SOCIALIA –
Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

ISSN 1435-6651 | 154 lieferbare Titel | 96 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Organisationsentwicklung im Krankenhaus im Spannungsfeld von Selbstorganisation und Bürokratismus

Organisationsentwicklung im Krankenhaus im Spannungsfeld von Selbstorganisation und Bürokratismus

Band 114, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5794-9 (Print & eBook)

Das bundesdeutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Deutlich werden die Spannungsfelder, in denen sich Krankenhäuser heute bewegen. Auf der einen Seite besteht ein enormer [...]

 

  Sammelband: Minderheitendasein in Mittel und Osteuropa – interdisziplinär betrachtet

Minderheitendasein in Mittel- und Osteuropa –
interdisziplinär betrachtet

Band 113, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5676-8 (Print & eBook)

Der Band repräsentiert die wissenschaftliche Arbeit einer Minderheitenforschungsstelle in der ungarischen Stadt Pécs/Fünfkirchen. Der Band beinhaltet 20 englisch- bzw. deutschsprachige [...]

 

  Forschungsarbeit: Soziologie der Vergänglichkeit

Soziologie der Vergänglichkeit

Zeit, Altern, Tod und Erinnern im gesellschaftlichen Kontext

Band 112, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5455-9 (Print & eBook)

Dass ’nichts ist, das ewig sey’, wusste bereits die Lyrik der Barockzeit. Der Vergänglichkeit kann sich niemand entziehen; das Leben ist mitsamt allem, was dazu gehört, begrenzt, und [...]

 

  Doktorarbeit: Projekte der Entwicklungszusammenarbeit

Projekte der Entwicklungszusammenarbeit

Zur Funktionsweise eines organisationalen Ensembles

Band 111, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5519-8 (Print & eBook)

Das Buch bietet eine erfahrungsgesättigte Innensicht des Entwicklungshilfebetriebs. Der Verfasser hat rund 15 Jahre lang als Entwicklungsexperte in Afrika und Asien gearbeitet. Er zeigt aus [...]

 

  Doktorarbeit: Ursprünge des Islamismus im Osmanischen Reich

Ursprünge des Islamismus im Osmanischen Reich

Eine weltsystemanalytische Perspektive

Band 110, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5261-6 (Print & eBook)

Eine aus der angeblich antimodernen Essenz des Islam stammende Anomalie – Ein Resultat der postkolonialen Enttäuschung – Eine reaktionäre Antwort auf die wirtschaftliche und kulturelle [...]

 

  Dissertation: Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern

Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern

Ein akteurtheoretischer Erklärungsansatz

Band 109, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5058-2 (Print & eBook)

Forstliche Zusammenschlüsse bilden seit dem Gesetz über forstliche Zusammenschlüsse 1969 zentrale Instrumente der Waldpolitik in Deutschland. Vor dem Hintergrund der Besitzzersplitterung des [...]

 

  Doktorarbeit: Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite

Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite

Eine empirische Studie mit Individualdaten aus der erwachsenen deutschen Wohnbevölkerung

Band 108, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5069-8 (Print & eBook)

Nach der Bindungstheorie (Bowlby 1969, 1973, 1980) ist die Qualität der Beziehungen in den ersten Lebensjahren von essenzieller Bedeutung für die menschliche Persönlichkeitsentwicklung. [...]

 

  Doktorarbeit: Lebensmuster in der Erwerbslosigkeit

Lebensmuster in der Erwerbslosigkeit

Eine empirische Untersuchung weiblicher Karrieren und Lebenswelten

In zwei Bänden

Band 107, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4990-6 (Print & eBook)

Angesichts der unverändert besorgniserregenden Lage am Arbeitsmarkt ist zu befürchten, dass Frauen aufgrund deren überproportionalen Betroffenheit von Erwerbslosigkeit weiterhin als eine der [...]

 

  Forschungsarbeit: Zivilgesellschaften im Iran: Dr. Mossadeghs Thesen und Errungenschaften

Zivilgesellschaften im Iran:
Dr. Mossadeghs Thesen und Errungenschaften

Wirtschaftliche und soziologische Relevanz im Laufe der nationalen Bewegung

Band 106, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4780-3 (Print & eBook)

Der unumstrittene Basisfaktor für die politische Stabilität, wirtschaftliche Prosperität und friedliche Entwicklung eines Landes ist das Vorhandensein der funktionierenden, rechtsstaatlichen [...]

 

  Forschungsarbeit: Das Trottoir als Galerie

Das Trottoir als Galerie

Ein Beitrag zur soziologischen Theorie der Street Art

Band 105, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4433-8 (Print & eBook)

In den vergangenen Jahren wurde viel über Street Art publiziert; bislang jedoch vor allem Bildbände. Es fehlt ein analytischer Zugang zum Phänomen, der nicht an der Oberfläche des Kunstwerks [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben