Unsere Literatur zum Schlagwort Feedback

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement (Doktorarbeit)

Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Ein effektives und effizientes Customer Relationship Management ist in der global vernetzten Wirtschaft unabdingbar. Hierzu gehört auch ein wirksamer Umgang mit Beschwerden, Lob und Anregungen von Kunden durch entsprechend eingerichtete Feedbackmanagementprozesse. Vielen Unternehmen gelingt dieses Feedbackhandling…

Analytisches CRM Beschwerdemanagement Betriebswirtschaft Business Intelligence Customer Relationship Management Entscheidungsunterstützung Geschäftsprozess Geschäftsprozessmanagement Wirtschaftsinformatik
Zielvorgaben in Anreizsystemen (Doktorarbeit)

Zielvorgaben in Anreizsystemen

Eine experimentelle Untersuchung zum Einfluss von Feedbackhäufigkeit und Framing des Vergütungsvertrags auf den Ratchet Effect

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zielvorgaben sind ein wichtiger Bestandteil von Anreizsystemen. Einerseits sollen Zielvorgaben selbst der Motivation von Mitarbeiter dienen, andererseits werden sie als Basis für weitere Leistungsanreize wie für die Entscheidung über den Erhalt von Bonuszahlungen eingesetzt. Ein weit verbreitetes Instrument zur…

Anreizsysteme Controlling Experiment Framing Verhaltensorientiertes Controlling
Low Energy Living Analytics (LELA) (Doktorarbeit)

Low Energy Living Analytics (LELA)

Business Intelligence in Smart Homes zur Unterstützung eines verbrauchsseitigen Energiemanagements in privaten Haushalten

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die Forderung nach sparsamem und nachhaltigem Umgang mit Energie sowie der wachsende Wettbewerbsdruck unter den Energieversorgern verlangen ein effizientes Energiemanagement innerhalb moderner Energiesysteme (Smart Grids). Zu diesen gehören auch die privaten Haushalte, die als Energieendverbraucher aktiv oder…

Analytische Informationssysteme Business Intelligence Data-Warehouse-Systeme Energiemanagement Energieverbrauch Haushalt Informationsmanagement Modellierung Nachhaltigkeit Smart Home Wirtschaftsinformatik
Technische Hilfsmittel im Sport (Doktorarbeit)

Technische Hilfsmittel im Sport

Ein Spannungsfeld zwischen Training und Wettkampf?

Schriften zur Bewegungswissenschaft

Im Wettkampf- und Spitzensport sind technische Hilfsmittel, wie z. B. Pulsuhren, Videokameras und andere Messinstrumente, die zu Informations- und Kommunikationszwecken in Training und Wettkampf eingesetzt werden, mittlerweile unverzichtbar. Dies gilt zum einen für administrative Tätigkeiten und zum anderen für die…

Feedback Instruktion Techniktraining Training Trainingswissenschaft Üben Wettkampf
Evaluation von Augmented Feedback in der Gangschulung bei Patientinnen nach totalendoprothetischer Versorgung des Hüftgelenks (Dissertation)

Evaluation von Augmented Feedback in der Gangschulung bei Patientinnen nach totalendoprothetischer Versorgung des Hüftgelenks

Schriften zur Sportwissenschaft

Aufgrund des demografischen Wandels werden Krankheiten, die sich mit zunehmendem Alter manifestieren, an Bedeutung gewinnen. Dazu zählt die Arthrose als progressives, degeneratives Organversagen. Insbesondere bei diagnostizierter Coxarthrose ist nach dem Versagen konservativer Therapiemaßnahmen die endoprothetische…

Bewegungswissenschaft Sportwissenschaft
Not Just for the Money, but What For? (Doktorarbeit)

Not Just for the Money,
but What For?

An Experimental and Empirical Analysis of Immaterial, Tangible and Monetary Incentives

Personalwirtschaft

One of the great challenges in personnel economics is how to align employee’s best interest to that of the employer. The literature on incentive theory has up to now focused mostly on monetary incentives. Indeed, many facts speak in their favor. Money is storable, fungible, easily tradable, and mainly…

Anreize Arbeitsmotivation Behavioral Economics Betriebswirtschaftslehre Empirie Experiment Feedback Nichtmonetäre Anreizsysteme Performance Personalökonomie Status Team
Der Einfluss schulischer Merkmale auf das Beschwerdenerleben von Lehrern (Doktorarbeit)

Der Einfluss schulischer Merkmale auf das Beschwerdenerleben von Lehrern

Entwicklung und Validierung des Fragebogens zur Erfassung schulischer Qualitätsmerkmale zum Erhalt und zur Förderung der Lehrergesundheit (FESQ)

Studien zur Schulpädagogik

Die gesundheitliche Situation der Lehrer ist alarmierend. Dem komplexen Ursachengefüge wird in Forschung und Praxis wenig Rechnung getragen, d.h. wissenschaftliche Untersuchungen und daraus abgeleitete Interventionen fokussieren einseitig individuelle Einflussfaktoren und vernachlässigen im System Schule…

Chronischer Stress Fragebogen Intervention Lehrergesundheit Pädagogik Prävention Psychische Beschwerden Psychologie
Management von Markenerweiterungen und Markenallianzen (Doktorarbeit)

Management von Markenerweiterungen und Markenallianzen

Eine verhaltenswissenschaftlich-empirische Vergleichsstudienreihe hinsichtlich verschiedener Markenkapitalisierungsstrategien

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Marken sind zentrale immaterielle Wertschöpfer in Unternehmen. Sie bilden eine wesentliche Grundlage für das Unternehmenswachstum, entweder durch neue Produkt, durch die Ansprache neuer Zielgruppen oder den Eintritt in neue Märkte. Weit verbreitet ist hierbei die Markenerweiterungsstrategie, bei der neue Produkte…

Betriebswirtschaftslehre Kategorisierung Kommunikation Markenallianzen Markenmanagement Markenstrategien Schematheorie
Blutdrucksenkung ohne Nebenwirkungen (Forschungsarbeit)

Blutdrucksenkung ohne Nebenwirkungen

Diagnostik und Therapie von Hypertonie durch hochfrequentes Biofeedback

Schriften zur medizinischen Psychologie

Die Zahl der Sterbefälle durch Herzerkrankungen ist in den Industrieländern, trotz Aufklärungskampagnen und veränderter Lebensweise, immer noch alarmierend hoch. Wichtiges Leitsymptom bei der Diagnose einer Herz-Kreislauferkrankung ist der arterielle Bluthochdruck (Hypertonie), somit stellen angesichts einer…

Biofeedback Blutdruck Compliance Gesundheitswissenschaft Medizin Psychologie Psychosomatik Selbstkontrolle Selbstwirksamkeit
Die Erfassung der Feedbackkultur in Organisationen (Dissertation)

Die Erfassung der Feedbackkultur in Organisationen

Konstruktion und psychometrische Überprüfung eines Messinstruments

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Feedback gewinnt in der Unternehmenspraxis zunehmend an Bedeutung, da es verschiedene Ansatzpunkte für den Erfolg und die Entwicklung einer Organisation bietet. Für Unternehmen ist es daher von besonderer Bedeutung zu wissen, wie Mitarbeiter ihre Feedbackkultur einschätzen. Die Autorin beschreibt die Entwicklung…

Feedback Fragebogenentwicklung Organisationsanalyse Organisationsentwicklung Organisationspsychologie Psychologie

Literatur: Feedback / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač