SOCIALIA –
Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

ISSN 1435-6651 | 154 lieferbare Titel | 96 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: Jugenderwerbslosigkeit im Schatten aktivierender Arbeitsmarktpolitiken

Jugenderwerbslosigkeit im Schatten aktivierender Arbeitsmarktpolitiken

Deutschland und Großbritannien im Vergleich

Band 134, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7830-2 (Print & eBook)

Aktivierung lautet das Schlagwort der Arbeitsmarktpolitiken, die in der neoliberalen kapitalistischen Bewegung darauf abzielen, das wohlfahrtsstaatliche Arrangement des [...]

 

  Sammelband: Ein ethnisches Leporello: Exemplifizierung ethnischer Kooperationen aus Mitteleuropa

Ein ethnisches Leporello:
Exemplifizierung ethnischer Kooperationen aus Mitteleuropa

Band 133, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-7589-9 (Print & eBook)

Der Band ist in vier thematische Abschnitte gegliedert: Der Abschnitt Daheim – irgendwo auf der Welt stellt verschiedene Volksgruppen vor, die als ethnische Minderheit in einer [...]

 

  Forschungsarbeit: Medienbildung in Thüringen

Medienbildung in Thüringen

Eine empirische Untersuchung struktureller Bedingungen vor dem Hintergrund normativer Leitbilder

Band 132, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7877-7 (Print & eBook)

In kaum einem sozialen Bereich ist die Kluft zwischen Theorie und Praxis breiter als in der Bildung. Insbesondere die gesellschaftlichen Transformationsprozesse im Zuge des Übergangs vom [...]

 

  Doktorarbeit: Alters und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer

Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer

Die soziale Konstruktion von Wissenstransfer aus der Akteursperspektive in einer wohlfahrtsverbandlichen Organisation

Band 131, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7758-9 (Print & eBook)

Damit eine Organisation einem drohenden Wissensverlust entgegensteuern kann, müssen Maßnahmen und Methoden eingeführt werden, um das Wissen eines Vorgängers an seinen Nachfolger strukturiert [...]

 

  Dissertation: Familien im RealityTV

Familien im Reality-TV

Zur medialen Legitimierung einer Lebensform

Band 130, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7640-7 (Print & eBook)

Diese Studie beschäftigt sich mit einem aktuellen Phänomen: Dem gehäuften Auftreten von Familien im Reality-TV, worunter Formate wie „Die Super Nanny“, „Wohnen nach Wunsch“ oder [...]

 

  Dissertation: Privathochschulen in Deutschland

Privathochschulen in Deutschland

Bildungsstätten der zukünftigen Wirtschaftselite

Band 129, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7697-1 (Print & eBook)

Einzelne Privathochschulen in Deutschland konnten in den vergangenen Jahren im Schatten der öffentlichen Bildungsdiskussion weitgehend unbemerkt elitequalifizierende Strukturen etablieren. Diese [...]

 

  Dissertation: Kampfarena Esstisch – Konfliktstile in familialen Kommunikationssituationen

Kampfarena Esstisch –
Konfliktstile in familialen Kommunikationssituationen

Band 128, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7573-8 (Print & eBook)

Die Redensart „man rauft sich zusammen“ drückt aus, was der Soziologe Georg Simmel mit seiner These vom Konflikt als Vergesellschaftungsform meint. Der Streit einigt die Kontrahenten im [...]

 

  Doktorarbeit: Schwer im Nachteil

Schwer im Nachteil

Zur Diskriminierung übergewichtiger und adipöser Menschen in Schule und Arbeitsmarkt

Band 127, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7449-6 (Print & eBook)

Die hohen Anteile übergewichtiger und adipöser Personen in Deutschland geben immer wieder Anlass zur Diskussion über die Folgen für die Gesellschaft und für Betroffene. Eine bisher offene [...]

 

  Doktorarbeit: „Ehrenmord“ vor deutschen Gerichten

„Ehrenmord“ vor deutschen Gerichten

Eine ethnologische Untersuchung von Strafprozessen

Band 126, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7399-4 (Print & eBook)

Wie geht die deutsche Strafjustiz mit Verbrechen aus verlorener Ehre um? Was geschieht vor deutschen Gerichten mit Tätern, die ihre Tat mit einem kulturell differenten, heimischen Ehrenkodex [...]

 

  Dissertation: Cord Blood Socialities

Cord Blood Socialities

Between Biological Citizenship and Gift Economy

Band 125, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7393-2 (Print & eBook)

Das Nabelschnurblut Neugeborener ist eine reichhaltige Quelle verschiedener Arten von Stammzellen. Diese werden – ähnlich wie Knochenmarkstammzellen – seit einigen Jahren zunehmend zur [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben