»Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse«

ISSN 1435-666X | 192 lieferbare Titel | 89 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: Die kritische Phase um den Übergang in den Ruhestand und die besondere Bedeutung der beiden Faktoren Gesundheit und Finanzen in dieser Phase

Die kritische Phase um den Übergang in den Ruhestand und die besondere Bedeutung der beiden Faktoren Gesundheit und Finanzen in dieser Phase

Band 192, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9967-3

In dieser Studie werden in einem quantitativen Anteil die Zusammenhänge des subjektiven Wohlbefindens mit elf unterschiedlichen Themen, die in der Phase des Übergangs in den Ruhestand bedeutsam [...]

 

  Doktorarbeit: Haben die PISASieger von 2000, 2003 und 2006 auch die gesünderen Lehrkräfte?

Haben die PISA-Sieger von 2000, 2003 und 2006 auch die gesünderen Lehrkräfte?

Eine Vergleichsstudie zur allgemeinen gesundheitlichen Situation sowie gesundheitsbezogenen individuellen und schulischen Merkmalen deutscher und finnischer Lehrkräfte

Band 191, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9962-8

Der Lehrerberuf ist mit einem breiten Aufgabenspektrum und hohen Anforderungen verbunden. Zahlreiche Studien zeigen, dass Lehrkräfte eine hoch belastete Berufsgruppe sind und die [...]

 

  Doktorarbeit: Die Rolle des AttraktivitätsGeschlechtsBias in der BorderlinePersönlichkeitsstörung

Die Rolle des Attraktivitäts-Geschlechts-Bias in der Borderline-Persönlichkeitsstörung

Ein Vergleich neurofunktioneller Daten von gesunden Probanden, Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung und depressiven Patienten

Band 190, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9846-1

Entsprechend dem Attraktivitätsstereotyp werden attraktive Personen positiver bewertet als weniger attraktive. Der Attraktivitäts-Geschlechts-Bias stellt diesbezüglich eine Erweiterung dar: [...]

 

  Dissertation: Apathie bei Demenzen

Apathie bei Demenzen

Verlauf, Korrelate und Beeinflussbarkeit durch psychosoziale Interventionen auf Seiten der Pflegenden

Band 189, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9685-6

Im Verlauf einer Demenzerkrankung treten neben kognitiven Beeinträchtigungen üblicherweise auch neuropsychiatrische Symptome auf. Apathie erweist sich in zahlreichen Untersuchungen als das [...]

 

  Doktorarbeit: Interventionsmöglichkeiten in der medialen Berichterstattung über Suizidalität

Interventionsmöglichkeiten in der medialen Berichterstattung über Suizidalität

Ergebnisse aus dem OSPI-Europe-Projekt

Band 188, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9430-2

Berichte über Suizidalität in den Medien bergen einerseits die Gefahr der detaillierten, positiven oder gar glorifizierenden Darstellung von suizidalem Verhalten, das die Wahrscheinlichkeit [...]

 

  Forschungsarbeit: Schulische Leistungsbeurteilung

Schulische Leistungsbeurteilung

Der Einfluss von Motivation und Expertise auf das Lehrerurteil

Band 187, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9343-5

Die Kritik am Lehrer, seinen Fähig- und Fertigkeiten, ist wohl so alt wie der Beruf des professionellen Pädagogen selbst. Wenn es auch sehr schwierig ist, empirisch festzustellen, was [...]

 

  Dissertation: Neuropsychologische Leistungsprofile von bi und monolingualen Patienten mit einer leichten kognitiven Beeinträchtigung und AlzheimerDemenz und Effekte von Bilingualität auf die kognitive Reserve

Neuropsychologische Leistungsprofile von bi- und monolingualen Patienten mit einer leichten kognitiven Beeinträchtigung und Alzheimer-Demenz und Effekte von Bilingualität auf die kognitive Reserve

Eine klinische und Positronen-Emissions-Tomographie Studie

Band 186, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8945-2

 

  Forschungsarbeit: Unbewusstes Handeln – bewusstes Denken

Unbewusstes Handeln – bewusstes Denken

Über die Entstehung der menschlichen Psyche aus emotionalen und geistigen Aktivitäten

Band 185, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8973-5

Dem Thema unbewusstes Handeln und bewusstes Denken kann man erst nach langer Forschungsarbeit gerecht werden. Viele Wissenschaftler lassen sich hiervon provozieren und erklären Menschen zu [...]

 

  Doktorarbeit: Die Vielfalt von Abbrüchen in der Psychotherapie

Die Vielfalt von Abbrüchen in der Psychotherapie

Eine Metaanalyse

Band 184, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9036-6

Im deutschsprachigen Raum gibt es bisher keine Metaanalyse, die Therapieabbrüche und ihre Merkmale umfassend analysiert. Um die Qualität von Psychotherapien zu verbessern und eine hohe [...]

 

  Dissertation: Schulische Diagnostik von Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätsproblemen

Schulische Diagnostik von Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsproblemen

Erfassung von ADHS-Symptomen durch Lehrkräfte mit Hilfe eines Screeninginstruments für die Grundschule

Band 183, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8847-9

Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) stellen einen zentralen Problembereich des Kindes- und Jugendalters dar. Die Symptome und die damit verbundenen Folgeprobleme kommen [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben