Unsere Literatur zum Schlagwort Ängs­­tlichkeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory (Dissertation)

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory

Eine experimentell-biologische Überprüfung

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory (RST) von Gray & McNaughton (2000) stellt eine der umfassendsten psychobiologischen Theorien über die Emotionen Angst und Furcht dar. Nach Erkenntnissen der beiden Hirnforscher werden beide Emotionen durch netzwerkartig verschaltete Strukturen vor allem im subkortikalen Bereich des Gehirns erzeugt.…

Ängstlichkeit Angst Genetik Magnetresonanztomografie Neurowissenschaft Persönlichkeit
Ängstlichkeit, Angstbewältigung und Fähigkeiten einer „Theory of Mind“ im Vorschul- und Grundschulalter (Habilitationsschrift)

Ängstlichkeit, Angstbewältigung und Fähigkeiten einer „Theory of Mind“ im Vorschul- und Grundschulalter

Zusammenhänge zwischen motivationaler und kognitiver Entwicklung

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Mit dem Ziel, Einflüsse motivationaler Faktoren (insbesondere Neugier und Ängstlichkeit) auf die kognitive Entwicklung von Kindern im Vorschul- und Grundschulalter zu untersuchen, bestehen die Anliegen darin, 1. geeignete Verfahren zur Erfassung von Neugier und Ängstlichkeit zu entwickeln, 2. Zusammenhänge zwischen der dispositionellen Neugier und…

Ängstlichkeit Angstbewältigung Bewältigungsverhalten Coping Entwicklungspsychologie Grundschulalter Habilitation Kognitive Entwicklung Psychologie Theory of Mind Vorschulalter Wissenserwerb
 

Literatur: Ängs­­tlichkeit / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač