

Error Monitoring in Sequence Learning

An ERP Investigation on the Role of Expectancy Violations

Band 139, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4086-6 (Print & eBook)

Actions that are followed by positive events are more likely to be repeated in the future, while actions that are followed by negative outcomes are less likely to be repeated. This [...]

 

  Dissertation: Der Einfluss von Valenz auf die menschliche Zeit und Häufigkeitsverarbeitung

Der Einfluss von Valenz auf die menschliche Zeit- und Häufigkeitsverarbeitung

Band 138, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4019-4 (Print & eBook)

Wie häufig ein Ereignis auftritt, und wie lange es dauert, sind wichtige Informationen, die viele Lern- und Entscheidungsprozesse beeinflussen. Dabei haben die meisten Ereignisse im [...]

 

  Doktorarbeit: Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen

Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen

Möglichkeiten und Grenzen für die Gesundheitsforschung mit Verfahren der probabilistischen Testtheorie

Band 137, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3921-1 (Print & eBook)

Beeinträchtigungen im subjektiven Wohlbefinden und der selbst berichteten gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen können frühe Anzeichen ernsthafter psychischer und [...]

 

  Doktorarbeit: Gesellschaftlicher Wandel und Psychotherapie

Gesellschaftlicher Wandel und Psychotherapie

Theoretische und empirische Positionen vor dem Hintergrund ausgewählter Gesellschaftsanalysen und unter besonderer Berücksichtigung der Psychoanalyse

Band 136, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3769-9 (Print & eBook)

Die Studie stellt einen empirischen und theoretischen Vermittlungsversuch zwischen psychotherapeutischen und sozialwissenschaftlichen Positionen dar, die sich mit den vielfältigen Auswirkungen [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben