Unsere Literatur zum Schlagwort Selbstorganisation

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Trendsport und Realsozialismus (Forschungsarbeit)

Trendsport und Realsozialismus

Die Sportart Karate in der DDR

Studien zur Zeitgeschichte

Dominieren in der öffentlichen und wissenschaftlichen Diskussion zum DDR-Sport Begriffe wie Leistungssport, Doping und nicht zuletzt Staatssicherheit, so wird der nicht leistungsorientierte Sport bisher nur in geringem Maße als Forschungsfeld in der Öffentlichkeit wahrgenommen. [...]

BRD DDR Kampfkunst Karate Ministerium für Staatssicherheit Sportgeschichte Sportwissenschaft
Organisationsentwicklung im Krankenhaus im Spannungsfeld von Selbstorganisation und Bürokratismus (Doktorarbeit)

Organisationsentwicklung im Krankenhaus im Spannungsfeld von Selbstorganisation und Bürokratismus

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Das bundesdeutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Deutlich werden die Spannungsfelder, in denen sich Krankenhäuser heute bewegen. Auf der einen Seite besteht ein enormer Kostendruck. Dieser fordert eine klare ökonomisch wirtschaftliche Ausrichtung der Kliniken. Auf der anderen Seite scheint…

Bürokratismus Organisationsentwicklung Selbstorganisation Soziologie
Change Management systemtheoretisch betrachtet (Doktorarbeit)

Change Management systemtheoretisch betrachtet

Ein synergetisches Handlungsmodell

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Ziel dieser Studie ist die Erstellung eines theoretisch fundierten und in der Praxis erprobten Handlungsmodells für erfolgreiches Change Management auf Basis systemtheoretischer Überlegungen. Dabei werden die naturwissenschaftlichen Konzepte aber nicht eins zu eins auf die Organisationsforschung übertragen, sondern…

Betriebswirtschaftslehre Change Management Komplexität Organisationsentwicklung Selbstorganisation Synergetik Systemtheorie Unternehmenskultur
Emotionale Befindlichkeit in einer selbstorganisationsoffenen Lernumgebung (Doktorarbeit)

Emotionale Befindlichkeit in einer selbstorganisationsoffenen Lernumgebung

Überlegungen für die ergänzende Berücksichtigung physiologischer Aspekte

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Emotionale Befindlichkeit wurde bislang als wichtige Komponente des Wissenserwerbs vernachlässigt. Empirische Untersuchungen allerdings zeigen, dass Emotionen zentrale Bedeutung für Unterricht und Lernen haben. Wahrnehmungs- und Gedächtnisleistungen werden emotionsabhängig gespeichert, d.h. Emotionen können in…

Pädagogik Selbstorganisiertes Lernen
Emergenz und komplexe Dynamik in dissipativen Marktsystemen (Dissertation)

Emergenz und komplexe Dynamik in dissipativen Marktsystemen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Das Buch beschreitet neue interdisziplinäre Wege in der ökonomischen Analyse. Märkte werden als dynamische offene Systeme fern vom traditionellen Gleichgewicht aufgefasst. Die komplexen Strukturen in der Dynamik solcher Systeme (z.B. Attraktoren) entstehen spontan und selbstorganisiert. [...]

Chaostheorie Emergenz Komplexe Systeme Komplexitätstheorie Selbstorganisationstheorie Volkswirtschaftslehre
Ein Modell zur Repräsentation binokularer Information (Forschungsarbeit)

Ein Modell zur Repräsentation binokularer Information

Forschungsergebnisse der Programmentwicklung

In dieser Arbeit werden zweidimensionale Repräsentationen binokularer Informationen erzeugt und untersucht. Sie werden nach Prinzipien organisiert, die bei der frühen visuellen Informationsverarbeitung im Cortex gefunden werden. Die Erzeugung künstlicher neuronaler Karten ermöglicht einerseits den qualitativen…

Informatik Selbstorganisation
Dezentralisierungstendenz der Personalarbeit in Großunternehmen (Forschungsarbeit)

Dezentralisierungstendenz der Personalarbeit in Großunternehmen

Erklärungsansatz auf der Basis des Human Resource Management

Schriften zur Konzernsteuerung

Die Mehrzahl von Großunternehmen bewältigt zunehmende Unternehmensgröße, steigenden Wettbewerbsdruck, die Erfordernisse und Möglichkeiten des technologischen Wandels vor dem Zielhintergrund einer möglichst hohen Kunden- und Qualitätsorientierung durch die Schaffung kleiner, schlagkräftiger und flexibler…

Betriebswirtschaftslehre Business Reengineering Dezentralisierung Human Resource Management Personalarbeit Personalentwicklung Personalwirtschaft Selbstorganisation Strategie
Organismuslehre und Evolutionstheorie (Forschungsarbeit)

Organismuslehre und Evolutionstheorie

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

0. Allgemeine Einleitung

Teil A. Wissenschaftshistorische Rekonstruktion zur Evolutionstheorie

I. Einleitung

II. Die Struktur der Darwinschen Theorie

II.1. Voraussetzungen. Die zwei Paradigmen: "Empiriker" und "Naturphilosophen"

II.2. Die gängige Auffassung der Beweisstruktur der…

Evolutionsbiologie Evolutionstheorie Morphologie Naturwissenschaft Selbstorganisationstheorie
 

Literatur: Selbstorganisation / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač