Unsere Literatur zum Schlagwort Feedback

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Etablierung organisierter Reflexionen in der Schule (Doktorarbeit)

Etablierung organisierter Reflexionen in der Schule

Untersuchung der Möglichkeiten einer subjektwissenschaftlichen Gestaltung von Schule mithilfe Pädagogischer Schulentwicklung und Feedback

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Die deutsche Schule befindet sich in einer (Legitimations-)Krise. Die Aufgaben, die die Gesellschaft an die Schule stellt – Reproduktion der Gesellschaft und die Bildung des Einzelnen – widersprechen sich, dennoch sind sie gleichzeitig in einem Syntheseprozess zu erfüllen. Kann systematische…

Erziehungswissenschaft Feedback Pädagogik Reflexion Schulentwicklung Unterrichtsentwicklung
Evaluation von Mitarbeitergesprächen (Doktorarbeit)

Evaluation von Mitarbeitergesprächen

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Ein Mitarbeitergespräch ist ein Arbeitsgespräch zwischen Mitarbeitern und ihren direkten Vorgesetzten. In dem Gespräch geht es um die Besprechung der Stärken und Schwächen des Mitarbeiters, gegenseitiges Feedback zur Zusammenarbeit, das Erörtern von Entwicklungsperspektiven und die Vereinbarung von Zielen.…

Evaluation Feedback Psychologie Zielvereinbarungen
Förderung von komplexen Leistungen durch Ziele und Rückmeldung (Dissertation)

Förderung von komplexen Leistungen durch Ziele und Rückmeldung

Einführung des Managementsystems PPM in einem mittelständischen Betrieb

Schriften zur Sozialpsychologie

Wie wendet man motivationspsychologische Erkenntnisse im Betrieb an? Dieser Frage geht das Buch nach. Durch die Schilderung eines praktischen Beispiels, das die Anwendung der Managementtechnik PPM in einem Industriebetrieb beschreibt, liefert das Buch zugleich eine Antwort auf die Ausgangsfrage. [...]

Feedback Gruppenarbeit Leistungsmessung Motivationspsychologie Psychologie Zielvereinbarungen
Manipulation der Streßreaktion von Repressern und Sensitizern (Forschungsarbeit)

Manipulation der Streßreaktion von Repressern und Sensitizern

Das Angstbewältigungskonstrukt Repression-Sensitization und „Belastungsfeedback“ als Moderatoren psychobiologischer Belastungsreaktionen

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Menschen unterscheiden sich in ihrem Bewältigungsverhalten bedrohlicher Situationen. Während die einen relativ flexibel in Abhängigkeit von den Erfordernissen der Situation versuchen, eine bedrohliche Situation zu bewältigen, gibt es auch soche, die in den unterschiedlichsten Belastungssituationen ein für sie…

Angstbewältigung Biofeedback Psychobiologie Psychologie Repression Stressbewältigung