Unsere Literatur zum Schlagwort Viktor Frankl

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Imagination und fachliches Lernen (Doktorarbeit)

Imagination und fachliches Lernen

Zur Bedeutung von Imagination und Alltagsphantasien in Lernprozessen

Didaktik in Forschung und Praxis

Welche Rolle spielen Imaginationen, Vorstellungen oder innere Bilder in fachlichen Lernprozessen? In „Imagination und fachliches Lernen“ zeigt Benjamin Miller: Mit Imaginationen können unbewusste, intuitive und implizite Faktoren des Lernens stärkere Berücksichtigung in fachlichen Lernprozessen finden. Der Autor…

C. G. Jung Didaktik Erziehungswissenschaft Imagination Lernen Lernprozess Viktor Frankl
Kriminologische Aspekte der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl (Dissertation)

Kriminologische Aspekte der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Die Kriminologie vermag Kriminalität bislang noch nicht vollständig zu erklären. Daher wird in der vorliegenden Studie untersucht, inwieweit sich auf der Grundlage der von Viktor Emil Frankl (1905–1997) entwickelten Logotherapie und Existenzanalyse kriminelles Verhalten erklären und behandeln lässt. Die…

Existenzanalyse Kriminalität Kriminologie Logotherapie Psychotherapie Rechtswissenschaft Sigmund Freud Sinn Viktor E. Frankl
Karl Rahners Begriff des „übernatürlichen Existentials“ im Lichte von Viktor E. Frankls These vom „unbewussten Gott“ (Doktorarbeit)

Karl Rahners Begriff des „übernatürlichen Existentials“ im Lichte von Viktor E. Frankls These vom „unbewussten Gott“

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Viktor E. Frankls „höhenpsychologische Wende“ der Psychologie liegt Karl Rahners „anthropologischer Wende“ der Theologie zeitlich voraus. Konkret beinhaltet Frankls inhaltsreiche These vom transzendent „unbewussten Gott“ (1945/48), die auf Frankls Begriff vom transzendentalen und existentialen „Willen zum…

Existenzanalyse Fundamentaltheologie Karl Rahner Logotherapie Religionsphilosophie Sinnfrage Spiritualität Theologie Viktor E. Frankl
Logotherapie im seelsorglichen Kontext (Forschungsarbeit)

Logotherapie im seelsorglichen Kontext

Die Existenzanalyse und die Logotherapie Viktor E. Frankls als methodische Hilfe für die begleitende Seelsorge?

„Geist und Wort“ Schriftenreihe der Professur für Christliche Spiritualität und Homiletik Kath. Univ. Eichstätt

Das seelsorgetheologische Interesse des Autors gilt dem Menschen auf der Suche nach gelingendem und erfülltem Leben.

Damit kommt das Grenzgebiet zwischen Psychologie und Theologie in das analytische Blickfeld. Die Arbeit "Logotherapie im seelsorglichen Kontext" befasst sich mit V.E. Frankls therapeutischem…

Existenzanalyse Logotherapie Psychologie Psychotherapie Seelsorge Spiritualität Viktor E. Frankl
Das Verlangen nach Sinn (Forschungsarbeit)

Das Verlangen nach Sinn

Die anthropologische Dimension der Logotherapie

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Das Verlangen nach Sinn war in keinem Jahrhundert so stark wie im 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Dieses Grundgefühl des modernen Menschen hat VIKTOR FRANKL, der weltberühmte Neurologe, Philosoph und Psychiater, zuerst in eine Psychotherapie-Richtung gegossen: Er begründete die bekannte Logotherapie und…

Anthropologie Existenzanalyse Logotherapie Psychologie Psychotherapie Sinn des Lebens Viktor Frankl
Zur Theorie der religiösen Erziehung (Forschungsarbeit)

Zur Theorie der religiösen Erziehung

Darstellung un Analyse der Beiträge von V.E. Frankl, V.E.v. Gebsattel, J. Illies und W. Pannenberg

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Es muss als grundlegende Frage einer Theorie der religiösen Erziehung betrachtet werden, ob das Religiöse für den Menschen überhaupt von wesentlicher Bedeutung ist. Der phänomenologischen "Außenseite" - kulturellen Erscheinungsformen von Religiosität - ist eine Erörterung der "Innenseite" - der Befindlichkeit des…

Pädagogik Wolfhart Pannenberg
 

Literatur: Viktor Frankl / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač