Unsere Literatur zum Schlagwort Entstrukturierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Individualisierung im internationalen Vergleich (Doktorarbeit)

Individualisierung im internationalen Vergleich

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Mit dem Begriff der Individualisierung im Diskurs sozialer Ungleichheit wird ein Prozess der Auflösung ehemals zentraler Strukturmuster sozialer Ungleichheit bezeichnet. Obwohl der Individualisierungsprozess dabei eine Vielzahl sozialer Ungleichheitsdimensionen einschließt, konzentrierte sich die Debatte auf die Frage einer Auflösung von sozialen Klassen. Die…

Entstrukturierung Individualisierung Internationaler Vergleich Soziale Ungleichheit Soziologie
Individualisierung, Individualismus, politische Partizipation und politische Präferenzen (Doktorarbeit)

Individualisierung, Individualismus, politische Partizipation und politische Präferenzen

Eine theoretische und empirische Studie am Beispiel der Bundestagswahl 2002

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Dass Deutschland in den letzten Dekaden einen "Individualisierungsschub" erlebt habe, gilt vielen Sozialwissenschaftlern als Tatsache, die einen Erklärungshintergrund für vielerlei gesellschaftliche und politische Entwicklungen darstellt. Demnach seien hergebrachte Denk- und Verhaltensmuster geschwunden, die Menschen vorwiegend als Teil von größeren Sozialgefügen…

Entstrukturierung Framing Handlungstheorie Individualisierung Individualismus Politische Partizipation Soziologie Wahlen Wahlforschung
 

Literatur: Entstrukturierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač